Der weltweite „Killer-Impfstoff“. 7,9 Milliarden Menschen

Machen wir uns keine Illusionen. Es ist nicht nur ein „Experiment“, es handelt sich um einen das menschliche Erbgut verändernden „Killer-Impfstoff“ des Pharma-Kartells.

Der kabbalistische Zionismus im Zentrum des Weltgeschehens

Hugh Akins hat mit dem Studium der Wurzeln religiöser und politischer Fragen bezüglich des Weltgeschehens im Jahr 1969 begonnen, dem Jahr, in dem er, mehr oder weniger unversehrt, aus fast zwei Jahre andauernden, so zermürbenden wie leidvollen Kämpfen mit der schnellen Eingreiftruppe der Army, der berüchtigten 173. Luftlandebrigade, in den Urwäldern und Hochebenen Südvietnams, heimgekehrt ist.

Trumps Geschäft mit dem Teufel

Wie die meisten charakterlosen Amerikaner – einschließlich Taschendieben des „Eigentums-Evangeliums“ wie Paula White und Kenneth Copeland – leidet auch Donald Trump unter dem Wahn (moralische Erkrankung), daß alle so gestrickt sind wie er selbst , und ihre Seele für einen Dollar verkaufen.

Robert Naeslund: Das „Human Brain Project“

Die Geschichte der Kybernetik ist die Geschichte des „Human Brain Project“. Es ist in Zusammenarbeit von militärischen Forschungseinrichtungen und großen Krankenhäusern in der Welt entwickelt worden. Andere Begriffe hierfür sind „Interaktion von Mensch und Maschine“ und „Bio-Telemetrie“.

George Orwells „1984“ wurde zur Blaupause für unsere dystopische Wirklichkeit

Es ist nun über 70 Jahre her, daß Orwell – im Sterben liegend, von Fieber und blutigen Hustenanfällen geplagt und  von dem Drang getrieben, vor dem Aufstieg einer Gesellschaft zu warnen, in der zügelloser Machtmißbrauch und Massenmanipulation die Norm sind – in dem Roman 1984 den unheilvollen Aufstieg von allgegenwärtiger Technologie sowie von Faschismus und Totalitarismus beschrieben hat . . .

Der Beginn des Krieges um genetische Daten

All die faszinierende  Genealogieforschung, die es Ihnen ermöglicht Ihren Familienstammbaum mittels DNA-Probe zurückzuverfolgen, kann nun gegen Sie selbst und ihre Angehörigen verwendet werden . . .

Gender-Ideologie schädigt Kinder

Die amerikanische Akademie für Kinderärzte bittet Gesundheitsexperten, Erzieher und Gesetzgeber dringend um die Zurückweisung aller Pläne, die Kinder dazu bringen, die chemische und chirurgische Imitation des anderen Geschlechts als normal zu betrachten. Fakten – nicht Ideologien – bestimmen die Wirklichkeit.

PCR-Test: Auszug aus der Sammelklage vor dem Obersten Gerichtshof von Ontario

Dies ist eine Übersetzung der Vorwürfe der Kläger aus der Klageschrift im Strafprozeß gegen die Verantwortlichen der mutmaßlich willkürlich herbeigeführten Plandemie hinsichtlich des von Victor Corman und Christian Drosten entwickelten und durch die WHO weltweit anerkannten PCR-Tests, der überall zum Nachweis des so genannten Coronavirus verwendet wird.