Sollten wir weiterhin das Unverhoffte erwarten?

Hurrikan Dorian hat eine riesige Schneise der Verwüstung auf den Bahamas hinterlassen.

Die Frage lautet:
Waren seine historisch beispiellose Kraft und sein Verhalten tatsächlich nur ein Naturereignis, oder sind verdeckte Geoengineering-Operationen ein bedeutender Faktor bei der Zerstörung auf den Bahamas gewesen?

Die Antwort lautet:
Der Wirbelsturm Dorian sowie sein Verlauf und sein Verhalten sind komplett von Climate Engineering-Operationen manipuliert worden!

Die Möglichkeit künstlich erzeugter Flächenbrände durch gerichtete Strahlenwaffen

25. September 2019, eigener Bericht   Spätestens seit den Waldbränden, die im Jahr 2018 in Kalifornien gewütet haben und bei denen in einigen Fällen ganze Häuser bis auf die Grundmauern niedergebrannt und selbst Stahl- und Aluminiumfelgen von Autos geschmolzen sind, während in ihrer Nähe befindliche Bäume und angrenzende Waldgebiete kaum Schäden von dieser enormen Hitze…

FOX NEWS: Einsatz von Lasern vor Ausbruch der Brände in Kalifornien im Jahr 2017

Von Futureman19Übersetzung©: Andreas Ungerer [Anm: Aus urheberrechtlichen Gründen habe nicht den Vortrag der Moderatorin selbst übersetzt, sondern die Videobeschreibung des Kanalbetreibers, die mehrheitlich aus Zitaten der unten angegebenen Quelle besteht. A.]     Keine Verschwörungstheorie, sondern Verschwörungsfakten 22. Oktober 2017Am 28. September 2017, etwa 10 Tage vor Ausbruch der Brände im kalifornischen Wine County, hat…