AGENDA 21 – LEKTION 5: Public Private Partnerships

Dies ist die fünfte Folge einer Unterrichtsreihe von 10 Lektionen über die Agenda 21, die allgemein als Agenda der Nachhaltigen Entwicklung bekannt ist. Heute werden wir lernen, wie Public Private Partnerships vom Staat verwendet werden, um die Kontrolle über die Wirtschaft zu erlangen.

AGENDA 21 – LEKTION 4: Intelligentes Wachstum

Dies ist die vierte Folge aus einer Reihe von zehn Lektionen über die Agenda 21, die allgemein als Agenda der Nachhaltigen Entwicklung bekannt ist. Heute lernen Sie, wie das Konzept des Intelligenten Wachstums dazu benutzt wird, um das Verhalten innerhalb „menschlicher Siedlungen“ zu kontrollieren.

AGENDA 21 – LEKTION 2: Wie Amerika den Betrug durch die Agenda 21 kaufte

Dies ist die zweite Folge aus einer Serie von zehn Lektionen über die Agenda 21, die allgemein als Strategie der Nachhaltige Entwicklung bekannt ist. Heute lernen wir, wie der amerikanische Bürger, durch Indoktrination weich gespült, empfänglich wird für die Transformation von einer freien Welt in eine sozialistische Welt der Nachhaltigen Entwicklung. 

AGENDA 21 – LEKTION 1: Einführung in die Agenda 21

Dies ist die erste Folge aus einer Reihe von zehn Lektionen über die Agenda 21, die allgemein als Agenda der Nachhaltigen Entwicklung bekannt ist. Heute lernen wir die Definition der Agenda 21 kennen: Ein kurzer geschichtlicher Abriß und die drei Es

Video – Australien wird angebrannt

„´Sie´ werden nicht aufhören, wenn nicht die breite Öffentlichkeit davon erfährt. Im Gegenteil: ´Sie´ werden es propagandistisch nutzen und auf andere Länder ausweiten.

YT wird dieses Video nicht verbreiten.

Jeder muss selbst entscheiden, ob er die Hände in den Schoß legt, weil man ja eh nichts machen könne, oder seinen kleinen Beitrag leistet, damit dieses lebensverachtende Tun aufgedeckt wird.“

Agenda 21 – internes Dokument der Organisatoren des „Umweltgipfels“ in Rio de Janeiro im Jahr 1992

Dies ist die Übersetzung eines Dokuments, aus dem George Hunt bei seiner Warnung vor den wahren Hintergründen des „Umweltgipfels“ für Nachhaltigkeit und Entwicklung, UNCED, in Rio de Janeiro im Jahr 1992 zitierte. Es stammt von einer Vorbereitungskonferenz vom 21. September 1991 in Des Moines, Iowa. Um einen Eindruck von der Gesinnung der Mitglieder des Establishments zu erhalten, die hinter diesem Dokument stehen, ist die zweite Hälfte des Dokuments Augen öffnend.

Die UNCED – Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung – Rio de Janeiro, Brasilien, vom 1-12 Juni 1992

George Hunt erstellte im Mai 1992 die folgende Videobotschaft, in der er sich mit den Hintergründen, Vorbereitungen und Absichten des „UNCED Earth Summit“ und seiner Protagonisten befaßte. Jener lange vorbereiteten UN-Konferenz über Umwelt und wirtschaftliche Entwicklung in Rio de Janeiro, die die Welt verändert hat.

Sollten wir weiterhin das Unverhoffte erwarten?

Hurrikan Dorian hat eine riesige Schneise der Verwüstung auf den Bahamas hinterlassen.

Die Frage lautet:
Waren seine historisch beispiellose Kraft und sein Verhalten tatsächlich nur ein Naturereignis, oder sind verdeckte Geoengineering-Operationen ein bedeutender Faktor bei der Zerstörung auf den Bahamas gewesen?

Die Antwort lautet:
Der Wirbelsturm Dorian sowie sein Verlauf und sein Verhalten sind komplett von Climate Engineering-Operationen manipuliert worden!

Sie meinen die Streifen am Himmel seien Kondensstreifen? Denken sie noch einmal darüber nach!

Dieser Artikel erklärt warum die Spuren am Himmel, die von großem Flugzeugen stammen, möglicherweise keine Kondensationsspuren (Kondensstreifen) sind. Sobald das klar ist, werden wir mit der unheilverkündenden Frage beschäftigen: „Woraus bestehen diese Spuren eigentlich?“