Kapitel 9: Mind-Control, Folter, Pädophilie und satanische Opferungen durch Militär und CIA

[Anm: Die Übersetzung des 9. Kapitel von „Pedophilia & Empire“ umfaßt 30 Din-A4 Seiten plus 21 Seiten Quellen- und Literaturverzeichnis und ersetzt das 8. Kapitel, das hier nun nicht mehr zur Verfügung steht. Für interessierte Leser werden die bisher ins Deutsche übersetzten Kapitel dieses aufschlußreichen Werkes in absehbarer Zeit als um etwaige Fehler bereinigte kindle-Version angeboten. :andreas.]


 

Pädophilie & Imperium: Satan, Sodomie & Der Tiefe Staat

Kapitel 9: Mind-Control, Folter, Pädophilie und satanische Opferungen durch Militär und CIA

 

Titelbild: Nora Maccoby
http://www.noramaccoby.com/

Von Joachim Hagopian
Übersetzung©: Andreas Ungerer / mit freundlicher Genehmigung des Autors

11. Oktober 2017, Pedophilia & Empire
Wer an der Oberfläche der Geschichte des US-Militärgeheimdienstes und der verdeckten CIA-Operationen bis hin zu ihren so genannten schwarzen Projekten kratzt, wird der Pädophilie auf Schritt und Tritt begegnen. Jedoch wurden deren grotesken Menschenrechtsverletzungen erst in den 1970er Jahren in einem von dem Insider des Außenministeriums, John Marks, verfaßten Buch mit dem Titel „The Search for the Manchurian Candidate: The CIA and Mind Control“ aufgedeckt, welches auf kurz zuvor freigegebenen CIA-Dokumenten basierte.1 Andere beunruhigende Berichte aus erster Hand wurden, gemeinsam mit ernüchternden Enthüllungen, die bei der Untersuchung von Anstößigkeiten und Übergriffen der CIA durch den Kirchenausschuß des Senats ans Licht gekommen sind, durch die CIA-Whistleblower Vincent Marchetti und Philip Agee bekannt.2 3 Da eine Menge der von der CIA in der gesamten Welt begangenen dubiosen Greueltaten bereits an anderer Stelle ausführlich behandelt worden sind,4 sollte hier eine sehr kurze Chronologie des berüchtigten Geheimdienstes genügen.

In der Regel wird jeder Staatsführer in dieser Welt, der den Bedürfnissen seines Volkes gerecht werden, seine Unabhängigkeit erhalten und sowohl von Amerikas Vergewaltigungen und Plünderungen durch parasitäre Kredite der Weltbank und des IWF5 als auch von eindringenden westlichen multinationalen Konzernriesen verschont bleiben will, von der CIA wegen Subversion und Aufständen durch von der CIA bezahlte und ausgebildete Opposition ins Visier genommen, durch Staatsstreiche und Attentate von der Macht entfernt und meist durch von der CIA unterstützte Militärdiktaturen ersetzt6 Dieses erschreckende Muster hat sich in der Geschichte auf der ganzen Welt bereits endlos wiederholt.7 Das US-Imperium hat Dutzende souveräner Regierungen gestürzt und buchstäblich jedes Land auf dem Planeten in seinen imperialistischen Würgegriff genommen. Nur zwei Nationen dieser Erde weigern sich immer noch, sich den Rothschild-Zentralbankkabalen zu beugen8 – der Iran9 und Nordkorea.10 Es ist also kein Wunder, daß sie beide als langjährige Feinde der Vereinigten Staaten, die das Imperium ständig in die Vergessenheit zu bombardieren droht, ins Visier genommen werden, was für Nordkorea bereits das zweite Mal der Fall wäre.11 12 Jetzt wissen Sie, warum. Diese aufschlußreiche Tatsache spricht Bände und enthüllt alles, was Sie über die Neue Weltordnung und die Hauptaufgabe des CIA, diese herbeizuführen, wissen müssen.s CIA, diese herbeizuführen, wissen müssen.

Die Tatsache, daß das Rothschild-Kartell in allen Ländern der Erde bis auf zwei Zentralbanken unterhält, bedeutet, daß es alle anderen Nationen, einschließlich der russischen und chinesischen Oligarchen, kontrolliert oder ihnen gegenüber nur minimale Zugeständnisse macht, wodurch sich der gesamte Mythos der Polarität von Ost und West in Luft auflöst. Trotz der durch Gehirnwäsche durchgesetzten Überzeugung von der ewigen Feindschaft der Russen gegenüber den Vereinigten Staaten und Europa,13 lautet die ultimative Wahrheit, daß die Neue Weltordnung von der Elite der Illuminaten mit eilig erzwungenen, hinter dem „Vorhang“ von Ost und West liegenden, dem Zauberer von Oz ähnlichen Kontrollhebeln durchgesetzt wird. Diese künstlich erzeugten politischen Spaltungen waren seit je her zweckdienliche falsche Requisiten, um zwei „gegensätzliche“ Ideologien entlang politisch-militärischer Linien zu fördern (d.h. westliche „freie Unternehmen“ oder „Demokratien“ vs. östliche „kommunistische“ oder „totalitäre Diktaturen“). In Wahrheit haben diese beiden gegensätzlichen Systeme nie über das Abstrakte hinaus existiert, da sie weitgehend zu ein und demselben homogenisiert wurden und von ein und derselben globalen Elite betrieben werden. Die unserem Planeten innewohnende und kontrollierende elitäre Machtstruktur überschreitet willkürlich geographische Grenzen und läßt diesen für immer in unsere Gehirne eingepflanzten so genannten „Ost-West-Konflikt“ zweier feindlicher Lager zu reinem Schwachsinn verkommen, der von ein und denselben üblichen Verdächtigen veranstaltet wird – der luziferischen, kriegführenden, pädophilen Elite, nur um die andauernden „Ordnung aus dem Chaos“-Spannungen am Leben zu erhalten. Schließlich ist die Öffentlichkeit viel leichter manipulierbar und kontrollierbar, wenn ihr beigebracht wird, den verleumdeten „Buhmann“ für immer fürchten und zu hassen zu müssen.14 Dasselbe gilt für „den Islam“ als Feind des Christentums. Von Anfang an sind die „Terroristen“ des Nahen Ostens insgeheim von der westlichen Elite geschaffen und unterstützt worden.15 Alle unsere so genannten Feinde sind künstlich erzeugte Erfindungen der Kontrolleure des Planeten und dienen dazu, ihren endlosen Krieg gegen den Terror zu propagieren, damit ihre polarisierte, in sich gegenseitig bekämpfende feste feindliche Lager gespaltene und eroberte Welt erhalten bleibt.16 Wir alle sind sehr lange belogen worden.

Anstatt sich jedoch auf die internationale Destabilisierungsagenda der Elite als Voraussetzung für die Tyrannei einer Eine-Welt-Regierung zu konzentrieren, wird in diesem Kapitel das durch Trauma basierte Gedankenkontrollprogramm der US-Regierung eingehend untersucht, das stets die Vergewaltigung, Opferung und Entführung von Kindern sowie den weltweiten Handel mit ihnen beinhaltet. Die CIA ist hauptsächlich als private Geheimarmee für die Luzifer anbetenden Kontrolleure des Planeten eingesetzt worden, d.h. für die Eigentümer des weltweit privaten Zentralbanksystems, der größten transnationalen Konzerne und praktisch aller durch Bestechung und Erpressung korrumpierten nationalen Regierungen17 18. Und von der Entstehung des CIA im Jahr 1947 bis heute hat sie ausschließlich den Interessen ihrer Herren – der herrschenden Elite – gedient.

Es gibt Kritiker des US-Geheimdienstes, die sie als die Privatarmee des US-Präsidenten bezeichnen19, aber da derart viele der CIA- und Militäroperationen unter strengster Geheimhaltung und ohne jegliche Aufsicht, Kenntnis oder Kontrolle durch den Präsidenten oder den Kongreß20 durchgeführt worden sind, ist diese Ansicht unzutreffend. Obwohl die Black-Budget-Operationen anscheinend von einer unabhängigen Schurkenmacht geleitet werden, sind sie in Wirklichkeit nur eine kontrollierte Manifestation der verborgenen satanischen Hand, die diese Welt regiert.

Nehmen Sie zum Beispiel das höchst umstrittene Majestic-12 (auch MJ-12, MAJI, Majority Agency for Joint Intelligence21 genannt), den inneren Kreis der Regierung, der 1947 nach dem Absturz des UFO Roswell durch einen Exekutiverlaß von Präsident Truman geschaffen wurde, um alle streng geheimen Weltraumphänomene zu überwachen, zu denen auch Außerirdische und Black-Ops-Programme gehören.22 MJ-12 wurde auf der Grundlage des National Security Act von 1947 geschaffen, aus dem die CIA hervorging, und setzte sich aus einem Dutzend exklusiver Mitglieder zusammen, die zur einen Hälfte aus Spitzenkräften der Geheimdienste, der Regierung und des Militärs und zur anderen Hälfte aus der Wissenschaftsgemeinde stammten. Im Abstand von fast einem halben Jahrhundert wurden zwei mächtige Eingeweihte aus Washington, beide Mitglieder von MJ-12, wahrscheinlich aus demselben Grund ermordet, Verteidigungsminister James Forrestal im Jahr 194923 sowie der ehemalige CIA-Direktor William Colby im Jahr 1996, weil sie dem Stillschweigen über MJ-12 getrotzt und zu vehement auf die Aufdeckung Außerirdischer gedrängt haben sollen.24 25 Bereits im Jahr 1954 hat MJ-12 damit begonnen selbst Präsident Eisenhower aus diesem ultra-geheimen Geheimdienstkreis auszuschließen.26 Und in seiner Abschiedsrede als Präsident im Jahr 1961, in der er auf die wachsende Gefahr hingewiesen hat, die von einem unkontrollierten militärisch-industriellen Komplex ausgeht, warnte Eisenhower Amerika vor der ernsten Bedrohung unserer künftigen Freiheiten.27 Unglücklicherweise haben die Amerikaner weder auf Ikes Warnung noch drei Jahre später auf die prophetische Enthüllung seines Nachfolgers gehört, welche jene Schattenregierung28 entlarvte, welche ihn bald darauf ermordet29 und den Tätern die Freiheit gewährt hat, Washingtons zunehmende Intransparenz, den fortwährenden Kriegszustand und die methodische Einführung ihrer aufkeimenden Neuen Weltordnung einzuleiten.30

Unterm Strich finanzieren die Herrscher der Illuminaten,31 die hinter dem britisch-amerikanischen Empire stehen (schließlich sind die USA immer noch eine britische Kolonie32) seit Jahrhunderten beide Seiten bei praktisch jedem von ihnen angezetteltem Krieg, Konflikt und jeder Revolution,33 und fördern heimtückisch eine Ideologie des Kulturmarxismus und eines gegen den freien Markt gerichteten Monopolismus,34 während sie insgeheim die größten Völkermörder der Geschichte, wie Lenin,35] Stalin,36 Hitler,37 Mao,38 zusammen mit kleineren Tyrannen, wie dem Schah von Persien,39 Pol Pot,40 Muammar Gaddafi,41 Saddam Hussein,42 Manuel Noriega43 und Augusto Pinochet, finanzieren und unterstützt haben. 44

Historisch betrachtet übt der Council on Foreign Relations als außenpolitischer Weichensteller der Elite der USA weitaus mehr Autorität über die CIA aus als die ausgewählte Galionsfigur, die im Weißen Haus sitzt.45 Tatsächlich betreiben, neben dem CFR, alle in den vorhergehenden Kapiteln erwähnten Geheimbünde – die Anglo-American Pilgrims Society,46 Skull and Bones,47 der Jesuitenorden, die Malteserritter, Freimaurer,48 die Trilaterale Kommission,49 die Bilderberger50 und das gesamte Illuminaten-Netzwerk51 – eine teuflische Zusammenarbeit und erteilen der CIA, dem Mossad und dem MI6 Marschbefehle zur Führung ihres faschistischen globalen Krieges gegen Demokratie, Freiheit, Frieden, Wahrheit und Gerechtigkeit. Selbst ein nur flüchtiger Blick auf die Anfänge und die spätere Erfolgsbilanz der CIA beweist das mehr als genug.

Auch die im Jahr 1947 errichtete CIA ging direkt aus dem im Zweiten Weltkrieg gegründeten Büro für Strategische Dienste (OSS) hervor. Was sagt Ihnen, daß der OSS-Chef „Wild Bill“ Donovan und der erste CIA-Direktor Allen Dulles es arrangierten, Tausende von Nazi-Kriegsverbrechern vor jeglicher Rechenschaftspflicht zu schützen52 und mit Hilfe der Malteserritter unserem vermeintlichen Feind neue persönliche Identitäten gemeinsam mit hochbezahlten Jobs an der Spitze der wichtigsten amerikanischen Geheimdienste verschafft haben? Im Rahmen der Operation Paperclip haben sie heimlich bis zu 5.000 Wissenschaftler und Ingenieure von Deutschland nach Amerika verlegt, als Kriegsbeute im Wettbewerb „gegen“ den heimlich finanzierten Feind der Vereinigten Staaten während des Kalten Krieges, die Sowjetunion.53 Als der am längsten amtierende CIA-Direktor aller Zeiten wurde der amerikanische Verräter Allen Dulles, der inzwischen zum Hauptverdächtigen bei der Ermordung des JFK geworden ist, von John F. Kennedy, der geschworen hatte, die Behörde abzuschaffen,54 entlassen.55 Auch wurde festgestellt, daß 9.000 hochrangige Nazi-Kriegsverbrecher ebenfalls sicher an südamerikanische Bestimmungsorte in Brasilien, Argentinien und Chile transportiert worden sind.56 Durch gemeinsame Verbindungen von CIA und Vatikan, die sich von der Alten bis zur Neuen Welt erstreckten, wurden Tausende von Nazi-Verbrechern illegal umgesiedelt und, um der Justiz zu entgehen, heimlich in sichere Häfen geleitet. Wer braucht also bei einem so großen Auftritt wie diesem noch Feinde, wenn die CIA sich beim amerikanischen Volk bereits als solcher etabliert hat?

Die CIA hat also von Beginn an stets ruchlose Absichten verfolgt. Anstatt der ihr zugedachten Existenzberechtigung als Informationsbeschaffungsquelle zum Schutz der Sicherheit aller Amerikaner zu entsprechen57 (was absichtlich und konsequent gescheitert ist58), haben die US-Geheimdienste auf brutale Weise als der weltweite faschistische Destabilisator der herrschenden Elite gehandelt und weltweite Konfrontation, Konflikte und Kriege gefördert. Zum Schaden aller anderen hat die CIA in den letzten sieben Jahrzehnten ausschließlich dem militärisch-industriellen Komplex und den Bankstern gedient, indem sie subversiv unaufhörlich Staatsstreiche und Kriege angezettelt hat. Darüber hinaus kontrolliert der US-Geheimdienst als integraler Bestandteil des gegenwärtigen tiefen und teuflischen Sumpfs des Tiefen Staates,59 zu dessen Trockenlegung Donald Trump ausdrücklich gewählt worden ist,60 nicht nur weiterhin sowohl die Nachrichtenmedien61 62 als auch die Filmindustrie63 als Hauptquellen der inzwischen legalisierten Massenpropaganda,64 sondern er orchestriert auch beständig den von den Vereinigten Staaten geförderten Terror65 66 gegen amerikanische Bürger auf ihrem eigenen Boden. 67 68 Kein Wunder also, daß der Kriegsheld Präsident Eisenhower uns schicksalhaft vor unserer schrecklichen Zukunft warnte, während sein Vorgänger Harry S. Truman, der die Gründung der Central Intelligence Agency ursprünglich abgesegnet hatte, diesen Schritt jedoch bedauert und seinem Biografen, Merle Miller, Anfang der 1970er Jahre folgende Worte anvertraut hat:

Ich denke, [die Gründung der CIA] war ein Fehler war. Und wenn ich gewußt hätte, was geschehen würde, hätte ich diese Entscheidung niemals getroffen.69

Als einer der ranghöchsten Hinweisgeber ging der in den 1970er Jahren für Angola zuständige Chef der Agentur, John Stockwell, vor dem Kongreß im Jahr 1987 mit seiner Schätzung von 6 Millionen in der Dritten Welt ermordeten Menschen an die Öffentlichkeit.70 Stockwell faßte den Modus operandi seines Unternehmens mit folgenden Worten zusammen:

Die Funktion der CIA besteht darin das Ungleichgewicht in der Welt zu erhalten und das amerikanische Volk den Haß zu lehren, damit wir dem Establishment ermöglichen Geld für Waffen in unbegrenzter Höhe zur Verfügung zu stellen.71

Zum Thema Haß sei betont, daß die Nazi-Doktoren schon in den Konzentrationslagern umfangreiche Experimente zur Bewußtseinskontrolle mit Barbituraten und Meskalin durchgeführt hatten.72 Bereits vor Ende des Zweiten Weltkriegs waren die Vereinigten Staaten eifrig dabei, „Talente“ deutscher Wissenschaftler zu nutzen, welche die verabscheuungswürdigsten menschlichen Greueltaten begangen hatten, indem sie Nazi-Verbrecher durch langfristige Arbeitsverträge bei gleichzeitiger Übertragung der Verantwortung  für Amerikas Nuklear- und Luft- und Raumfahrtindustrie sowie für verdeckte Forschung an bundesstaatlichen Geheimoperationen und kriminellen Programme vor den Nürnberger Tribunalen schützten.73

Der berüchtigtste, sadistischste Nazi-Arzt von allen, der „Todesengel“ Dr. Josef Mengele, der in Auschwitz Tausende Menschen als Teil seiner teuflischen Experimente getötet hat,74unterzog sich einer Reihe von farbenfrohen Namensänderungen, von Dr. Black75 über Dr. Green bis hin zu Dr. Greenbaum, die seine wahre Identität verschleiert haben,76während er die abscheulichsten Methoden in Nordamerika entwickelte, um junge unschuldige Opfer brutal um deren Geist und Seelen zu berauben. Mengele erhielt über die Webleine zwischen Nazis und CIA einen Freifahrtschein , mit dem er nach Belieben auf dem gesamten Globus zu verschiedenen Orten in Südamerika, den Vereinigten Staaten und sogar zu den alten Tummelplätzen in Europa reisen konnte. Unter Verwendung eines Dutzends von etwa einem Dutzend so ausgestatteter Decknamen wurde das Gegenstück zum guten Doktor wiederholt gesichtet und hielt weiterhin Kontakt zu MK Ultra-Überlebenden aus gesamten USA und Kanada, der sich unglaublicherweise bis nach Vietnam und Rußland erstreckte.77 Selbst seine Wohnadresse im brasilianischen Sao Paulo und die dreißig Kilometer nördlich von Big Apple gelegene im Staat New York waren bekannt. Jedoch entzog sich der Todesengel mehr als drei Jahrzehnte lang „auf mysteriöse Weise“ seiner Gefangennahme, zweifellos mit viel Hilfe seiner Freunde in hohen Positionen, die ihn bis weit ins hohe Alter hinein geschützt haben, bis er 1979 angeblich beim Schwimmen in einem brasilianischen Badeort einen Schlaganfall erlitt und ertrank.78 Mindestens zweimal hatte der israelische Geheimdienst Mengele aufgespürt, aber „seltsamerweise“ hat der Chef des Mossad seinen Feldagenten jedes Mal befohlen, den Fall fallen zu lassen.79

Ein weiterer bösartiger, verrückter Wissenschaftler, der als Architekt der von Dulles im April 1953 begonnenen MK Ultra- und Monarch-Programme zur Bewußtseinskontrolle gilt, war Dr. Sidney Gottlieb.80 Wie Mengele war auch dieses Monster für den Tod einer Reihe unschuldiger Menschen verantwortlich. Eine seiner Lieblingsbeschäftigungen bestand darin, LSD in die Getränke ahnungsloser menschlicher Versuchskaninchen zu schütten. 1952 saß ein Amerikaner in Paris, nicht Gene Kelly, sondern, ein Jahr nach der Veröffentlichung des Films „Ein Amerikaner in Paris, ein 22-jähriger Künstler namens Stanley Glickman ohne seine kanadische Freundin allein in einem Café, als er auf der anderen Straßenseite eingeladen wurde, sich einer Gruppe von Amerikanern anzuschließen. Diese offenherzigen Bekannten teilten konservative Ansichten, gegen die der liberal gesinnte Künstler Einspruch erhob, und es kam zu einem Streit. Gerade als der verärgerte Glickman bereit war zu gehen, bestand einer der Amerikaner mit einem Klumpfuß darauf, ihn auf einen Versöhnungs-Trunk als Wiedergutmachung für die gerade ausgebrochene hitzige Irritation einzuladen. Als der Klumpfuß zurückkam, hatte er das Getränk bereits mit LSD versetzt. Und innerhalb weniger Minuten geriet das Leben des vielversprechenden jungen Künstlers außer Kontrolle.

Stanley hat danach nie wieder gemalt, litt unter Halluzinationen, erhielt eine Elektroschocktherapie und bat seine Freundin schließlich darum, ihn zu verlassen, anstatt sich von seinem entgleisten, höchst unruhigen Leben mitreißen zu lassen.81 Es gibt sehr deutliche Hinweise darauf, daß es sich bei dem klumpfüßigen Giftmischer um Dr. Sidney Gottlieb gehandelt hat, damals ein relativ junger Psychiater, der innerhalb eines Jahres vom Chef der CIA autorisiert werden sollte, offiziell Hunderte, wenn nicht sogar Tausende weitere ahnungsloser Opfer wie Glickman bei den MK-Ultra-Drogenexperimenten der Agentur zu mißbrauchen. Als Beweis dafür, daß sich Verbrechen lohnt [solange man die richtigen Verbindungen hat], leitete Gottlieb innerhalb bald darauf für die nächsten 22 Jahre das MK-Ultra-Programm und ruinierte damit Millionen weiterer Leben. Ein trauriges Nachwort an den ehemaligen, damals in Paris lebenden Künstler: Nachdem er Jahre später erfahren hatte, daß es die CIA gewesen ist, die ihn unter Drogen gesetzt und ihn in eine Abwärtsspirale geschickt hatte, suchte Glickman mit Hilfe seiner Familie und eines Freundes schließlich einen Rechtsbeistand, insbesondere als er erfahren hat, daß der klumpfüßige Täter der Architekt des MK Ultra-Programms war, der ihm das Getränk gegeben hatte, das sein Leben ruiniert hat.82 Die Beweise gegen Gottlieb und die Regierung waren überwältigend. Doch dann verschlechterte sich Stanleys Gesundheitszustand rapide, und im Jahr 1992 ist er mit 62 Jahren verstorben. Seine Familie hat seinen Prozeß gegen die Regierung weiterverfolgt, hatte hierbei jedoch keinen Erfolg. Ja, im Namen der nationale Sicherheit werden die Schuldigen immer auf Kosten des Rests von uns anderen geschützt.

Ein weiteres unglückliches Opfer, dessen Leben auf tragische Weise von Sidney Gottlieb zerstört worden ist, war der Forscher auf dem Gebier der biologischen Kriegsführung Frank Olson.83 Der 43-jährige zivile Mitarbeiter der Armee und der CIA nahm 1953 an einer Firmenveranstaltung auf einer Klausurtagung in Maryland teil, als Dr. Gottlieb ihm und vier weiteren Mitarbeitern seinen Lieblingseisbrecher, LSD-Cocktails, reichte. Zwanzig Minuten später, gerade als die psychedelischen Auswirkungen einsetzten, wurden sie darüber informiert, daß sie einen Acid-Trip erlebten. Olson verließ, verständlicherweise aufgebracht, die Versammlung als für immer veränderter Mann. Kurz nach dem Vorfall drohte er damit, wegen des betrügerischen Schadens, den Gottlieb ihm zugefügt hatte, zu kündigen. Die CIA schickte ihn zu einem Psychiater in New York City, und während er, nur neun Tage, nachdem das Halluzinogen seine Psyche verändert hatte, dort in seinem Hotelzimmer im 13. Stock übernachtete, sprang er angeblich aus einem Fenster in den Tod. Die CIA bezeichnete es als Selbstmord und hat behauptet, daß ein Firmenkollege Zeuge war, wie Olson aus dem Fenster sprang, dessen unglückliches Ende sie mit dem plötzlichen Auftreten von mit schweren Depressionen einhergehenden Selbstmord-Phantasien erklärte. Olsons 38-jährige verwitwete Ehefrau, die ihre drei kleinen Kinder im Alter von unter 10 Jahren nun allein erziehen und versorgen mußte, hatte keine andere Wahl, als dieses grausamen Konsequenzen, wenn auch nur widerwillig, zu akzeptieren.

Doch zwei Jahrzehnte später, während der Anhörungen des Kirchenkomitees nach dem Watergate-Skandal, erfuhr die Familie, daß die CIA Frank Olson nur wenige Tage vor seinem verdächtigen Tod auf unethische Weise LSD verabreicht hatte. Obwohl die CIA immer noch auf Olsons Selbstmord bestand, beschlossen der damalige pädophile US-Präsident Gerald Ford84 und sein pädophiler CIA-Direktor George H. W. Bush,85 die beide von den Verbrechen durch Gedankenkontrolle und satanische-sexuellem Mißbrauch durchdrungen waren, als ihre beste Option zur Schadensbegrenzung, die Familie mit einem heimlich finanzierten Bestechungsgeld in Höhe von 750.000 Dollar zu entschädigen.86

Fast ein Vierteljahrhundert nach Olsons Tod hat Gottlieb bei einer Aussage vor dem Kongreß im Jahr 1977 sein verabscheuungswürdiges, monströses Verhalten nach wie vor unter dem Vorwand der nationalen Sicherheit gerechtfertigt:

So hart es im Nachhinein auch klingen mag, wurde angenommen, daß die Anwendung eines solchen Verfahren, einschließlich der damit verbundenen Risiken, in einer Frage, bei der es um das nationale Überleben gehen könnte, vernünftig  sei.87

In den 1990er Jahren, ein paar Jahrzehnte nach dieser unverfrorenen Lüge, ließ Franks Sohn die Leiche seines Vaters exhumieren, um zu erfahren, daß die Ursache für den Tod seines Vaters wahrscheinlich eine ihm durch stumpfe Gewalteinwirkung vor seinem Sturz beigebrachte Kopfverletzung war,88 womit sich bestätigte, daß Frank Olson tatsächlich von Gottlieb und seiner CIA getötet worden ist. Da Richard Helms dafür gesorgt hatte, daß die selbstbelastendsten Beweise der CIA bis zum Jahr 1973 vernichtet worden sind, um jegliche Haftung und Rückschläge auszuschließen, wurden die zahllosen von der CIA verübten Morde und Mißhandlungen wie immer bequem unter den Teppich gekehrt und vertuscht.

Die Projekte „Bluebird“, „Artischocke“ und „MK Ultra“ waren frühe hochgradig illegale, geheime Vorläufer des Monarch-Programms, das der PSYOPS-Experte Michael Aquino und seine Zeitgenossen in den späten 1960er Jahren geerbt und mit ihren eigenen wahnsinnigen technologischen Neuerungen versehen hatten. Das Projekt Artischocke lebt heute in Guantanamo und Hunderten illegalen, CIA-Geheimgefängnissen mit „verbesserten“ Folterkammern auf der ganzen Welt weiter fort, in denen immer noch „Wahrheitsdrogen“ und sensorische Überlastung eingesetzt werden.89

Diese Programme aus den 1950er Jahren haben sich wegen des Mißbrauchs von LSD und anderer Drogen daran schuldig gemacht, Tausende unwissende US-amerikanische Erwachsene und Kinder als menschliche Versuchskaninchen ausgebeutet und zu mißbraucht zu haben, darunter ahnungslose Barbesucher, von Prostituierten angelockte Freier90 sowie bei der Erschließung einer nicht versiegenden Versorgungsquelle abgegriffene US-Militärangehörige, Gefängnisinsassen und Personen des öffentlichen Gesundheitswesens (mit einer rassistischen Neigung zur Schikane farbiger Menschen), gefährdete ausländische Staatsangehörige und gefangene ausländische Spione in Nordamerika, Europa und im Fernen Osten.91 Es existiert also ein seit langem bestehendes Muster – dieselben Herrscher über den Planeten, die insgeheim die größten Mörder der Menschheitsgeschichte (Hitler, Stalin und Mao) finanziert und unterstützt haben, sponsern auch satanisch-rituellen Mißbrauch durch Nazis und Experimente zur Bewußtseinskontrolle unglückseliger amerikanischer Bürger.

Selbstverständlich ist es nichts Neues, Mitmenschen im Namen der „Wissenschaft“ als nützliche Versuchskaninchen zu benutzen. Viele Jahrzehnte lang haben dieselben bösartigen Täter arme schwarze Farmpächter ab dem Jahr 1932 in Albama und ab den 1940er Jahren auch in Guatemala  in dem skandalösen Tuskegee-Experiment mit tödlichen Dosen des Syphiliserregers infiziert,92 Tausende von ahnungslosen Puertorikanerinnen, Uhreinwohnern und Afroamerikanerinnen sowie inhaftierte Frauen in Kalifornien zur Sterilisation gezwungen,93 die Armee veranlaßt Mitte der 1950er Jahre94 radioaktive Gaswolken in Schwarzenvierteln in St. Louis freizusetzen und oberirdische Atomwaffentests durchzuführen, wobei sie sowohl der einheimischen Bevölkerung der Marshallinseln95 als auch in Windrichtung gelegenen Orten in Nevda und Utah vorsätzlich Schaden zugefügt haben.96 Als ich als sechs Monate alter Säugling war auf dem Marinestützpunkt Mare Island lebte, einen Steinwurf von San Francisco entfernt, hat ein Schiff der US-Marine von Mare Island biologische Kampfstoffmikroben in die Luft gesprüht, nur um zu sehen, wie eine Million von uns Einwohnern darauf reagieren würde.97 Immer wieder fügt die US-Regierung ihren eigenen Bürgern vorsätzlich Schaden zu und tötet dabei Tausende, jedoch ist ihr dies offensichtlich scheißegal. Die Liste der kaltblütigen mörderischen Greueltaten, die diese rassistische Elite auf ungeheuerliche Weise an uns so genannten „minderwertigen“ Verbrauchsgütern verübt hat, ist endlos und kennt weder Gewissen noch Konsequenzen. Aus Sicht der Globalisten wird die formelle Einführung der seit langem geplanten Tyrannei einer Weltregierung von dem im zweiten Verfassungszusatz verankerte Recht auf den massenhaften Besitz von Schußwaffen in Amerika behindert. Diese so erbärmliche wie bittere Realität muß sich ändern.

Ähnlich verhält es sich mit der täglichen Dosis an Fluorid,98 Impfstoffen,99 gentechnisch veränderten Organismen100 verarbeiteten „toten“ Lebensmitteln101 und Geoengineering-Metallen, die auf gefährlich toxische, krankhaft fettleibige ungesunde Amerikaner102 herabregnen.103 Dem Esatbishment war von Beginn an klar, welchen Schaden dies bei der Erdbevölkerung anrichtet. Die Absicht der Kontrolleure des Planeten ist unsere langsame Vernichtung zugunsten des Profits der der gräßlich aufgeblähten und 18% des gesamten amerikanischen BIPs betragenden, von den Rockefellers monopolisierten US-Gesundheitsindustrie104 (die damit anderthalb Mal teurer ist als die der weltweit Zweitplatzierten, den Niederlanden).105 Die derzeitige Entvölkerungsagenda der Globalisten sieht die Ausrottung von 90-95% von uns Menschen innerhalb weniger Jahre vor.106

Als eine zusätzliche Komponente dieser teuflischen Endspiel-Agenda wächst die Anzahl der unschuldigen Opfer des von den US-Bundesstaaten geförderten in- und ausländischen Terrorismus.107 Die jüngste inszenierte Massenopferung in Las Vegas am 1. Oktober, angeblich der tödlichste Amoklauf auf dem Boden der Vereinigten Staaten in der amerikanischen Geschichte (58 Tote und fast 500 Verletzte),108 109 110 übertraf den letztjährigen Rekordhalter der Operationen unter falscher Flagge in Orlando,111 was der Beweis dafür ist, daß die Globalisten ihr Arsenal an Massenvernichtungswaffen – eine Kombination aus weichem und hartem Töten112– schnell und erbarmungslos auf die derzeitige Erdbevölkerung loslassen, um damit in ihrem Wahnsinn das sechste Massensterben auf dem Planeten113 und das erste bekannte anthropomorph verursachte Aussterben der Erde auszulösen. Anscheinend agieren die hinter den Kulissen tätigen Puppenspieler sowohl mörderisch als auch selbstmörderisch.

Als Infanterie und Henker der Elite fungieren hierbei das FBI, die CIA und der militärische Geheimdienst als Ingenieure und Handlanger hinter den Kulissen dieses sinnlosen Gemetzels.114 Aus Sicht der Globalisten wird die formelle Einführung der seit langem geplanten Tyrannei einer Weltregierung von dem im zweiten Verfassungszusatz verankerte Recht auf den massenhaften Besitz von Schußwaffen in Amerika behindert.  Daher besteht ihre hegelsche Formel von „Problem-Reaktions-Lösung“115 also aus „zu vielen Waffen, die zu viel Waffengewalt verursachen“, so daß die abschließende Lösung des tiefen Staates natürlich aus einer Waffenkontrolle besteht, die zu deren erzwungenen Beschlagnahme führt. In Nationen, in denen strenge Waffenkontrollgesetze erlassen wurden, wie England, Irland, Kanada und Australien, stiegen die Mordraten unmittelbar daraufhin tatsächlich an und flachten erst danach im Allgemeinen wieder ab, was auf ein durchschlagendes Versagen bei der Verringerung des Ausmaßes an Waffengewalt hindeutet.116 117 Amerikas Problem besteht weniger in dem leichten Zugang zu Waffen, da unsere Kultur so gründlich gesättigt, konditioniert, desensibilisiert und vom Verstand kontrolliert wird, daß sie Gewalt und Krieg als realistische normative Option akzeptiert. Das weitaus größere Problem besteht darin, daß die Elite seit langem willentlich soziokulturelle Techniken entwickelt hat, mit welchen sie die Amerikaner durch Propaganda in den Massenmedien rund um die Uhr in Richtung Konflikt und Gewalt manipuliert und programmiert.118

Die Geschichte hat uns die katastrophale Folgen von Waffenverboten vor Augen geführt. Unmittelbar vor jedem einzelnen Völkermord des letzten Jahrhunderts haben die erzürnten nationalen Regierungen Gesetze erlassen, die den Waffenbesitz unter den der bald darauf ins Visier des Völkermords geratenen Bevölkerungsschichten verboten.119 Daraufhin sind in der Türkei während des Ersten Weltkrieg anderthalb Millionen Armenier und damit ein Drittel der Gesamtbevölkerung des Landes massakriert worden.120 Nachdem im Jahr 1929 der Waffenbesitz in der Sowjetunion verboten worden war, hat der Diktator Josef Stalin 40 Millionen russische Mitbürger ausgelöscht.  In den sechs Jahren nach der Beschlagnahmung von Waffen in Deutschland im Jahr 1938 sind bis zu 13 Millionen Juden, Polen, Dissidenten und Homosexuelle von den Nationalsozialisten zusammengetrieben und ermordet worden. Nach der im Jahr 1935 in China eingeführten Waffenkontrolle, wurden bis zu 60 Millionen Dissidenten durch den Kommunisten Mao Zedong ausgerottet121 Dieselben schrecklichen Folgen wiederholten sich nach 1964 in Guatemala, nach 1970 in Uganda, Mitte der 1970er Jahre in Kambodscha und im Jahr 1994 in Ruanda.

Zu den weiteren Auswirkungen der Entvölkerungsagenda gehört das Fabrizieren der jüngsten waffenfähigen Superwirbelstürme durch Tesla-Skalartechnologie, die unsere Ionosphäre zerstören und gleichzeitig große Bevölkerungszentren in ganz Amerika und der Karibik bedrohen.122 123 Die Stürme Harvey, Irma und Maria waren die rachsüchtige Reaktion der Elite auf Donald Trumps Entscheidung, das ersehnte Pariser UNO-Umweltabkommen von Paris,124 das auf dem wissenschaftlichen Schwindel eines von Menschen gemachten Kohlenstoff-Fußabdrucks basiert, entgleisen zu lassen.125 In jüngster Zeit sehen sich die Globalisten einer Niederlage an mehreren Fronten gegenüber, und mit der Pädophilie als Achillesferse, die sich weigert zu verschwinden, wird ihr stellvertretender Kriegsverbündeter ISIS im Nahen Osten ausgelöscht,126 stimmen Brexit und Katalanen als Vorspiel für den Zerfall der EU für die Unabhängigkeit,127 128 und mit jedem neu hereinbrechenden Tag steigt die Verzweiflung der herrschenden Satanisten bezüglich des Kontrollverlusts über ihre falschen Erzählungen und den Erhalt ihrer bröckelnde Macht, so daß wir Zeugen eines groß angelegten aggressiven Völkermords gegen die Menschheit werden, der uns auf auf der Erde praktisch alle zur Auslöschung verurteilt.

Aber zurück zu der Frage, wie wir an diesen katastrophalen Abgrund gelangt sind, und zu der Rolle, welche die CIA mit dem chronologischen Umsetzung ihrer Geheimoperationen hierbei gespielt hat, insbesondere mit dem Aufbau des berüchtigten MK-Ultra-Programms Anfang der 1950er Jahre. Das Anstreben von Bewußtseinskontrolle war, die heimlichen Fähigkeiten des CIA zu verfeinern, indem diese Forschungsergebnisse über Drogenexperimente sammelte und schon früh mit Big Pharma zusammengearbeitet hat, um LSD und eine Reihe weiterer „wahrheitsfördernder“, den Verstand kontrollierender Substanzen zu testen.129 Auch hat sie ihre umfangreiche Agenda zur Verhaltensänderung durch barbarische Foltermethoden, einschließlich sexueller Traumata, systemischer- und sensorischer Überlastungstechniken wie Schlafentzug, Erschöpfung, Isolation, Hunger, veränderte Schmerzschwellen, Überredung, Erniedrigung, Einsatz von Elektroschocks, Lobotomien und der Verursachung von Krankheiten unter beklagenswerten unmenschlichen Bedingungen verfeinert, die gegen alle Regeln und Gesetze der internationalen und Genfer Konvention verstoßen. 130 In den letzten Jahren wurde eine Vielzahl dieser makabren Varianten von High-Tech-Foltermethoden entwickelt und auf der ganzen Welt eingesetzt.131 Dies war möglich, weil bereits Anfang der 1950er Jahre ein Präzedenzfall geschaffen worden war. Die CIA und der militärische Geheimdienst haben mit dem US-Justizministerium einen geheimen Pakt geschlossen, der die ihnen freie Verfügung über die moralische Verwerflichkeit hinsichtlich der Anwendung unethischer, illegaler Standards bei ihren Experimenten an menschlichen Versuchskaninchen eingeräumt hat.132 Seither haben sie sich stets wie unter Steroiden stehende gesetzlose Gangster verhalten.133

Bereits bei ihrer Einführung standen Black Ops also unter einer „dubiosen Geheimhaltung“, deren finstere Undurchsichtigkeit bei ungenügender oder völlig unterlassener Kontrolle durch irgendeinen Zweig der Regierung im Laufe der Zeit nur stark zugenommen hat. Dieses abtrünnige Element, das innerhalb der US-Schattenregierung ohne jede Rechenschaftspflicht operiert, genießt völlige Straffreiheit und Geheimhaltung.134 Es erzeugt eine riesige, bodenlose Finanzierungsplattform aus dem Reichtum verschiedener höchst illegaler und höchst lukrativer krimineller Unternehmen – wie dem internationalen Drogenhandel von den 1940er Jahren bis heute,135 136 dem weltweiten Handel mit Kindersexsklaven sowie137 Waffenhandel138 und Geldwäsche. Und dabei sind noch nicht einmal unsere hart verdienten Steuerdollar mit eingerechnet, die dreist für den alljährlichen Mißbrauch gegen unsere eigenen Interessen eingesetzt werden, und auch nicht die 8,5 Billionen Dollar, die durch das von niemandem kontrollierte Pentagon nie berücksichtigt worden sind.139

Das britisch-amerikanische Empire, das ursprünglich über die East India Company operierte, ist seit einigen Jahrhunderten, beginnend mit dem asiatischen Opiumhandel des 18. Jahrhunderts, der größte internationale Drogenhändler der Geschichte.140 Die Briten finanzierten ihre Kolonialherrschaft zunächst über Indien durch den Heroinhandel, indem sie Opium von Indien nach China exportierten und damit die Opiumkriege des 19. Jahrhunderts entfachten, die China verwüstet haben.141 Und derzeit schleicht in Afghanistan, unter ähnlichen Umständen, der falsche Vorwand eines Krieges gegen den Terror bereits im 16. Jahr umher, dem am längsten andauernden Krieg der amerikanischen Geschichte, der nicht gewonnen werden kann, da das US-Imperium die (unter dem Namen Friedhof der Imperien bekannte) verwüstete Nation immer noch für seine reiche Opiumernte142 und den Abbau kostbarer Mineralien ausbeutet.143 Von einem Jahrhundert zum nächsten nehmen die angloamerikanischen Raubtiere die Rolle imperialistischer Drogenschieber ein.

Da der militärische Arm der CIA als Geheimdienst im Pentagon von Washington aus, der Malta-Jesuit-Vatikan von Rom aus und die Geldwäschereien der Zentralbanken von der City of London aus operieren,144 ist die derzeitige internationale Verbrecherkabale der Kontrolleure die Nummer 1 unter den Drogenschiebern, die Nummer 1 unter den illegalen Waffenschmugglern, die Nummer 1 unter den Babyschändern/-händlern und, mit israelischer Unterstützung, die Nummer 1 unter den Erntemaschinen für menschliche Organe und Knochenmark auf diesem Planeten.145 Dies sind die schlichten Fakten, die bestätigen, daß Satanisten unsere Welt sowohl beherrschen als auch bald zerstören wollen. Aber zum Glück werden sie wie nie zuvor hieran gehindert.

Frühe barbarische Techniken und Anwendungen aus der ethisch unhaltbaren Forschung der CIA wurden erst während der langen Amtszeit von Oberstleutnant Michael Aquino als Experte für PSYOPS/Bewußtseinskontrolle und Trauma induzierende Programme des Monarch Projekts weiterentwickelt und verbessert.146 Der Einsatz von Elektroschocks, mentaler und physischer Folter, Drogen, Strahlenbelastung und Vergewaltigung sind eine Handvoll der üblichen Gehirnwäschetechniken und Trauma induzierenden Waffen, die bei deren unglücklichen Opfern die neuerdings als Dissoziative Identitätsstörung bezeichnete Multiple Persönlichkeitsstörung hervorrufen.147

Auch wenn er uns in Interviews selbstgefällig daran erinnert, daß die illegale MK-Operation der CIA beendet worden ist, als er noch in der High School war, wofür in den „offiziellen“ Aufzeichnungen das Jahr 1964 angegeben ist, in dem er seinen Abschluß machte,148 stand Michael Aquino während seiner vier Jahrzehnte währenden Laufbahn, in denen der satanistische Hohepriester eine Offiziersuniform des militärischen Geheimdienstes trug, an der Spitze des MK-Ultra-Programms des Militärgeheimdienstes, CIA.149 Allerdings änderte der Leiter des MK-Ultra-Programms und des Personals des Technischen Dienstes der CIA, Dr. Sidney Gottlieb, noch im selben Monat, als Aquino im Juni ’64 seinen Abschluß machte, einfach den Namen von MK Ultra in MK Search.150 Zehn Jahre später soll der spätere CIA-Direktor Richard Helms vor seinem Rücktritt alle MK Ultra Dokumente bis zum Jahr 1973 vernichtet haben.151 Was uns Aquino jedoch verschweigt, sind die überwältigenden Hinweise darauf, daß die MK-Forschung über das Jahr 1973 hinaus angedauert hat, wobei die MK Ultra-Techniken zur Bewußtseinskontrolle in Unterprogramme und Projekte mit anderen Namen, wir bspw. Monarch, eingegliedert wurden. Dennoch berharrt Oberstleutnant Aquino nicht nur darauf, selbst niemals Teil des MK Ultra-Programms gewesen zu sein, sondern besitzt auch die Dreistigkeit, zu behaupten, daß das Projekt Monarch nichts weiter als eine „urbane Legende“ sei.152 153 Als Spezialist für psychopathische Propaganda und satanische Hohepriester ist Lügen eine professionelle Fertigkeit, die mit dem Geschäft einhergeht und für Herrn Aquino offensichtlich völlig normal ist.

In einer Umfrage zu extremem Mißbrauch aus dem Jahr 2007, bei der überlebende Opfer von rituellem Mißbrauch befragt wurden, gaben 234 US-Amerikaner und 83 Kanadier an, bei Experimenten der Regierung zur Bewußtseinskontrolle eingesetzt worden zu sein, wobei von den insgesamt 1.471 Befragte8n mehr als die Hälfte nach 1964 geboren worden war.154 Die Mehrheit dieser 1.471 Befragten dieser erst vor zehn Jahren durchgeführten Erhebung hat die Frage, ob sie nach wie vor, gegen ihren Willen von Handlangern der Bewußtseinskontrolle mißbraucht würden mit „ja“ beantwortet. Trotz aller Änderungen der Namen der Programme oder ihrer angeblichen Beendigung ist es also unbestreitbar, daß der Mißbrauch sowie Folter- und Traumatisierungsmethoden durch die Regierung bis heute andauern, in technologischer Hinsicht jedoch nur weitaus fortschrittlicher sind. Es liegen hinreichend starke Beweise vor, die bestätigen, daß das MK Ultra-Bewußtseinskontrollprogramm während Aquinos gesamter Amtszeit in der US Army als Experte für  Bewußtseinskontrolle sogar gediehen ist und unglücklicherweise bis zum heutigen Tag betrieben wird.155

Die Bedeutung des nach dem Monarchschmetterling benannten Bewußtseinskontrollprogramms ist mit dessen Herkunft (sprich mit dessen Wurzeln) verknüpft, die sich über seine Genetik von Generation zu Generation zurückverfolgen läßt.156 Wissenschaftler der Illuminaten unter den Nazis haben mit Begeisterung die Genetik als todsichere Formel für die Erzeugung der „perfekten“ Herrenrasse gepriesen. Da Wissen und Intelligenz genetisch vererbt werden, bestand der Schlüssel für die Bewußtseinskontrolle darin, Eltern der Illuminaten ausfindig zu machen, bei denen geheimes, spezielles, okkultes Wissen gemeinsam mit der Fähigkeit zur Dissoziation an ihre Kinder weitergegeben werden konnte. Okkultisten aus dem Westen suchten bei indischen Yogis und tibetischen Mönchen nach alten geheimen Praktiken, bei denen Dissoziationsfähigkeiten erlernt und über Generationen weitergegeben werden konnten. Generationenübergreifende Illuminati-Familien lernten, diese Fähigkeit in ihren Kindern auf perverse Weise durch mißbräuchliche Folter und Pädophilie zu evozieren.

Die Idee besteht darin, auf bösartige und systematische Weise solch extreme und schwere Traumata bei programmierten Kindern ab einem Alter von eineinhalb Jahren zu induzieren (was auch auf Erwachsene angewandt wird, wenn auch nicht so effektiv), um die Persönlichkeit dazu zu bringen, sich von der Realität abzuspalten oder zu dissoziieren, d.h. die Psyche des Sklaven entweder in eine sekundäre oder alternative Persönlichkeiten zu zu spalten, die dann nach Belieben durch Gesten und Auslösercodewörter des „Behandlers“ programmiert und aktiviert werden. 157 Die Kernpersönlichkeit ist sich dann ihrer Veränderungen nicht mehr bewußt und ist so in der Lage, Lügendetektortests zu bestehen und für Jahre und sogar ein Leben lang als ein auf Stichwort eingesetztes Werkzeug der Versklavung im Dienste der teuflischen Interessen der satanischen Illuminaten gefangen zu bleiben. Allein um des Überlebens willen müssen die Opfer der Bewußtseinskontrolle das Trauma abschotten, um den Alltag bewältigen zu können, da Folter und sexueller Mißbrauch für den zerbrechlichen menschlichen eine zu hohe Belastung darstellen um damit umgehen zu können. Das Herbeiführen einer Amnesie wird zum vorgeschriebenen Bewältigungsmechanismus des finsteren Systems aus Traumaüberlastung und Schock.

Die Dissoziation führt zum Vergessen weiterer veränderter Persönlichkeiten zu Gunsten des Täters und schützt ihn vor seiner Entlarvung, während in den Opfern unterschiedliche Dr. Jekyll und Mr. Hyde-Persönlichkeiten geschaffen werden, die von Heiligen bis zu programmierten Monstern reichen können. Während die täglich nach außen hin zur Schau gestellte Hauptpersönlichkeit eines Sklaven ein Lächeln zeigt, das „normal“ und gut angepaßt erscheint, verbergen sich die anderen Persönlichkeiten, welche die Hauptlast von Schmerz, Wut, Qual und Angst in sich tragen, hinter ihr. Die Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) der Opfer von Bewußtseinskontrolle jedoch, die typischerweise beim Erleben eines schweren Traumas entsteht, wird durch systematische Programmierung sorgfältig isoliert und kaschiert. Und wenn junge Opfer in den völligen Wahnsinn getrieben werden, sie also nicht amnesisch genug sind, um ihren entsetzlichen Schmerz und ihr Leid ausreichend zu verdrängen und zu überdecken, werden sie einfach stillschweigend als unbrauchbare, hochgradig entbehrliche Systemverweigerer entsorgt und entweder ermordet, durch rituelle Opferungen beseitigt oder auf Selbstmord programmiert.158

Umfassende Persönlichkeitsanalysen von bewußtseinskontrollierten Säuglingen, die wiederum die spezifischen halbjährlichen „Behandlungs“-Ziele bei der Programmierung der Bewußtseinskontrolle und schließlich die berufliche Funktion bestimmen, in der der Sklave später dienen wird,159 haben immer eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung der Stärken, Fähigkeiten und Begabungen sowie der Schwächen und Defizite jedes dieser Kinder gespielt.160 An der Westküste wurde diese frühkindliche Monarch-Programmierung hauptsächlich von Dr. Mengele, dem Todesengel selbst, entwickelt und geleitet, während Dr. Ewen Cameron deren Einführung an der Ostküste geregelt hat.

Die von Mengele’s Experimenten in Konzentrationslagern der Nazis geerbten wissenschaftlichen Aufzeichnungen beschrieben detailliert das Ausmaß von Folter und Traumata, das Kinder zu ertragen fähig sind, bevor sie daran sterben. Berichte aus den 1950er Jahren über ein Bewußtseinskontrolltraining im China Lake Naval Weapons Center in der Nähe des Death Valley in Kalifornien beschreiben Chargen von tausenden von Babys, die in Käfigen eingesperrt wurden, welche zur Persönlichkeitsspaltung verwendete traumatische Hochspannungsstöße abgaben.161 Nach dem tagelangem gnadenlosen Schock in Käfigen ist dann jedes kleine Kind brutal vergewaltigt worden, um sicherzustellen, daß es zur Persönlichkeitsspaltung kommt. Als ob das nicht schon traumatisch genug wäre, nahmen Arbeiter in schwarzen Roben regelmäßig an rituellen Kinderopferungszeremonien vor Hunderten dieser Käfig-Kinder teil, wobei jene gezwungen waren mit anzusehen, wie ihre jungen Altersgenossen auf einem Marmoraltar erstochen worden sind.162 Die Pädophilen, die von der Regierung angeheuert wurden, um kleine Kinder in einem solchen Ausmaß wie am Fließband zu foltern, waren/sind zumeist Zivilisten, von denen viele aus generationenübergreifenden Illuminatenfamilien stammen, in denen diese verabscheuungswürdigen Greueltaten zur Familientradition gehören.

Die Wissenschaft von Trance induzierenden und in komplizierter zeitlicher Abstimmung mit den Elektroschocks in den Käfigen stehenden blinkenden farbigen Lichtern, begleitet von auditiven Gedankenkontrollbotschaften wie „liebt mich, liebt mich nicht“, prägt die binäre Botschaft, die den Bewußtseinskontrollprozeß polarisierter Extreme und Lebensunsicherheit von einem Moment zum nächsten als integrale Programmierkomponenten charakterisiert, und ermöglicht die Bildung dissoziativer Identitäten. Cisco Wheeler, die als Angehörige einer alten Illuminatenfamile in der kalifornischen Wüste von Dr. Mengele selbst programmiert worden ist, erzählte von einem Ritual, bei dem der Todesengel mit einem Gänseblümchen in der Hand an der Reihe der gefangenen Kinder entlang geschritten ist und dessen Blütenblätter synchron zu dem Mantra „liebt mich, liebt mich nicht“ abgerupft hat, und wenn das letzte Blütenblatt mit der „liebt mich nicht“-Kadenz zu Boden fiel, ermordete er das Kind vor seinen Augen auf der Stelle.163 Diese pervers kranke Methode war die Methode des Arztes zur „Traumabindung“ für die verschonten Kinder. Obwohl die damals fünfjährige Cisco es nicht wissen konnte, wurde sie, deren Großonkel General Earle Wheeler, Drogenschieber und Kommandeur im Vietnamkrieg war, als Sklavin der Illuminaten von Mengele und seinem Assistenten, ihrem Vater, dazu programmiert, ebenfalls Programmiererin für Bewußtseinskontrolle zu werden.

Um auf traumatische Weise multiple Persönlichkeiten zu schaffen, werden drei Standard-Folterszenarien  systemisch eingesetzt: 1) Das buchstäbliche Einsperren in einen mit Spinnen oder Schlangen (oder allgemein Phobien erzeugende Geschöpfen) besetzten kleinen Raum, einer Grube oder einen Käfig. 2) Andere Kinder unter Zwang zu töten, zu zerstückeln und ihr Fleisch zu essen. 3) Das erzwungene Eintauchen in Kot, Urin und Blut.164 Diese und viele weiteren schrecklichen Traumata werden den unschuldigen Kindern im Alter von 4 oder 5 Jahren wiederholt aufgezwungen, um die Dissoziativen Identitätsstörungen zu erzeugen. Sehr häufig wird auch der Entzug von Nahrung und Wasser oder viele Stunden oder Tage dauernde Einzelhaft im Dunkeln angewandt. Die Programmierer legen großen Wert auf Nahtod-Erfahrungen, die sie dadurch erzeugen, Kinder bis kurz vor deren Ertrinken unter Wasser zu halten oder sie, was unter einigen anderen eine ihrer Lieblingsmethoden ist, lebendig im Sand zu begraben. Seit seiner Zeit im Konzentrationslager hat Mengele die „wissenschaftliche Kunst“ der Nahtod-Folter perfektioniert, indem er die Opfer für längere Zeit entweder in eiskaltem Wasser hielt oder sie kopfüber aufgehängt hat, was zu einer Umkehr der sensorischen Rückkopplung im Gehirn führt. Diese besondere Foltertechnik – kopfüber aufgehängt zu werden – wird verwendet, um Beta-Sex-Kätzchensklaven so zu programmieren, daß sie sadistische Vergewaltigungen umgekehrt als Vergnügen erleben und begehren.

Im Rahmen satanischer Rituale werden regelmäßig sexuell mißbraucht,, um eine stärkere dramatische Wirkung zu erzielen. So gilt zum Beispiel die Ejakulation des Kinderschänders, als die Form „schwarzer Magie“, die das Geschäft besiegelt, als kulminierendes Ende dieser Programmiersitzung.165 Ein weiterer ritueller Aspekt ist die zeitliche Planung des Traumas zum Geburtstag eines Kindes, so daß durch dieses Erlebnis das programmierte Trauma in den folgenden Jahren regelmäßig verstärkt wird. Kurz gesagt, fließt jede Art von vorstellbarem und unvorstellbar verdrehtem, krankem, sadistischem Mist in diese an extrem verletzlichen kleinen Kindern verübten Formen methodischer Folter und Traumatisierung ein.

Der Mind Kontol-Standort China Lake ist eben eine abgelegene geheime Militäreinrichtungen in der Wüste, die, ähnlich der Area 51 in Nevada, das Epizentrum des „Traumlands“ der Teufeleien von Geheimoperationen im Westens ist.166 167 Obwohl die Standorte der Bewußtseinskontrollprojekte von den Ivy League facilities (Harvard, Columbia und Cornell) über die McGill-Universität in Montreal bis hin zu großen staatlichen Nervenheilanstalten in den USA und Kanada (St. Elizabeth in der Nähe von DC, einer beliebten Brutstätte von CIA-Attentätern168), reichen, wird der Großteil der heutigen massiven täglichen satanisch-rituellen Mißbrauchs- und Opferrituale an Kindern an zahlreichen streng geheimen Untergrundstandorten des Militärgeheimdienstes, den sogenannten Milabs, durchgeführt. Zahlreiche Militärstützpunkte sind seit langem bewaffnete, bewachte Standorte für Bewußtseinskontrollprogramme.169 Aber auch der Wunschtraum jedes Kindes – Disneyland und Disney World – bietet seit Jahren die perfekte Kulisse und Tarnung für das MK-Programm nach Feierabend. Auch Walt Disney selbst war ein gestandener Freimaurer-Illuminat.170 In ähnlicher Weise ist das von Banden kontrollierte Las Vegas eine Brutstätte satanischer Aktivitäten und Programme zur Bewußtseinskontrolle. Ein paar Meilen außerhalb des Vegas-Strip wurden regelmäßig Sklavenauktionen veranstaltet, bei denen blauäugige 11-jährige Mädchen für über 50.000 Dollar versteigert worden sind. In Überseezentren wie Deutschland und der Schweiz (dem Standort von CERN, einem möglichen „Dimensionsportal“171) sind sowohl der deutsche Schwarzwald sowie Frankfurt und Berlin als auch die schweizerischen Städten Zürich und Basel als Illuminaten-Hochburgen bekannt.172

Außer seinem bahnbrechenden Werk, in dem er das satanische System der Stammfamilien aufdeckte, schrieb Fritz Springmeier gemeinsam mit Cisco Wheeler in dem Buch mit dem Titel The Illuminati Formula Used to Create a Undetectable Mind Controlled Slave, auch eine umfassende Darstellung der Bewußtseinskontrolle via Monarch-Programmierung, in der detailliert beschrieben wird, wie Bewußtseinskontrolloperationen durchgeführt werden.173 Säuglinge und Kleinkinder wurden/werden per Flugzeug, Zug und Auto in die geheimen Folterlabors der Regierung transportiert. Mit Kindern, die aus verschiedenen Quellen rekrutiert wurden, bezieht sich Springmeiers Enthüllung der Pädophilen-Folterkammer am China Lake auf die unheilige Partnerschaft zwischen den Bundesnachrichtendiensten und der katholischen Kirche, ein kontinuierlich andauerndes Thema in der weltweiten Pädophilie-Epidemie:

In diesem Bereich der Kinderbeschaffung waren die Jesuiten aktiv. Sowohl katholische Adoptionsagenturen (von denen es viele gibt) als auch schwangere Nonnen sowie Eltern aus der Dritten Welt und Eltern, die ihre Kinder verkaufen wollen, waren allesamt Quellen für die Beschaffung von Kindern für die Programmierung. Wenn man darüber nachdenkt, wie viele korrupte Menschen es gibt und wie viele Städte an der Westküste, und wie viele Kinder von satanischen Züchtern, illegalen Ausländern und anderen Eltern produziert werden, denen Geld mehr bedeutet als ihre Kinder, beginnt der Leser zu begreifen, daß die Beschaffung von Chargen von 1.000 oder 2.000 Kindern, die über Geheimdienste wie die CIA, den NIS, die DIA, das FBI und die FEMA herangeschafft worden sind, kein Problem für die Illuminaten war.174

Aus der riesigen, unbegrenzten Menge von jährlich fast einer Million vermißten Kindern in den USA und 8 Millionen weltweit175 – worunter sich entlaufene Kinder aus zerrütteten Elternhäusern sowie gefährdete Kinder befinden, die in dem seit langem zerrütteten und allzu oft bösartigen Kinderschutzsystem dieser Nation gefangen sind, das Pflege- und Wohngruppenheime, globale Flüchtlingszentren, Kinderhilfsorganisationen, katholische Schulen betreibt und das Familiennetzwerk der Illuminaten beaufsichtigt – ist die Quellenliste für die Täter, die ihre Opfer mittels Bewußtseinskontrolle, satanischen Opferungen und Vergewaltigungen ausbeuten, wirklich endlos. Es ist Big Brother’s Big Business Bonanza auf der großartigsten aller luziferischen Bühnen. Der globalen Infrastruktur des Kinderhandels wird ein späteres Kapitel gewidmet sein.

Als Nächstes werden wir eines der vielen Spezialgebiete von Michael Aquino untersuchen: Standardzubehör und -protokolle im Hinblick auf die Steuerungsprogrammierung. Viehtreiber oder Viehtreiberstäbe von 10.000 bis 20.000 Volt Gleichstrom sowie Elektroschocker von 120.000 bis 200.000 Volt sind seit langem Standard für Praktiker des Monarch-Programms.176 Der satanische Hohepriester Aquino hat sogar die Dreistigkeit besessen, seinen Elektroschock-Stock, mit dem er seine Sklaven programmiert und kontrolliert hat, in der Öffentlichkeit zu tragen, und, nebenbei, ist an der Spitze von Königin Elisabeth Zepter eine Betäubungspistole montiert. Viehstöcke kommen gewöhnlich am Gesäß oder an anderen muskulösen Stellen wie direkt unter den Schulterblättern zum Einsatz, während Elektroschocker während der Programmierung nach zuvor gegebenen Anweisungen entweder zur Bestrafung oder zu dissoziativen Zwecken zumeist an der Schädelbasis des Sklaven eingesetzt werden. Hochspannungs-Elektroschocks werden regelmäßig eingesetzt, um (kurz- oder langfristig) Gedächtnisblöcke aus dem Gehirn zu Programmierungs- oder Umprogrammierungszwecken zu löschen.

Ein weiterer Teil der Standardausrüstung können elektronische Anti-Bell-Halsbänder sein, die für Gehorsams- und Schweigeübungen bei Hunden verwendet, aber auch von Sexsklaven getragen werden, wenn sie zur Sodomie mit Wölfen gezwungen werden oder mit scharf gemachten Hunden, die beim Besteigen ihrer Opfer typischerweise in das Halsband beißen.177 Wieder so ein extrem kranker Müll. Und um die Wirksamkeit der Programmierung der Bewußtseinskontrolle zu erhöhen, werden auch regelmäßig hypnotisierende Stichworte und Drogen in dieses dämonische Verfahrensprotokoll aufgenommen. Zu Beginn der Programmierung trägt der unter dem Einfluß einer hypnotisierenden Droge stehende Sklave ein Metallband um den Kopf, welches für 5-10 Sekunden 100.000 Volt in das Gehirn abgibt, wodurch der Körper ähnlich heftig wie bei der elektrokonvulsiven Schocktherapie zu zittern beginnt. Dann werden hypnotische Befehle gegeben, und „als Zugabe“ kann ein weiterer Schock für nun wiederum 10 Sekunden lang eingesetzt werden, um sicherzustellen, daß die Programmieranweisungen tief im Gehirn des Opfers verankert bleiben. Eine solche Sitzung darf nicht länger als 15 Minuten dauern und kann überall dort durchgeführt werden, wo sich der Programmierer mit seiner Aktentasche befindet, die das elektronische Bandgerät und den Ordner des Programmierers mit den Zugangscodes des Sklaven sowie den Triggern, kryptischen Schlüsseln und Programmen für ihn enthält.

In den letzten Jahren wurden die abgrundtief teuflischen MK-Operationen durch den technischen Fortschritt auf finsterste Weise enorm unterstützt. Seien es die Tausenden sexuellen Raubtiere, die auf der ganzen Welt im Internet rund um die Uhr einen leichten Zugang zur Jagd auf ihre nächsten minderjährigen Opfer suchen oder winzige Mikrowellenchip-Implantate, die versteckt in den Körpern von Mind Kontrol-Opfern implantiert sind178 oder wenig bekannte, hochentwickelte psychotronische179 und elektromagnetische Waffen,180 die als Folterwerkzeuge und zur Herbeiführung von Amnesien einige der konventionelleren Elektroschocktechniken erweitert und zu einem beträchtlichen Teil ersetzt haben. Mittlerweile ist es sogar möglich mittels ELF-Wellen (Extreme Low Frequency), ohne Mikrochips sogar Gedanken in die Köpfe der Menschen zu senden. Eine relativ neue Technologie, die mit dämonischen Absichten mißbraucht wird wird, ist gerichtete Energie, die jetzt eingesetzt wird, um Opfer künstlich zu vergewaltigen oder die Genitalien von Männern mit Elektroschocks zu foltern.181 In unserem Zeitalter, in dem Menschen von Automaten ersetzt werden, findet diese Technologie auch im Bereich der Gedankenkontrolle Anwendung, da die hierbei eingesetzten Oberschwingungen die Programmierer beim Implantieren von Codes, Tasten, Auslösereizen und Triggern in Sklaven weitgehend überflüssig gemacht haben.

Ob im Westen oder im Osten, nutzen die untauglichen Mächte Funkfrequenzen im Mikrowellenbereich, um aus der Ferne das Bewußtsein großer Teile der Weltbevölkerung kontrollieren.182 183 Wie hochentwickelt und fortschrittlich diese Spitzentechnologien wirklich sind, werden wir „Normalsterblichen“ vielleicht nie erfahren. Aber die allgemeine Faustregel lautet, daß die durchgesickerten und uns zugänglichen Informationen über ihren Abfall und Leckerbissen, um viele Jahrzehnte hinter dem zurückbleiben, was in Geheimoperationen derzeit bereits entwickelt und operativ umgesetzt worden ist.184

Brice Taylor, eine ehemalige bewußtseinskontrollierte Sexsklavin, die anfing, sich an ihre verschüttete, qualvolle Vergangenheit zu erinnern und nach Jahren der Heilung damit begann, darüber zu schreiben, wußte von einer völlig anderen Welt als der uns bekannten zu berichten. Vor einigen Jahrzehnten sagte sie:

Die von den amerikanischen Führern, Medizinern und Wissenschaftlern zusammengetragene Technologie bestand und besteht aus Formen bio-elektromagnetischer Frequenzmedizin, Gentechnik, Gedankenkontrolle, Hirnforschung, Nahtod-Experimenten, paranormalen/psychischen Experimenten, remote viewing (Fernwahrnehmung), Zeit- und Weltraumreisen und anderen fortschrittlichen wissenschaftlichen Erkenntnissen, die unser alltägliches menschliches Wissen hierum antiquiert erscheinen lassen.185

Die blutsverwandten Nachkommen der Elite durchlaufen eine umfangreiche multifunktionale Programmierung, die auch systematischen sexuellen Mißbrauch und Folter umfaßt, allerdings mit einer deutlich anderen Wendung und Wirkung. Aus offensichtlichen Gründen sind körperliche Anzeichen des Mißbrauchs bei den Mitgliedern der elitären Schichten der Hautevolee weniger offensichtlich.186 Innerhalb der Hierarchie der Bewußtseinskontrolle werden sie oft eingesetzt, um dabei zu helfen, andere Sklaven durch unerbittliche Selbstreplikation dazu zu programmieren anderen Schaden zuzufügen. Doch unabhängig davon, ob es sich nun um einen niederen, vom Verstand kontrollierten „Arbeitssklaven“ oder um eine Sklavenmarionette der Elite handelt, die von Kontrolleuren programmiert und ausgewählt wurde, um der nächste „Führer der freien Welt“ zu werden, bleiben die satanischen Puppenspieler der Illuminaten immer an der Spitze und haben die Zügel fest in der Hand.

Vom Beginn in ihrer kranken luziferischen Welt an sind die Mitglieder der Illuminaten fest vernetzt, konditioniert und einer Gehirnwäsche unterzogen worden, die sie glauben läßt, daß sie den Massen der normalen Alltagsmenschen so weit überlegen sind, daß ihre reinrassige „Adels-„Inzucht, ihr verborgenes okkultes Wissen und ihre spezielle Programmierung via Bewußtseinskontrolle sie unendlich weit vom Rest von uns Erdlingen abhebt. Ihre dogmatische Gehirnwäsche hält den wahnhaften (aber für sie heiligen) Glauben aufrecht, daß sie geboren wurden, um Gott auf dieser Erde zu spielen, vollgestopft mit ihrer „göttlichen Weisheit und Macht“, „zu tun, was du willst“… „[als ihr] ganzes Gesetz“, wie es von ihrem erleuchteten Idol und Luziferianerkollegen Aleister Crowley selbst gepredigt wird.187 Die Elite greift den Kulturrelativismus und die amoralische Subjektivität als breit angelegte Rationalisierung und Lizenz auf, welche die „alles ist möglich“-Philosophie zuläßt, wonach beim klauenartigen Aufstieg zum göttlichen Status und gemäß dem Erbrecht „der Zweck stets die Mittel heiligt“.188

Sich selbst als Angehörige einer besonderen Superrasse zu betrachten, stellt eine Verachtung des durchschnittlichen menschlichen Lebens und eigentlich aller Lebensformen dar, die sich immer zur dunklen Seite Luzifers hingezogen fühlen, um sich gleichgesinnten, „besonderen“ anderen anzuschließen. Doch Mitglieder des satanischen Illuminaten-Netzwerks werden in der Regel auch als „Säulen“ der Gemeinschaft gesehen und gelobt und zwar sowohl bürgerliche als auch kirchliche Führungspersönlichkeiten, wie erfolgreiche Juristen, Fachleute aus Medizin und Bildung, der Stadtrat (oder US-Präsident), der Kirchendiakon, der Präsident der PTA (Parents Teachers Association) oder der Leiter der Pfadfinder. Die Armee der Sklaven der Monarch-Programms innerhalb der Geheimdienstgemeinschaft erhält eine überzeugende Tarnung mit „legitimen“ Dossiers für jeden ihrer Altäre.189 Der Schein trügt in hohem Maße, denn das, was man sieht, ist selten, wenn überhaupt, das, was man von ihnen bekommt.

Wie Luzifer selbst, sind die Eliten der Illuminati gerissene Meister der Täuschung und sind äußerst geschickt und vorsichtig darin, ihre Spuren zu verwischen.190 Und während uns so viele von ihnen als aufrechte, gottesfürchtige, moralische Bürger in ihrer dunklen, geheimen, satanischen Welt erscheinen mögen, betrachten sie den Rest der Menschheit als untermenschliche, überaus minderwertige Objekte, die gründlich ausgebeutet, verunglimpft, gefoltert und getötet werden müssen und buchstäblich als bloße Quellen für ihren Verzehr als Nahrung und sadistischer Unterhaltung abgeschoben worden sind. Auf diese Weise werden die durch Traumata verwirrten Sklaven akribisch darauf programmiert, ein Doppelleben wie Dr. Jekyll- und Hyde-Leben zu führen, ganz gleich wo sie auf dem Totemfahl der Elite einen Platz finden.

Fritz Springmeier hat behauptet, daß die Hälfte der Therapeuten in seiner Region in Oregon, die Monarch-Opfer behandeln, selbst für die andere Seite arbeitende Multiple Persönlichkeiten sind.191 Fritz Springmeier behauptet auch, daß Frauenrechts- und Selbsthilfegruppen, die gemeinsam mit so genannten christlichen Wohltätigkeitsorganisationen, Unterstützung für Opfer satanisch-rituellen Mißbrauchs anbieten, in vielen Fällen tatsächlich getarnte Frontorganisationen der Illuminati sind. Ihr ineinander greifendes geheimes Netzwerk macht es bewußtseinskontrollierten Mitgliedern satanischer Kulte sehr schwierig dieses zu verlassen, und anstatt das Risiko einzugehen, daß Geheimnisse an die Öffentlichkeit gelangen, ist Mord an der Tagesordnung. Morddrohungen, fortgesetzte Schikanen und Vergewaltigungen sind nach wie vor Waffen, die der Illuminatenkult gegen diejenigen richtet, die stark genug sind, den Tod zu riskieren, und aussteigen.192

So werden zum Beispiel erfahrene Agents Provacteurs als Infiltratoren auf verdeckte Missionen geschickt, um gegnerische Organisationen zu diskreditieren, zu verleumden und Skandale zu verursachen. Und weil Satans Einfluß auf die Massenpropaganda so allgegenwärtig ist, haben professionell bezahlte Lockvögel die unabhängigen und sozialen Medien notorisch infiltriert, um die Glaubwürdigkeit alternativer Nachrichtenkanäle mit listigen „Fake News“ zu untergraben. Das Verbannen der Wahrheit hat in jedem dämonisch-totalitären Regime höchste Priorität. Wie ihre luziferischen Brüder, die Jesuiten und Freimaurer, sind die Illuminaten meisterhafte Infiltratoren auf allen Ebenen und in allen Bereichen. In ihrem dämonischen Konstrukt lauern überall bezahlte Betrüger, welche Lügen verbreiten, die Öffentlichkeit verwirren sowie die Wahrheit verschleiern und zum Schweigen bringen.

Die Kinderschänder der Illuminaten sind geübt darin, ihren Mißbrauch so unglaublich erscheinen zu lassen, daß selbst  wenn sich die kindlichen Opfer Drohungen und Warnungen widersetzen und es wagen, Außenstehenden gegenüber die Wahrheit zu enthüllen, und besonders wenn sie berichten, daß sie gezwungen worden sind, das Fleisch oder den Kot eines anderen Kindes zu essen oder dessen Urin oder Blut zu trinken, und daß Micky Maus oder Graf Dracula die Täter waren, weil die unverschämten satanischen Pädophilen zu diesem äußerst finsterem Zweck oft okkult gekleidet sind oder Disney-Kostüme tragen, ist für die armen Kinder alles vorbei. Der satanische Hohepriester und pädophile Programmierer Michael Aquino trat in der Oprah Winfrey Show mit der gesamten Ornamentik von Bela Lugosi auf.193 Erinnern Sie sich aus dem letzten Kapitel daran, daß von einem  seiner jungen Opfer in Presidio berichtet worden ist, daß „Mikey“ Aquino, während er sie vergewaltigt hat , als Frau und seine Frau als Mann gekleidet war. Allzu oft werden die Aussagen über satanisch-rituellen Mißbrauch von Kindern nicht ernst genommen und als verbales Geschwafel „wilder Phantasien“ beiseite geschoben. Das Kind wird dann direkt zu den Tätern zurückgeschickt, mit noch brutaleren Vergewaltigungen streng bestraft und wiederum von der Familie der Illuminaten und der größeren Gemeinschaft geächtet. Mißhandelte Kinder, die den Mut aufbringen, die Wahrheit zu sagen, lernen allzu oft schon früh die sehr harte Lektion, daß Ehrlichkeit sich nicht auszahlt, was in ihrer satanischen Welt nur allzu schmerzhaft der Wahrheit entspricht.

.Als Angehöriger einer generationenübergreifenden lluminati-Familie, die in der kleinen im Bundesstaat Delaware gelegenen Stadt Arden im Dunstkreis der berüchtigten Blutlinie der Familie DuPont (apropos Inzuchtwahnsinn194) aufwuchs, lehnte der mutige Aktivist Jay Parker das dogmatisch wahnsinnige Übel seiner Eltern ab. Parker stellt fest, daß, als er in den 1960er Jahren in Arden aufwuchs, 90% der Bevölkerung der Stadt aus Pädophilen der Illuminaten bestand.195 Jay beschreibt einen geläufigen Trauma induzierenden satanischen Initiationsritus, den er im Alter von sechs Jahren gezwungen war zu durchlaufen, bei dem sein bester Freund rituell vergewaltigt wurde, der drei Tage später 1963 an einem hierbei verursachten septischen Schock gestorben ist. Unter großer Gefahr für sich selbst ging Jay zum Haus eines in derselben Straße lebenden Freundes aus der Familie der Vorzeige-Christen der Stadt, um von dem traumatisierenden Mord zu berichten, in der Hoffnung, daß diese ihn bei den örtlichen Behörden anzeigen würden. Der Vater seines Freundes hat das Verbrechen zwar bei der Polizei angezeigt, jedoch erklärte die Polizei des Ortes, aus Angst vor der mächtigen Mehrheit von Illuminaten in der Stadt, nichts dagegen unternehmen zu können.

Unglücklicherweise geschieht dies allzu häufig, da sämtliche Schlüsselpositionen in der Exekutive, der Gerichtsbarkeit und der Regierung dieser Nation und der Welt von der lokalen bis zur staatlichen, föderalen bis in die internationalen Ebene hinein von dem engmaschigen satanischen Netzwerk infiltriert worden ist. Bald nach dem Tod seines Freundes brachten seine Eltern Jay zu einem Psychiater, der selbstverständlich mit den Illuminati zusammengearbeitet und ihn durch Elektroschocks in eine Amnesie versetzt hat, um alle kurzfristigen Erinnerungen an den Tod seines besten Freundes zu löschen. Bei einer anderen Gelegenheit wurde Jay ein Jahr später in eine tiefe hypnotische, drogeninduzierte Monarch-Trance versetzt, um dann mit einer Axt in der Hand „geweckt“ zu werden und zu erfahren, daß er, während seiner Bewußtlosigkeit, soeben die Arme und Beine des geopferten 14-jährigen Mädchens abgehackt hatte, welches er schnell verbluten und an ihrem eigenen Blut röcheln und ersticken sah.196

Jay Parkers schockierende Mißbrauchserfahrungen sind die Art von ungeheuer kranken, wahnsinnigen Folterritualen, denen sich Opfer von Bewußtseinskontrolle regelmäßig ausgesetzt sehen. Wie bereits erwähnt, werden Kinder oft in Käfigen gehalten, wobei ihnen für längere Zeit Nahrung und Wasser vorenthalten wird, und sie gezwungen werden, ihren eigenen Urin zu trinken und ihren eigenen Kot zu essen. Bei dem üblichen satanisch-rituellen Mißbrauch wird bei dämonischen Initiationsriten, die sie zu einem von ihnen machen, von ihnen verlangt, sich an der Tötung anderer geopferter Kinder zu beteiligen und anschließend deren Fleisch zu essen sowie ihr Blut zu trinken.

Als Fünfjähriger durchlief Parker das übliche traumatisierende Ritual, „lebendig begraben zu werden“, bei dem er mit einem Sarg in eine Grube hinabgelassen wurde, während sein Vater, in ein Kapuzengewand gehüllt, als Gott des Feuers und Schwefels über dem kleinen Jay erschien und ihn dazu verdammte, niemals im Buch des Lebens Aufnahme zu finden.

Dieses besondere Ritual hat den Zweck, junge, beeinflußbare Bewußtseinskontrollopfer einer glaubhaften Gehirnwäsche zu unterziehen, damit sie sich mit der dunklen Seite identifizieren, sie akzeptieren und als ihre einzige Hoffnung auf Erlösung annehmen können. Wenn die Opfer des Monarch-Programms der Illuminati oder, was das betrifft, Menschenmassen als Massenopfer der Bewußtseinskontrolle so programmiert werden, daß diese Götzen wie Luzifer als ihren Unterdrücker verehren, oder bewußtseinskontrollierte Unterhaltungssuperstars aus Musik, Fernsehen/Film, Sportindustrie oder sogar politische Führer zu Objekten der Götzenverehrung machen, hat die Elite in ihrem Endspiel zwischen Gut und Böse bereits gesiegt. Ihre Täuschung zu durchschauen, gehört zu unseren größten Herausforderungen.

Sobald amnestische Erinnerungen an ihre quälende Vergangenheit in ihnen auftauchen und es den Opfern Monarch-Projekts danach gelingt, ihrem für diesen Fall programmierten Selbstmord-Skript zu trotzen, folgen Jahre der Deprogrammierung und Heilung ihres Unterbewußtseins. Nach 1999 machte Jay Parker sich auf seinen Weg der Genesung und vertritt nun eine besondere Heiltherapie namens Emotional Freedom Techniques (EFT), die, wie er es nennt, Energetische Psychologie umfaßt.197 Diese Behandlungsform besteht aus einer Kombination von einer Art Akupressur an 9 Klopfpunkten von der Hand über den Kopf bis zum Brustbein und den Achselhöhlen, wodurch vergangene emotionale Störungen losgelassen werden können, wobei die negativen Emotionen und lähmenden Erfahrungen anerkannt, ihnen jedoch durch wiederholt ausgesprochene Affirmationen, welche die Selbstakzeptanz und Heilung fördern, entgegengewirkt werden kann. Diese emotionale Therapie ist ein relativ einfach funktionierende integrativer, ganzheitlicher Ansatz der Verbindung von Verstand Körper und Geist.

Laut Jay Parker existieren mindestens 34 Millionen Amerikaner, die zu der Elite dienenden satanistischen Pädophilen der Illuminaten programmiert worden sind.198 Arizona Wilder, die wegen ihrer psychischen Fähigkeit in satanisch-okkulten Ritualen, dämonische interdimensionale Kräfte zu zeichnen und zu verwalten, als Illuminati-Göttin ausgebildet wurde, hat als weiteres überlebendes Opfer den Schritt an die Öffentlichkeit gewagt und vor über einem Jahrzehnt  erklärt, daß es in den USA wahrscheinlich 10 Millionen bewußtseinskontrollierte Sklaven gibt.199 Auf jeden Fall existieren weltweit zweifellos mehrere Generationen in der Größenordnung von mehreren zehn Millionen von zur zur Gehorsamkeit ausgebildeten Sklaven, die als Opfer traumabedingter Bewußtseinskontrolle gedankenlos verschiedene ruchlose Funktionen als kontrollierte und manipulierte Rädchen im teuflischen Uhrwerk für die Elite der Illuminaten ausüben.

Paul Bonacci, ein Überlebender des Monarch-Programms wurde Opfer des ungeheuerlichen Franklin-Skandals von Nebraska (über den in einem späteren Kapitel berichtet werden wird), und mußte fast zwei Jahrzehnte lang entsetzlichen Mißbrauch, inklusive Drogen, satanischen Ritualen, Vergewaltigungen, Folter und Mord, erdulden.200 201 Im Jahr 1999 sagte Paul in einem Zivilprozeß aus, daß Michael Aquino 17 Jahre zuvor die Entführung des 12-jährigen Zeitungsjungen Johnny Gosch in West Des Moines, Iowa, angeordnet hatte.202 Bonacci war gezwungen, den Jungen in das Fluchtfahrzeug zu locken, nur um ihn zu einem weiteren Mind Kontrol-Opfer werden zu lassen. Gemeinsam mit zahlreichen anderen Opfern aus Omaha, die häufig aus dem berühmten katholischen Waisenhaus Boys Town entführt und zur traumabasierten Programmierung auf die nahe gelegene Offutt Air Force Base gebracht worden sind, wurden Bonacci und seine Kameraden von hochrangigen Politikern, darunter George H. W. Bush, im Rahmen eines ungeheuren Skandals, der direkt ins Weiße Haus der Reagan-Bush-Administration geführt hat, vergewaltigt.

Auch sah sich Paul Bonacci im Jahr 1984 gezwungen von der Offutt Air Force Base geflogen nach Vegas zu fliegen, um den exzentrischen Journalisten „Gonzo“ Hunter Thompson abzuholen und auf die McClellan Air Force Base in Nordkalifornien zu bringen, von wo aus sie schließlich in das Elite-Sommercamp für mächtige Pädophile – Bohemian Grove – gefahren wurden, wo er mit vorgehaltener Waffe gezwungen wurde, an der Produktion eines Snuff-Films teilzunehmen, der die Vergewaltigung von Kindern und die Ermordung eines weiteren Jungen beinhaltet hat.203 Eventuell ist Gonzo später wegen der Bedrohung bei einer möglichen Aufdeckung seines Wissens über die von hochstehenden Persönlichkeiten regelmäßig begangenen systematischen Verbrechen auch ermordet worden.204

Der aus Nebbraska stammende Fotograf Rusty Nelson, der bei dem aufstrebenden republikanischen Parteistar Lawrence King, dem pädophilen, satanistischen Strippenzieher hinter dem Franklin-Skandal, hat berichtet, daß King einem als Michael Aquino identifizierten Mann in einem vornehmen Hotel in Minneapolis einen Koffer voller Bargeld und Anleihen übergeben hat.205 King hat Nelson erzählt, daß  Oberstleutnant Aquino gemeinsam mit Oberstleutnant Oliver North an dem von dem damaligen Vizepräsidenten George H. W. Bush initiierten Deal von Waffen gegen Kokain beteiligt war.

Abgesehen von Jay Parker gab es in den letzten Jahrzehnten auch eine Reihe sehr mutiger, starker Frauen wie Cathy O’Brien,206 Kathleen Sullivan,207 Brice Taylor,208 Arizona Wilder,209 Carol Rutz, 210 Fritz Springmeiers Co-Autor Cisco Wheeler211 und viele weitere, die ebenfalls aus den dunklen Schatten heraus an die Öffentlichkeit getreten sind, nachdem sie ihre schrecklichen, lange verschütteten Erinnerungen an Jahre als versklavte Mißbrauchsopfer durch Satanisten der Illuminaten wie Lt. Colonel Michael Aquino und so viele berühmte und mächtige VIP’s wiedererlangt hatten. Zwei Überlebende der Mind Kontrol Operationen und ehemalige Kindersexsklavinnen, Cathy O’Brien und Christine DeNicola,212 legten bei einer Kongreßanhörung im im Jahr 1995 eidesstattliche Erklärungen ab, aus denen hervorging, daß MK Ultra mindestens bis Mitte der 1980er Jahre betrieben wurde und daß beide Opfer auch von Aquino programmiert worden waren. Laut Christines Zeugenaussage besagt, daß sich von 1974-76 auch der berüchtigte Dr. Green alias Dr. Mengele  unter ihren Programmierern befand.213 Da es diesem mitunter nicht gelungen war, ihren Käfig nachts in einem neben der Arztpraxis gelegenem Raum abzuschließen, war sie als 13- und 14-Jährige in der Lage auf Mengele’s Programmdateien zuzugreifen und ihr fotografisches Gedächtnis zu nutzen, um so eine lange Liste von Monarch-Programmen aufzuzeichnen und zu sicherzustellen.214

Nach seinem Fernsehauftritt bei Oprah Winfrey im Jahr1989 ist Oberstleutnant Aquino von zahlreichen sexuell mißbrauchten Kindern erkannt und in darauffolgenden Polizeiberichten im ganzen Land als ihr pädophiler Vergewaltiger identifiziert worden. Zusätzlich existieren mindestens drei eidesstattliche Zeigeaussagen, nach denen der berüchtigte Armeeoffizier in seiner 38-jährigen Karriere auch deren Verfasser einer MK Ultra/Monarch-Programmierung unterzogen und sie sadistisch mißbraucht hat. Dutzende Überlebende der Bewußtseinskontrolle, die unabhängig voneinander dieselben satanischen Rituale und Foltermethoden beschreiben, bestätigen die CIA-eigenen Dokumente, die nach Anträgen gemäß dem Informationsfreiheitsgesetz veröffentlicht worden sind, in allen Einzelheiten. Die riesigen Mengen an empirischen Beweisen können nicht einfach abgetan oder ignoriert werden. Die nackte Wahrheit ist, daß Millionen von der Regierung programmierter, bewußtseinskontrollierter Sklaven die schmutzigen Befehle der Satanisten ausführen, welche unseren Planeten beherrschen.

Die Regierungsinformantin Cathy O’Brien hat sich mit dem ehemaligen CIA-Offizier Mark Phillips verbündet, der im Jahr 1988 ihre Flucht arrangierte und der ehemaligen Sklavin der Tiefen Staates bei ihrer Deprogrammierung half.215 Leider ist Cathys Held und Lebenspartner, Mark Phillips, am 6. September 2017 verstorben.216 In den letzten Jahrzehnten sind sowohl O’Brien als auch Phillips mutig an die Öffentlichkeit getreten, um zu enthüllen, wie O’Brien als Opfer des Monarch-Programms als kleines Mädchen schrecklich mißbraucht wurde, beginnend mit dem perversen Freimaurer und Kinderpornographen, ihrem eigenen Vater. Die Verbreitung von Nacktfotos der kleinen Cathy per Post erregte die lüsterne Aufmerksamkeit des pädophilen damaligen Lokalpolitikers in Michigan, Gerald Ford, der bereits in Drogenhandel, Kinderpornographie und die Michigan-Mafia verstrickt war und später zum einzigen nicht gewählten Vizepräsidenten und Präsidenten in der amerikanischen Geschichte aufgestiegen ist217 Geschützt durch den National Security Act von 1947 wurde Cathys inzestuösem Vater, im Austausch für den Verkauf seiner eigenen Tochter in ein Leben in staatlicher Sklaverei im Rahmen des Monarch Mind Control Programms, Immunität gewährt. Gemeinsam schrieben O’Brien und Phillips 1995 das bahnbrechende Buch Trance-Formation of America, in dem sie ihre vielen Jahre des Mißbrauchs und der Folter ausführlich geschildert haben.218

Der pädophile Präsident Gerald Ford219 war umgeben von anderen Pädophilen wie dem CIA-Direktor George H. W. Bush, Fords Stabschef Donald Rumsfeld (wenn nicht offenkundig ein Kinderschänder so doch definitiv ein Mittäter)220 und Assistent Dick Cheney, alles zentrale Figuren in im Netzwerk des Clubs der Kriminellen, der „good ol‘ boys“ in Washington DC. Einige Jahre später sollten sie denselben neokonservativen Kern bilden, der den Verrat von 9/11 beging,221 ] und, als ihr „neues Pearl Harbor“, 3.000 amerikanische Mitbürger ermorden,222 um ihren vorgeplanten „endlosen Krieg gegen den Terror“223 zu beginnen, der, wie sollte es anders sein, bis heute andauert. Als junge weiße Sklavin ertrug Cathy fast drei Jahrzehnte lang von den größten Machtbrokern der Welt verübte sexuelle Übergriffe, und wurde aus den Händen des langjährigen Senators von West Virginia, Robert Byrd, als Leihgabe an Personen wie Ronald Reagan,224 Henry Kissinger, George H. W. Bush, den ehemaligen kanadischen Premierminister Pierre Trudeau225 sowie die Clintons, denen O’Brien zweimal als „präsidiales Sexmodell“ diente (was sich auf programmierte Sexsklaven bezieht, die US-Präsidenten und anderen Spitzeneliten zur Verfügung gestellt wurden), und an einem Kokain-Drogenkurier der Clintons herumgereicht. Cathy wurde von der sexhungrigen lüsternen Lesben-Hexe, Hillary Clinton, regelrecht sexuell angegriffen.226

Wie bereits erwähnt, ist Brice Taylor (eigentlich Susan Ford) eine der weiteren mutigen und intelligenten ehemaligen Sklavinnen und Überlebenden, die mit Büchern über ihre schrecklichen Erfahrungen an die Öffentlichkeit getreten ist.227 Wie bei Cathy O’Brien war auch Brices‘ eigene Tochter, die ebenfalls Kelly heißt, im Monarch-Programm gefangen. Brice Taylor erzählt die Geschichte von ihrem Besitzer, der „verehrten“ Komikerlegende Bob Hope, und ihrem primären Handler (Steuerer), der kein Geringerer als Henry Kissinger gewesen ist, in ihrem autobiographischen Exposé mit dem Titel Thanks for the Memories (1999).228 Und ebenso wie Cathy O’Brien war Brice nicht nur als Präsidentschaftsmodell, das als „Millionen-Dollar-Baby“ bezeichnet worden ist, von ihrer frühen Kindheit bis zum Erwachsenenalter als versklavtes Sexspielzeug bei den Präsidenten John F. Kennedy, Lyndon Johnson, Richard Nixon, Gerald Ford, Ronald Reagan und George H.W. Bush ständig gefragt.229

Jedoch ist Brice Taylor auch zur Mehrzweck-Sklavin mit photographischem Gedächtnis ausgebildet worden. Man gewährte ihr Zugang zu verschiedenen Geheimakten, welche sie dann als „Mind-File“, wie ihr Programmierer Henry Kissinger sie nannte, dauerhaft in ihrem Kopf aufbewahrt hat. Vor langer Zeit hat die Rangordnung der Illuminaten Henry Kissinger zu ihrem Vorsitzenden an die Spitze der Machtpyramide des Establishments bestellt.230  Ein Beispiel für die brutale Verderbtheit und Krankheit, die sowohl Brice und Cathy als als auch zahllose andere erdulden müssen, ist das „gefährlichste Spiel“, das in ähnlicher Weise in dem Film „Tribute von Panem“ dargestellt wird: einer nackten Sklavin wird ein Vorsprung gewährt, um dann von einem Raubtier gnadenlos gejagt und vergewaltigt, wenn nicht möglicherweise sogar getötet zu werden. Taylor erdulete dieses Schicksal auf der Jordan-Ranch von Bob Hope durch die Hand des besonders sadistischen und grausamen Satanisten George H.W. Bush.231 Taylors jahrzehntelange Sklaverei variierte vom Präsidentschaftsmodell über die Funktion als Informations- und Drogenkurier bis hin zur Spionin und sogar Attentäterin.

Innerhalb des Monarch Mind Control Sklaven Systems existiert ein kleiner rotierender Kreis zwischen Sklaven und ihren Herren. Als Cathy O’Brien in den 1970er Jahren noch in der Highschool war und mit ihrer Familie in den Sommerferien zu den Grand Tetons nach Wyoming in die Sommerferien fuhr, wurde sie mitgebracht, um die sadistischen Launen von Fords Stabschef im Weißen Haus, Dick Cheney, zu besänftigen, der, als sie an der Reihe war, das gefährliche Spiel zu „spielen“, seinen übergroßen, als Waffe eingesetzten Penis dazu benutzte, sie brutal zu vergewaltigen, bis sie blutete. In der Wildnis der Rocky Mountains wurde die nackte Teenagerin wie ein Tier gejagt, nur um dann von ihrem wahnsinnigen, riesenschwänzigen Fänger, Dick, vergewaltigt und gefoltert zu werden.232

Als „Geschenk“ für ihren High School-Abschluß wurde Cathy von ihrem kranken Vater buchstäblich an ihren neuen Meister, den allmächtigen demokratischen Senator Richard Byrd aus West Virginia, verkauft. Ihre Vater sollte zum Ausgleich einen umfangreichen Vertrag aus dem Verteidigungsministerium erhalten, der ihn sofort zu einem super reichen Mann machte, dessen verrückte Kriminalität durch die alten Gesetze zu „nationalen Sicherheit“ gedeckt worden sind. Daddys Zuhälterei und der Verkauf seiner Tochter an die mächtigsten satanischen Übeltäter auf Erden hat sich als sehr lukratives Unternehmen erwiesen.

Einige Jahre später, Anfang der 1980er Jahre, schickte Cathy O’Briens Besitzer Senator Byrd sie im Alter von Mitte 20 zu einem verstärkten Gedankenkontroll-Foltertraining nach Fort Campbell, Kentucky, wo sie auf ihren neu zugeteilten Programmierer Michael Aquino traf.233 Cathy stimmt mit der langjährigen Bay Area-Aktivistin Mae Brussell darin überein, daß Aquino ein „bekennender Neonazi“ ist, der so sehr in Heinrich Himmlers Okkultismus verliebt ist, daß er die satanische Kirche namens Temple of Set ins Leben rief.234 O’Brien behauptet jedoch, daß die einzige „satanische Macht“ ihres Programmierers in Form seiner Hochspannungsbetäubungspistolen zum Ausdruck kam, die er regelmäßig bei ihr eingesetzt hat. Laut Cathy wurde Aquinos Gedankenkontrollprogrammierung mit der Effizienz von „Hochtechnologie“ durchgeführt, wodurch der Einfluß ihres früheren Betreuers schnell ausgelöscht wurde. Aquinos funktionelle Rolle bestand nach ihren Worten darin:

… mich nach Byrds Vorgaben zu seiner „eigenen kleinen Hexe“ für sadistischen Sex, verdeckte Drogentransporte der CIA sowie für Erpressungs- und Prostitutions-Operationen zu programmieren.235

Schon bald sollte es weitere programmierte Foltersitzungen mit Aquino auf anderen Militärposten und in einem NASA-Flugzentrum im Bundesstaat Alabama geben. Die Indoktrinierung durch die NASA verschaffte Aquino Zugang zu den damals neuesten Techniken, wie „sensorischen Deprivationstanks, virtuellen Realität, Flugsimulatoren und Harmonik“. Aquino begann auch bei Cathys erst zwei Jahre alten Tochter alle neuesten Methoden der Bewußtseinskontrolle einzusetzen, wobei sexuelle Übergriffe und Betäubungspistolen-Folter ihr Bewußtsein erschütterten, bevor ihre grundlegende Persönlichkeit überhaupt eine Chance hatte, sich zu formen.236 Bis heute tragen sowohl Mutter als auch Tochter die physischen und emotionalen Narben von Aquinos „Handarbeit“, wobei ihre Tochter einen Großteil ihres Lebens in psychiatrischen Kliniken verbracht hat.

Cathys Meister, Byrd, tauchte auf dem NASA-Gelände auf, um seiner Sexsklavin noch mehr verdrehte und verrückte Vorlieben einprogrammieren zu lassen. Während ihres Aufenthalts in Alabama entwickelten Byrd und Aquino gemeinsam die Idee, Cathy für die Produktion zweier Porno-Lehrvideos für Programmier-Neulinge mit zwei einheimischen Polizisten zu benutzen, die nebenbei als Pornodarsteller gearbeitet haben. Ein Film trug den Titel „How to Divide a Personality“ und der andere hieß „How to Create a Sex Slave“237 Es sind sehr kranke Menschen, die auf unserem Planeten das Sagen haben.

Da der Offizier des militärischen Geheimdienstes, Oberstleutnant Aquino, in einer Vielzahl von Regierungsstellen, Universitäten, militärischen und zivilen Programmen, sowohl in säkularen als auch in sektiererischen Bereichen, in und außerhalb zahlreicher Karriereaufgaben beschäftigt war, war er der ideale Programmierexperte für Bewußtseinskontrolle, der als Verbindungsmann fungierte und bewußtseinskontrollierte Sklaven quer durch die riesige, verdrehte Matrix der zivilen und militärischen kriminellen Bundesorganisationen und okkulten Gruppen des tiefen Staates verkuppelt hat.238
Nachdem sie von ihrem örtlichen Betreuer an den afroamerikanischen Countrymusiker und Sänger Charlie Pride feilgeboten worden war, lebte ihr verdrehter weißer Meister, Senator Byrd, als Bauchrednerpuppe der Country & Western-Szene,  seinen rassistischen Zorn an Cathy aus, als sei es ihre Schuld, und peitschte sie zu einem blutenden Haufen Brei. Um ihre Blutungen zu stoppen, befahl er ihr schließlich, eine kalte Dusche zu nehmen. Doch Augenblicke später, während Cathy benommen und verletzt auf dem Badezimmerboden lag, tauchte Aquino dann plöztzlich mit Cathys hysterisch weinenden, traumatisierten jungen Tochter auf. Als Cathy die verzweifelten Schreie ihrer Tochter hörte, war sie schlagartig wach und öffnete die Badezimmertür, um zu sehen wie Byrd, dieses Moster, sich an ihrer übertraumatisierten zweijährigen Tochter zu verging, und das andere höllisch lüsterne Monster, Aquino, sich entkleidete, um sich daran zu beteiligen.239 Dies ist nur einer der Vorfälle die Millionen von Menschen an jedem einzelnen Tag wie einen endlosen aus unvorstellbarem, ununterbrochenem Leid bestehendem Alptraums ertragen. Es gibt auch viele, die dieses Leid, das den Opfern des von der Regierung betriebenen Sexsklavenhandels angetan wird, nicht ertragen.

Einige Jahre später, nachdem George W. Bush Jr. an der Reihe war, Cathys zerschlagene und geschundene Tochter so schwer zu verprügeln, während Dick Cheney Cathy erneut sadistisch vergewaltigt hat, erlitt sie aufgrund der Traumaüberlastung ein Déjà-vu der vorangegangenen Szene mit Byrd und Aquino und war dermaßen verzweifelt, daß sie auf die Hinweise ihrer Handler nicht mehr reagierte, und in diesem Zustand unmöglich den mexikanischen Präsidenten bei einem für den nächsten Abend geplanten Treffen hätte „unterhalten“ können.240 Unter dem damals amtierenden Präsidenten Reagan war die Illuminaten-Verbrecherkabale, angeführt vom Drogenkartell George H. W. Bush und Söhne,241 damit beschäftigt, mit dem mexikanischen Präsidenten an einer gemeinsamen geheimen Drogenschmuggeloperation über den Hauptdrogenkorridor der offenen Grenze von Juarez im Süden nach El Paso im Norden zu arbeiten. Cathy O’Brien war emotional in so schlechter Verfassung, daß sie für eine Notfallreparatur in letzter Minute noch einmal zum Monarch-Programmierer Michael Aquino gebracht werden mußte. Dieser brachte sie auf sein altes satanisches Pädo-Gelände in Presidio, versetzte sie mit ein paar hypnotischen Befehlen in tiefe Trance, legte sie in einen Deprivationstant und flickte sie im Wesentlichen als zwar beschädigte, aber dennoch brauchbare Ware wieder zusammen. Damals näherte sich Cathy dem Alter von 30 Jahren, das für viele zum gefürchteten Übergangspunkt wird, da hiermit ihr Verfallsdatum als Sexsklaven einsetzt und sie als nun verzichtbare Ware oft getötet oder auf Selbstmord programmiert werden. Doch aufgrund der von Aquino in letzter Minute angewandten schwarzen Magie, spielte Cathy in der nächsten Nacht in einer Villa in Malibu, Kalifornien, die Gastgeberin, die ihre vorgeschriebene Grußbotschaft überbrachte und ihre sexuelle Pflicht erfüllte, indem sie den mexikanischen Präsidenten befriedigte, und auf genau diesem Weg erhielt Bushs Juarez-Deal, ebenso wie seine doppelläufige Kokain-Contra-Affäre, grünes Licht.

Cathy O’Briens schockierende Anschuldigungen sind, abgesehen von Washingtons kleinlautem Dementi, niemals von auch nur einem ihrer kriminellen, weiterhin ungestraften, berühmten pädophilen Peiniger juristisch angefochten worden. Auf dieselbe Art und Weise haben die CIA-Direktoren Bush senior im Jahr 1976 das CIA-Projekt Mockingbird „beendet“ (nachdem es vom Kirchenausschuß des Senats aufgedeckt worden war),242 und Richard Helms zuvor im Jahr 1973 auch das Projekt MK Ultra,243 nachdem er von einstigen Sklaven enttarnt worden war. Jedoch tauchten danach sowohl das Projekt Mockingbird als auch MK Ultra nur tiefer in den unterirdischen Sumpf des Staates ein.244 Die Wahrheit ist, daß die Presse im Westen der USA seit den 1950er Jahren des Kalten Krieges245 weiterhin von der CIA kontrolliert wird, und die mit Mockingbird Hand in Hand gehenden Ringe der Gedankenkontrollsklaverei sowie des Kindersexhandels heute größer sind als je zuvor.246 Genauso wird die von der Cheney-Bush-Rumsfeld-Administration angeordnete und der CIA durchgeführte Ausweitung der Folter von Barry Soetoro alias Obama per Exekutiverlaß geächtet wurde,  tatsächlich jedoch unter dem undurchsichtigen Fenster des Kleingedruckten fortgesetzt wird.247 Die Regierungskriminalität versickert unvermeidlich tiefer in unterirdische Vergessenheit. Aus den Augen, aus dem Sinn. Und dennoch bleibt sie, den Augen der Öffentlichkeit verborgen, aktiver denn je, abgetaucht unter der sichtbaren Spitze des sprichwörtlichen Eisbergs.

Ein langjähriges Muster der standardisierten Täuschung unserer von den Illuminaten geführten Schattenregierung besteht darin, etwas öffentlich und offiziell zu proklamieren und dann, verdeckt und heimlich, etwas anderes zu tun. Denken Sie nicht einen Augenblick lang, daß das Projekt MK Ultra der CIA oder seine Monarch-Varianten seit siebzig langen Jahren nicht im Verborgenen Generationen an Armeen von Millionen „Supersoldaten“, Sexmodellen für Präsidenten, gehirngewaschener, gedankengesteuerter Superstars,248 Kinderzüchtern und Opferlämmern hervorgebracht haben, die dem Establishment als entfesselte, ausgebildete Attentäter dienen.249 Terroristen, zum Spaß um sich schießende Massenmörder, Spione, Werkzeuge der Unterhaltungspropaganda oder Sexsklaven,250 Babys und Kleinkinder, die an einem Ende mißbraucht, gefoltert und rituell abgeschlachtet und am anderen Ende, wen sie aufgebraucht sind, einfach weggeworfen werden, sind ebenso wie einst verbündete und am Ende als entbehrlich neutralisierte Diktatoren alle Opfer derselben luziferischen Elite, unter deren kontrollierenden, drehenden Daumen sie sich winden.251

Als hoch organisiertes hierarchisches Tag-Team ist die CIA eine Frontorganisation der Illuminaten, und historisch betrachtet ist die CIA wiederum sehr geschickt darin Fronten aufzubauen.252 Militärposten, darunter zahlreiche tief unter der Erdoberfläche gelegene Militärbasen, in denen perverse, groß angelegte Verbrechen weitaus leichter zu verbergen sind, sowie eine Reihe von NASA-Einrichtungen, universitären Forschungszentren und Krankenhäusern sind die gemeinsamen Brutstätten der MK Ultra und Monarch-Programmierung. Ein breites Spektrum von Mitarbeitern des Systems rekrutieren Kinder pädophiler Eltern, denen Gefängnisstrafen drohen, oder schicken Sexsklaven als Honigfalle, um Eltern und insbesondere Minister zu erpressen. Und seit Jahrhunderten wurden Millionen weiterer Kinder von Illuminati-Eltern in diese dämonische Welt hineingeboren.

Opfer der Bewußtseinskontrolle, die ihre Bestimmung überlebt haben oder verlorene Erinnerungen wiedererlangen und die kriminelle Operation verlassen wollen oder drohen diese aufzudecken, werden routinemäßig ermordet. Auch fügen Programmierer dem verbrauchten Material oft unterschwellig Stichworte oder Befehle zur Selbstzerstörung ein.253 Mit all den Ressourcen, die dem Fuchs bewachenden Hühnerstall zur Verfügung stehen, verbrauchen die Satan anbetenden Kontrolleure des Planeten tatsächlich einen beträchtlichen Teil der weltweit alljährlich 8 Millionen vermißten Kinder. Da der Blutdurst der pädophilen Elite nach Kindern so brutal und gierig ist, nährt und belebt deren Blut nicht nur ihre eigene Kraft und Stärke, sondern belebt und versorgt sie auch mit wachsender Energie, Kraft und Macht sowie mit einem Zugangsportal für dämonische interdimensionale Kräfte, die den menschlichen Wirt zu besetzen suchen.

Die Labors böswilliger verrückter Wissenschaftler oder besser gesagt die unterirdischen Milabs sind die Fabriken aus Aldous Huxleys‘ schöner neuen Welt, in denen Alphas (Erstprogrammierung, welche die Installation eines fotografischen Gedächtnisses einschließt), Betas (Sexsklaven), Deltas (Attentäter), Thetas (psychische Killer, welche Aneurismen verursachen können), Gammas (ausgebildete Betrüger) und Omegas (Selbstmordprogrammierung) produzieren.254 So wie die Nazi-Elite versuchte die perfekte arische Rasse zu erschaffen, so durchdringen die Nazi-Wurzeln der Operation Paperclip immer noch die gegenwärtige MK Ultra/Monarch-Maschinerie der Illuminaten,255 welche brutale Barbarei mit den wissenschaftlich fortschrittlichsten Mitteln durchsetzt und immer noch auf der Suche nach der Herrenrasse ist.256 Vor der Öffentlichkeit weitgehend verborgen, setzen die Kontrolleure Transhumanismus und KI-Technologie ein, um jene Methoden und Techniken zu verfeinern, welche die menschliche Intelligenz und Körperkraft sowie ein breites Spektrum spezialisierter Fähigkeiten und Talente verbessern und maximieren.

Abgesehen von Hypnose, Drogen, Folter und der Erzeugung von multiplen Persönlichkeiten als Mittel zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Gehirnfunktion, wurde auch eine aktuellere Methode der Hirnstammnarbenbildung zur Steigerung der intellektuellen Fähigkeiten entdeckt. So wie beim Gewichtheben Muskelgewebe reißt, das nach dessen Wiederaufbau gestärkt wird, ist festgestellt worden, daß Narbenbildung im Stammhirn die Leitung des Gehirns stärkt und erhöht. Obwohl viele Sklaven hierbei verletzt werden oder sterben, sind heute ganze Generationen bewußtseinsgesteuerter „Senkrechtstarter“ mit elektronisch vernarbtem Stammhirn257 beschäftigt und betreiben hochentwickelte Forschung an Supercomputern in Universitäten und bei Hightech-Giganten und Agenturen des Verteidigungsministeriums wie der DARPA, der NSA und der CIA, die alle an der Förderung der Kontrolle der Neuen Weltordnung via MK Ultra auf Mikroebene über die ahnungslosen Makro-Massen arbeiten. Arizona Wilder malt von dem Inneren der 14-stöckigen unterirdischen Militärbasis unter der Area 51 ein noch dunkleres, weitaus düstereres Bild, wobei sie behauptet, Zeuge von DNA-Experimenten an verschiedenen Tieren gewesen zu sein, die mit menschlicher DNA geklont worden sind, um erbarmungswürdige Kreaturen monströser Mutanten zu erschaffen.

Der Vietnam Vetrean und pensionierte Hauptmann der Special Forces, John McCarthy hat dem verstorbenen Aktivisten und Autor Michael Rupert einmal erzählt:

MKULTRA ist eine Abkürzung der CIA, deren offizielle Bedeutung “Manufacturing Killers Utilizing Lethal Tradecraft Requiring Assassinations” („Die Herstellung von Killern, durch den Einsatz tödliche Spionagepraxis bei erforderlichen Attentaten“) lautet.258

Eine kurze Liste der höchstwahrscheinlich von MK/Monarch programmierten Attentäter259 umfaßt den „einsamen Attentäter“ von John F. Kennedy, den Meuchelmörder Lee Harvey Oswald,260 den“einsamen Attentäter“ von Robert F. Kennedy, den Meuchelmörder Sirhan Sirhan,261 den Mörder eines Satankults, Charlie Manson,262 den Mafioso Whitey Bulger,263 Reagans Möchtegern-Attentäter John Hinckley Jr,264 John Lennons Attentäter Mark David Chapman,265 David Koresh,266 den Gründer der Waco-Sekte,[266] den Bombenattentäter Timothy McVeigh aus Oklahoma City267 und den katholischen Attentäter in zwei Abtreibungskliniken, John Salvi.268 Sie stehen für die Auswahl der MK Ultra/Monarch-„Supersoldaten“ und Attentäter, die speziell für die Verbrechenskabale der Schattenregierung entweder zu Sündenböcken oder zu Tätern abscheulicher Gewaltverbrechen ausgebildet worden sind. Viele der verrückten so genannten “ einsamen Wölfe“, die als Handlanger in regelmäßig inszenierten Massenmorden, Amokläufen und Terroranschlägen auf sowohl US-amerikanischen als auch auf europäischen Boden verantwortlich gemacht werden, stammen aus dem Kader der programmierten Absolventen von Bewußtseinskontrolle. Der jüngste mutmaßliche Schütze von Las Vegas, ein älterer Mann namens Stephen Paddock, könnte der vorläufig letzte programmierte Attentäter/Sündenbock sein.269 Es ist zu offensichtlich, daß Paddock nicht allein gehandelt hat. Nur der Tiefe Staat besitzt sowohl die Mittel als auch die Motive, um diese schrecklichen Ereignisse in einem solch umfangreichen Maßstab durchzuführen, so schamlos transparent und schlampig ausgeführt diese Operationen unter falscher Flagge auch sind.

Eine weitaus längere Liste von mutmaßlichen MK Ultra/Monarch-Sklaven aus dem Unterhaltungsbereich (hauptsächlich Schauspieler und Musiker), von denen viele an einer programmbedingten dissoziativen Identitätsstörung leiden, umfaßt die Sex-Ikone Marilyn Monroe,270 eine weitere blonde Sex-Göttin, das ehemalige Mitglied der Church of Satan, Jane Mansfield, den Autor von „Einer flog über das Kuckucksnest“, Ken Kesey,271 den Serienvergewaltiger Bill Cosby,272 die Truther-Kommödiantin Roseanne Barr273 und den Musiker Kurt Cobain274 sowie Michael Jackson,275 LaToya Jackson,276 Britney Spears,277 Whitney Houston,278 Miley Cyrus,279 Mariah Carey,280 Beyoncé Knowles,281 Rihanna,282 Taylor Swift,283 Katy Perry,284 Lady Gaga,285 Justin Bieber,286 die Schauspielerin Amanda Bynes,287 die Schauspieler Shia Lebeouf,288 die Corey-Zwillinge, den verstorbenen Corey Haim und Corey Feldman,289 den Komiker Katt Williams290 und den Golfer Tiger Woods.291

Dämonisch bewußtseinskontrollierte, sexuell aufgeladene Sängerinnen werden, wenn sie sich als höchst einflußreiche Social-Engineering-Spielfiguren erweisen,292 typischerweise (unabhängig von ihrem Talent) als „Sex-Kätzchen“-Sklavinnen293 in den Superstar-Status erhoben, um den globalen Massen der jüngeren Generation eine geskriptete Botschaft und ein Thema des kleinsten gemeinsamen Nenners zu vermitteln. Durch das unaufhörliche Werben für sexuelle Promiskuität, Geschlechterverwirrung, chaotische Gewalt und teuflische Perversion durch unterschwellige sowie offene satanische Bilder und Töne fungieren sie auf diese Weise als Übermittler satanischer Massenbewußtseinskontrolle der Illuminaten. Medienpropaganda ist Bewußtseinskontrolle auf Basis des rund um die Uhr stattfindenden Massenkonsums. Die gefallene Nummer eins aus Hollywood, Harvey Weinstein, haben seine räuberischen Heldentaten schließlich eingeholt. Jedoch liegt der ranzige Gestank der Pädophilie über Tinsel Town und die Schichten der Heuchelei, die sich jetzt entwirren, werden in Zukunft noch viele weitere Harveys bloßstellen.294
Schließlich hat Luzifer Hollywood295
schon lange bevor die CIA die notgeilen Zügel in die Hand genommen hat kontrolliert.296
Diese in der Hölle geschlossene Ehe verspricht die nächste atemberaubende Filmszene zu werden. Aber dieses Thema erwartet Sie in einem der nächsten Kapitel.

Der Autor und Wissenschaftler Henry Makow hat folgende scharfsinnige Beobachtung gemacht:

Die Gesellschaft wird derselben Art  traumabasierter Programmierung unterworfen, die auf ständigen Kriegen und Greueltaten wie Auschwitz, Hiroshima, den Kennedy-Attentaten, dem 11. September und Abu Ghraib basiert. Wir werden einerseits kollektiv desensibilisiert und andererseits darauf programmiert, uns auf Sex, Gewalt, Belanglosigkeiten und hohle soziale Rituale zu konzentrieren.297

In seiner so genannten Greenbaum-Rede von 1992298  faßte der Autor, Forscher und Psychologe Corey Hammond den Zweck der Programme MK Ultra und Monarch folgendermaßen zusammen:

Meine treffendste Vermutung ist, daß sie eine Armee von Mandschurischen Kandidaten erschaffen wollen, Zehntausende von mentalen Robotern, die in Prostitution, Kinderpornographie, Drogenschmuggel, internationalen Waffenschmuggel, Snuff-Filme und alle Arten von anderen sehr lukrativen Dingen involviert sein werden. Diese Mandschurischen Kandidaten werden die Befehle ihrer Meister so ausführen, daß die Größenwahnsinnigen an der Spitze schließlich glauben werden, einen satanischen Orden erschaffen zu können, der die Welt beherrschen wird.299

Ein Vierteljahrhundert später hatten sie mehr erreicht, als erwartet. Nach der Verkündung seiner alarmierende Botschaft hat Dr. Hammond nie wieder Forschung betrieben oder jemals wieder über das Monarch-Programm gesprochen,300
was stark darauf hindeutet, daß es vermutlich Todesdrohungen waren, die verhindert haben, daß diese schockierende Realität  jemals ins Bewußtsein der breiten Öffentlichkeit gelangt ist. Die skrupellosen Machthaber wissen, wie Bush senior selbst einmal zugegeben hat, genau, daß sie alle die Straße herunter gejagt und am nächsten Laternenpfahl aufgehängt werden würden, wenn die Menschen wüßten, welche Greueltaten ihre politischen Führer begehen. Jetzt, da wir es wissen, ist es an der Zeit zu handeln.

Die Elite ist aufgrund ihrer satanischen Gehirnwäsche davon überzeugt, daß sie die Einzigen auf dieser Erde sind, die das Recht haben, „das gute Leben“ zu führen, und wegen ihres Zugang zu geheimem okkultem Wissen, hochentwickelten Technologien wie Transhumanismus301 und Nanotechnologie bestehen sie darauf, daß das ewige Leben bevorsteht und sie es erreichen können,302 unabhängig davon, wie unwirtlich oder unbewohnbar sie unseren ökologischen Lebensraum auf der Erdoberfläche gemacht haben. Mit einem luxuriösen Leben in unterirdischen Städten, Autobahnen unterhalb der Erdoberfläche und aktiven Weltraumkolonie-Häfen oberhalb der Erde sind ihre längst vorhandenen Überlebens-Notfallpläne, ob diese wahnhaft sind oder nicht, und ob sie nun einen nuklearen Holocaust für den Rest von uns auslösen oder nicht, in Kraft.

Der Autor des Buchs Illuminati in America 1776-2008, John Coleman, faßt zusammen:

Angesichts der gräßlichen Experimente zur Bewußtseinskontrolle, welche die CIA kontinuierlich weiterführt, und ihrer Verbindungen zu teuflischen Monstern wie Dr. Cameron und Dr. Sidney Gottlieb in der Vergangenheit, braucht es nicht viel Verstand, um zu dem Schluß zu kommen, daß die CIA satanische Wege verfolgt.303

Der Investigativjournalist Anton Chaitkin hält daran fest, daß das Trauma induzierende Monarch-Programm nichts weiter ist als:

Die Produktion einer Horde von Kindern, deren zerbrochene Seelen ebenso spionieren, sich prostituieren und töten wie sie auch Selbstmord verüben würden.304

Es wird seit nunmehr sieben Jahrzehnten an einer Generation nach der anderen unseres verwundbarsten Bevölkerungsanteils „wissenschaftlich verfeinerter“ satanisch-ritueller Mißbrauch verübt, und wir reden hier von Dutzenden, wenn nicht von Hunderten Millionen unschuldiger Menschenleben, die von frühester Kindheit an auf einen verlorenen und ruinösen Weg gebracht werden. Und jeden einzelnen Tag wird diese pädophile Maschinerie mit den jüngsten und unschuldigsten von uns gefüttert. Die systematische Viktimisierung von Kindern aus allen Ecken und Enden der Welt ist der heutige Alptraum der „Schönen Neuen Welt“ im luziferischen Stil. Die Kontrolleure unseres Planeten haben sich seit zu langer Zeit, als Wirte von Dämonen, parasitär an unseren Kindern satt gefressen, die frisch vom Fließband der Milab-Schlachthäuser305 kommen, mit freundlichen Grüßen der Geheimdienste der USA. Durch diese Bewußtseinskontroll-Fabriken von CIA und Militär wird sichergestellt,306 daß an den Feiertagen des satanischen Kalenders, der Tagundnachtgleiche und der Sonnenwende, jenen Machtdämonen, die sowohl auf als auch außerhalb des Planeten leben, stets eine frische Charge unserer unschuldigsten Mitmenschen bereitsteht um von ihnen, wie von ihnen gefordert, verschlungen zu werden, nur um zusätzliche Stärke zum Aufbau und Erhalt ihrer weltweiten Kontrolle zu erlangen. Ihr luziferisches System, das für so viele Menschen diese Hölle auf Erden geschaffen hat, muß gesprengt und die Geißel der organisierten Pädophilie ausgelöscht werden, bevor die Satanisten unser kostbares, heiliges und einziges Zuhause, das wir haben, vollends zerstören. Der Tag der Abrechnung ist hier und jetzt. Wir haben keine andere Wahl, als den dämonischen Drachen zu erschlagen.

 

Literatur und Quellenangaben

[1] John Marks, The Search for the Manchurian Candidate: The CIA and Mind Control (New York: Times Books, 1979), The Search for the Manchurian Candidate The CIA and Mind Control pdf

[2] Christopher R. Moran, “Turning against the CIA : Whistleblowers during the ‘Time of Troubles,’” History, Volume 100 (No. 340), p. 251-274, ISSN 0018-2648, Turning Against the CIA – Warwick WRAP – University of Warwick pdf

[3] “US Senate Church Committee Reports,” Washington: AARC Research Center Public Library Contents, 1975-76, http://www.aarclibrary.org/publib/contents/church/contents_church_reports.htm.

[4] Steve Kangas, “A Timeline of CIA Atrocities,” Global Research, October 13, 1997, https://www.globalresearch.ca/a-timeline-of-cia-atrocities/5348804.

[5] “John Perkins: Economic Hit Man – Summary of Confessions of an Economic Hit Man,” WanttoKnow.Info, https://www.wanttoknow.info/johnperkinseconomichitman.

[6] “10 of the Most Lethal CIA Interventions in Latin America,” Telesur, September 18, 2016, https://web.archive.org/web/20160611142442/https://www.telesurtv.net/english/analysis/10-of-the-Most-Lethal-CIA-Interventions-in-Latin-America-20160608-0031.html.

[7] William Blum, “Overthrowing other People’s Governments: The Master List,” williamblum.org, https://williamblum.org/essays/read/overthrowing-other-peoples-governments-the-master-list.

[8] “Complete List of Banks Owned and Controlled by the Rothschild Family,” humansarefree.com, November 2013, http://humansarefree.com/2013/11/complete-list-of-banks-ownedcontrolled.html.

[9] Pete Papaherakles, “Rothschilds Want Iran’s Banks,” American Free Press, February 10, 2012, https://americanfreepress.net/rothschilds-want-irans-banks/.

[10] Michael Snyder, “Guess How Many Nations in the World do not have a Central Bank?” Zero Hedge, June 10, 2015, http://www.zerohedge.com/news/2015-06-10/guess-how-many-nations-world-do-not-have-central-bank.

[11] Bruce Cumings, “Americans Once Carpet-Bombed North Korea. It’s Time to Remember that Past,” The Guardian, August 13, 2017, https://www.theguardian.com/commentisfree/2017/aug/13/america-carpet-bombed-north-korea-remember-that-past.

[12] Michel Chossudovsky, “Who are the War Criminals? Truman’s 1951 ‘Fie and Fury’ against the People of North Korea,” Global Research, October 15, 2017, https://www.globalresearch.ca/who-are-the-war-criminals-trumans-1951-fire-and-fury-against-the-people-of-north-korea/5613423.

[13] Richard Walker, “Washington’s Anti-Russia Campaign,” American Free Press, March 10, 2015, http://americanfreepress.net/washingtons-anti-russia-campaign/.

[14] “Manipulation of the People – The Rudiments of Propaganda,” realitymaps.com (an online blogsite), September 2003, http://www.realitymaps.com/2003/09-manipulation.html.

[15] Garikai Chengu, “America Created Al Qaeda and the ISIS Terror Group,” Global Research, September 19, 2014, https://www.globalresearch.ca/america-created-al-qaeda-and-the-isis-terror-group/5402881.

[16] Joachim Hagopian, “Divide and Conquer: The Globalist Pathway to New World Order Tyranny,” Global Research, October 23, 2015, https://www.globalresearch.ca/divide-and-conquer-the-globalist-pathway-to-new-world-order-tyranny-from-a-geopolitics-perspective/5483935.

[17] Wes Penre, “The Black Nobility,” bibliotecapleyades.net, January 13, 2004, http://tapnewswire.com/2017/10/rothschilds-crime-syndicate-black-hearted-venetian-khazar-nobility-that-think-they-are-assigned-by-satan-to-rule-over-humanity/.

[18] “Real World Order: Who Rules the World?” realworldorder.net, http://www.realworldorder.net/.

[19] David W. Brown, “10 Things you didn’t Know about the President’s Secret Army,” Mental Floss, September 6, 2016, http://mentalfloss.com/article/30033/10-things-you-didnt-know-about-presidents-secret-army.

[20] Michael E. Salla, “The Black Budget Report: An Investigation into the CIA’s Black Budget and the Second Manhattan Project,” Center for Global Peace/School of International Service, American University, November 23, 2003, https://www.bibliotecapleyades.net/exopolitica/esp_exopolitics_I_1b.htm.

[21] “Majestic 12,” crystalinks.com, http://www.crystalinks.com/mj12.html.

[22] “Majestic-12 – The Ultimate Secret,” bibliotecapleyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mj12_32.htm.

[23span> Richard Dolan, “The Death of James Forrestal,” Richard Dolan Press, March 8, 2001, https://www.richarddolanpress.com/the-death-of-james-forrestal.

[24] “Why Was Former CIA Director William Colby Assassinated?” Steven Greer interview transcript, archive.org, August 8, 2004, https://archive.org/details/WhyWasFormerCiaDirectorWilliamColbyAssassinated.

[25] Zalin Grant, “Who Murdered the CIA Chief?” Pythia Press, 201https://www.bibliotecapleyades.net/exopolitica/esp_exopolitics_I_1b.htm1, http://www.pythiapress.com/wartales/colby.htm.

[26] Anthony C. Hayes, “The Presidents and UFOs: A Secret History from FDR to Obama,” Baltimore Post-Examiner, October 19, 2015, http://baltimorepostexaminer.com/presidents-and-ufos/2015/10/19.

[27] Dwight D. Eisenhower, “Military-Industrial Complex Speech,” Presidential Farewell Address transcript, The Avalon Project, January 17, 1961, http://avalon.law.yale.edu/20th_century/eisenhower001.asp.

[28] “JFK Secret Societies Speech,” YouTube video, 19:43, April 27, 1961, posted October 24, 2012, https://www.youtube.com/watch?v=zdMbmdFOvTs.

[29] Edward Curtain, “Allen Dulles ‘Indonesian Strategy’ and the Assassination of John F. Kennedy,” Global Research, June 12, 2016, https://www.globalresearch.ca/allen-dulles-indonesian-strategy-and-the-assassination-of-john-f-kennedy/5530268.

[30] David Icke, “The New World Order does Exist It’s Official,” bibliotecapleyades.net, http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_nwo04.htm.

[31] Fritz Springmeier, Bloodlines of the Illuminati (Westminster, Colorado: Ambassador House, 2002), http://www.bibliotecapleyades.net/bloodlines/.

[32] Holly Greig, “The United States Remains a British Colony,” bibliotecapleyades.net, July 29, 2010, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/sociopol_globalbanking92.htm.

[33] “Real World Order: Who Rules the World?” http://www.realworldorder.net/.

[34] Roosh V., “How a Small Cabal is Using Socialism and Cultural Marxism to Consolidate World Power,” rooshv.com (an online blog), July 7, 2016, http://www.rooshv.com/how-a-small-cabal-is-using-socialism-and-cultural-marxism-to-consolidate-world-power.

[35] Anthony C. Sutton, Wall Street and the Bolshevik Revolution (New York: Buccaneer Books, 1975), Wall Street and the Bolshevik Revolution pdf

[36] Robert Pye, “Anomalies in History – World War II: How a Global Elite Controlled Both Sides,” scribd.com, https://www.scribd.com/doc/14474077/World-War-Two-How-a-Global-Elite-controlled-Both-Sides.

[37] “Wall Street Funded both Communists and Nazis,” Transmissions, October 2, 2012, https://web.archive.org/web/20131113130020/http://transmissionsmedia.com/wall-street-funded-both-communists-and-nazis/.

[38] Jay Dyer, “Western Support for Communism: CFR, OSS, Soviets and Asia,” jaysanalysis.com (an online blog), February 27, 2013, https://web.archive.org/web/20130328173059/https://jaysanalysis.com/2013/02/27/western-support-for-communism-cfr-oss-soviets-and-asia/.

[39] James Perloff, “Iran and the Shah: What Really Happened,” The New American, May 12, 2009, https://www.thenewamerican.com/culture/history/item/4690-iran-and-the-shah-what-really-happened.

[40] Jack Colhoun, “On the Side of Pol Pot: U.S. Supports Khmer Rouge,” Covert Action Magazine, summer 1990, Third World Traveler, http://thirdworldtraveler.com/US_ThirdWorld/US_PolPot.html.

[41] Jay Syrmopoulos, “Declassified Emails Reveal NATO Killed Gaddafi to Stop Libyan Creation of Gold-backed Currency,” The Free Thought Project, January 14, 2016, http://thefreethoughtproject.com/declassified-emails-reveal-natos-true-motive-topple-gaddafi-stop-creation-gold-backed-african-currency/.

[42] Matthew M. Aid and Shane Harris, “Exclusive: CIA Files Prove America Helped Saddam as he Gassed Iran,” Foreign Policy, August 26, 2013, http://foreignpolicy.com/2013/08/26/exclusive-cia-files-prove-america-helped-saddam-as-he-gassed-iran/.

[43] John Coleman, Diplomacy by Deception (U.K.: Bridger House Publishers, 1993), Chapter 8, “Panama: The Naked Truth,” http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/diplomacy_deception/diplomacy_deception08.htm.

[44] “Untold Story of Henry Kissinger’s Involvement in Chile’s 1973 Coup,” Sputnik News, December 16, 2016, https://sputniknews.com/politics/201612161048668493-chile-coup-us-kissinger/.

[45] “A Nation Deceived: Council on Foreign Relations Sponsorship of Covert Activities at Home and Abroad,” bibliotecapleyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_cfr_09.htm.

[46] Joel van der Reijden, “The Pilgrims Society: A Study of the Anglo American Establishment,” Institute for the Study of Globalization and Covert Politics, July 17, 2008, https://isgp-studies.com/pilgrims-society-us-uk.

[47] Steve Byas, “Skull and Bones Files at Bush Library to be Released,” The New American, May 9, 2016, https://www.thenewamerican.com/usnews/item/23131-skull-and-bones-files-at-bush-library-to-be-released.

[48] “Rituals of Freemasonry: Freemasonry Proven to Worship Lucifer,” bibliotecapleyades.net, http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/sociopol_brotherhoodss01c.htm.

[49] Trilateral Commission: World Shadow Government,” bibliotecapleyades.net, http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_trilat05.htm.

[50] Daniel Estulin, “Extracts – The True Story of the Bilderberg Group,” bibliotecapleyades.net, September 22, 2007, http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_bilderberg_23.htm.

[51] Henry Makow, The Illuminati The Cult that Hijacked the World (Winnipeg: Silas Green, 2008), Illuminati – The Cult That Hijacked The World – Biblioteca Pléyades pdf

[52] “Pivotal Role of Allen Dulles in Shielding Nazi War Criminals,” Alliance for Human Research Protection, http://ahrp.org/pivotal-role-of-allen-dulles-in-shielding-nazi-war-criminals/.

[53] “Operation Paperclip Casefile… and American Rip-offs,” bibliotecapleyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mj12_29.htm.

[54] Jon Schwartz, “In 1974 Call to Abolish the CIA, Followed in Footsteps of JFK, Truman,” The Intercept, February 23, 2016, https://theintercept.com/2016/02/22/in-1974-call-to-abolish-cia-sanders-followed-in-footsteps-of-jfk-truman/.

[55] Carol Adl, “New Book Claims Former CIA Director Allen Dulles Ordered the Hit on JFK,” Your News Wire, October 17, 2015, https://web.archive.org/web/20201108091456/https://newspunch.com/new-book-claims-former-cia-director-allen-dulles-ordered-the-hit-on-jfk/.

[56] Allan Hall, “Secret Files Reveal 9,000 Nazi War Criminals Fled to South America after WWII,” Daily Mail, March 19, 2012, http://www.dailymail.co.uk/news/article-2117093/Secret-files-reveal-9-000-Nazi-war-criminals-fled-South-America-WWII.html.

[57] “CIA Vision, Mission, Ethos and Challenges,” cia.gov, https://www.cia.gov/about-cia/cia-vision-mission-values.

[58] Tom Engelhardt, “America Spends $68 Billion a Year on 17 Major Intelligence Agencies. So why do we Keep getting Caught off Guard?” Mother Jones, October 1, 2014, http://www.motherjones.com/politics/2014/10/america-intelligence-off-guard-isis-arab-spring/.

[59] Raul Ilargi Meijer, “How to Drain the Swamp,” Zero Hedge, March 9, 2017, https://www.theautomaticearth.com/2017/03/how-to-drain-the-deep-swamp/.

[60] Conor Lynch, “Draining the Swamp – of Brainpower: Trump’s Corrupt Administration is Fueled by Anti-Intellectualism,” Salon, July 22, 2017, https://www.salon.com/2017/07/22/draining-the-swamp-of-brainpower-trumps-corrupt-administration-is-fueled-by-anti-intellectualism/.

[61] James F. Tracy, “CIA and the Media – 50 Facts the World Needs to Know,” Global Research, December 1, 2016, https://www.globalresearch.ca/the-cia-and-the-media-50-facts-the-world-needs-to-know/5471956.

[62] “CIA Controls Mass Media… like The New York Times, Time Magazine and Much More,” bibliotecapleyades.net, February 16, 2015, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/sociopol_cia30.htm.

[63] Jay Dyer, “Hollywood and the CIA: A Dark Marriage Revealed,” 21st Century Wire, January 28, 2015, http://21stcenturywire.com/2015/01/28/hollywood-and-the-cia-a-dark-marriage-revealed/.

[64] Michael B. Kelly, “The NDAA Legalizes the Use of Propaganda on the US Public,” Business Insider, May 21, 2012, http://www.businessinsider.com/ndaa-legalizes-propaganda-2012-5/?IR=T.

[65] Joachim Hagopian, “Western State Sponsored Terrorism: False Flags Spreading Islamophobia, Race and Religious Wars and New World Disorder,” Lew Rockwell, December 25, 2015, https://www.lewrockwell.com/2015/12/joachim-hagopian/new-world-disorder-2/.

[66] “FBI Organizes almost all Terror Plots in the US” RT, August 22, 2011, https://www.rt.com/usa/fbi-terror-report-plot-365-899/.

[67] Jon Swaine, “Barack Obama ‘has Authority to use Drone Strikes to Kill Americans on US Soil,’” The Telegraph, March 6, 2013, http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/barackobama/9913615/Barack-Obama-has-authority-to-use-drone-strikes-to-kill-Americans-on-US-soil.html.

[68] “’False Flags’ are Legal Propaganda Produced by the Department of Defense,” The Millennium Report, January 18, 2016, http://themillenniumreport.com/2016/01/false-flags-are-legal-propaganda-produced-by-the-department-of-defense/.

[69] Merle Miller, Plain Speaking: An Oral Biography of Harry S. Truman (New York: Berkley Books, 1974), p. 285.

[70] John Stockwell, transcript of lecture entitled “The Secret Wars of the CIA,” October 1987, “America’s Third World War,” Information Clearing House, https://web.archive.org/web/20171102175111/http://www.informationclearinghouse.info/article4068.htm.

[71] Bradlee Dean, “CIA – 70 Years of Propaganda and Corruption,” World News Daily, February 2, 2017, http://www.wnd.com/2017/02/cia-70-years-of-propaganda-corruption/.

[72] Eric T. Karlstrom, “Part VI. Mind Control: History and Applications,” 911nwo.com, December 2012, http://911nwo.com/?p=2160.

[73] “Pivotal Role of Allen Dulles in Shielding Nazi War Criminals,” http://ahrp.org/pivotal-role-of-allen-dulles-in-shielding-nazi-war-criminals/.

[74] Ken Adachi, “Mind Control the Ultimate Terror,” educateyourself.com, http://educate-yourself.org/mc/.

[75] S. Douglas Woodward, Power Quest Book Two: The Ascendancy of Antichrist in America (Kindle: Book Ministry, 2013), www.dougriggs.org/Ch9_PowerQuest_BookTwo_Woodward.pdf

[76] Ron Patton, “Project Monarch: Nazi Mind Control – The Evolution of Project MKULTRA,” bibliotecapleyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[77] Carol Rutz, “Josef Mengele Sightings,” mydmci.net (an online blog), http://my.dmci.net/~casey/JosephMengelesurvivorsightings.htm.

[78] Stephen F. Dachi, “CSI Sao Paolo – the Search for the Angel of Death,” Association for Diplomatic Studies and Training, http://adst.org/2012/08/csi-sao-paolo/.

[79] “Why Israel never Brought Josef Mengele to Justice,” Mosaic Magazine, September 8, 2017, https://mosaicmagazine.com/picks/2017/09/why-israel-never-brought-josef-mengele-to-justice/.

[80] Mark Frauenfelder, “World’s Worst Excerpt – The Maddest Mad Scientist: The CIA’s Dr. Sidney Gottlieb,” boingboing.net, July 21, 2005, https://boingboing.net/2005/07/21/worlds-worst-excerpt.html.

[81] Mark Frauenfelder, https://boingboing.net/2005/07/21/worlds-worst-excerpt.html.

[82] Russ Baker, “US Government Experiments on Americans – LSD and MKULTRA,” Business Insider, June 2, 2011, http://www.businessinsider.com/us-government-experiments-on-americanslsd-and-mkultra-2011-6/?IR=T.

[83] Kim Zetter, “April 13, 1953: CIA Oks MK-ULTRA Mind-Control Tests,” Wired, April 13, 2010, https://www.wired.com/2010/04/0413mk-ultra-authorized/.

[84] Cathy O’Brien and Mark Phillips, Trance Formation of America (Reality Marketing, Incorporated, 1995), https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation05.htm#CHAPTER 1 – MY INTRODUCTION TO HUMANITY.

[85] Cathy O’Brien and Mark Phillips, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation10.htm#CHAPTER 23 – WHIRLED VISION.

[86] Kim Zetter, https://www.wired.com/2010/04/0413mk-ultra-authorized/.

[87] Mark Frauenfelder, https://boingboing.net/2005/07/21/worlds-worst-excerpt.html.

[88] Kim Zetter, https://www.wired.com/2010/04/0413mk-ultra-authorized/.

[89] HP Albarelli Jr. and Jeffrey Kaye, “Cries from the Past: Torture’s Ugly Echoes,” Truthout, May 23, 2010, http://truth-out.org/archive/component/k2/item/89725:cries-from-the-past-tortures-ugly-echoes.

[90] Maia Szalavitz, “The Legacy of the CIA’s LSD Experiments on America,” Time Magazine, March 23, 2012, http://healthland.time.com/2012/03/23/the-legacy-of-the-cias-secret-lsd-experiments-on-america/.

[91] HP Albarelli Jr. and Jeffrey Kaye, http://truth-out.org/archive/component/k2/item/89725:cries-from-the-past-tortures-ugly-echoes.

[92] Larry Schwartz, “10 of the most Evil Medical Experiments Conducted in History,” AlterNet, August 20, 2014, https://www.alternet.org/10-most-evil-medical-experiments-conducted-history.

[93] Kathryn Krase, “History of Forced Sterilization and Current US Abuses,” Our Bodies Ourselves, October 1, 2014, http://www.ourbodiesourselves.org/health-info/forced-sterilization/.

[94] Emily Anne Epstein, “Revealed: Army Scientists Secretly Sprayed St. Louis with ‘Radioactive’ Particles for Years to Test Chemical Warfare Technology,” Daily Mail, September 29, 2012, http://www.dailymail.co.uk/news/article-2210415/Revealed-Army-scientists-secretly-sprayed-St-Louis-radioactive-particles-YEARS-test-chemical-warfare-technology.html.

[95] Robert Barsochinni, “US Vaporized Marshall Islands, Performed Human Experimentation on Natives,” Washingtons Blog, April 29, 2015, https://web.archive.org/web/20160401020029/http://www.washingtonsblog.com/2015/04/us-vaporized-marshall-islands-performed-human-experimentation-on-natives.html.

[96] Norman Solomon, “50 Years Later, the Tragedy of Nuclear Tests in Nevada,” Common Dreams, January 5, 2001, https://www.commondreams.org/views01/0105-06.htm.

[97] Kevin Loria, “Over and over again, the Military has Conducted Dangerous Biowarfare Experiments on Americans,” Business Insider, September 25, 2016, http://www.businessinsider.sg/military-government-secret-experiments-biological-chemical-weapons-2016-9/?r=US&IR=T.

[98] Gary Null, “Killing us Softly,” Global Research, December 5, 2013, https://www.globalresearch.ca/fluoride-killing-us-softly/5360397.

[99] Joseph Mercola, “Vaccines have Serious Side Effects – The Institute of Medicine Says so!” mercola.com, September 27, 2011, https://articles.mercola.com/sites/articles/archive/2011/09/27/vaccines-are-dangerous-says-the-government.aspx hier der Originalartikel: https://lucys6.blogspot.com/2012/08/weaponized-food-future-phude-weaponized.html

[100] Jeffrey M. Smith, “Genetically Modified Foods (GMOs) may Pose National Health Risk,” WanttoKnow.Info, https://www.wanttoknow.info/gmoinyourfood.

[101] Joseph Mercola, “Heat-Induced Acrylamide may be a Primary Hazard of Processed Food,” mercola.com, July 17, 2013, https://articles.mercola.com/sites/articles/archive/2013/07/17/acrylamide.aspx.

[102] Alex Henderson, “10 Reasons Americans are Morbidly Obese,” Salon, August 1, 2014, https://www.salon.com/2014/08/01/10_reasons_america_is_morbidly_obese_partner/.

[103] Ilya Sandra Perlingieri, “Chemtrails: The Consequences of Toxic Metals and Chemical Aerosols on Human Health,” Global Research, May 7, 2010, https://www.geoengineeringwatch.org/chemtrails-the-consequences-of-toxic-metals-and-chemical-aerosols-on-human-health/.

[104] Makia Freeman, “Western Medicine is Rockefeller Medicine – All the Way,” The Freedom Articles, October 17, 2014, http://freedom-articles.toolsforfreedom.com/western-medicine-rockefeller-medicine/.

[105] Jason Kane, “Health Costs: How the US Compares with other Countries,” PBS News Hour, October 22, 2012, http://www.pbs.org/newshour/rundown/health-costs-how-the-us-compares-with-other-countries/.

[106] Roosh V. “The End Goal of Western Progressivism is Depopulation,” rooshv.com, November 18, 2015, http://www.rooshv.com/the-end-goal-of-western-progressivism-is-depopulation.

[107] Joachim Hagopian, https://www.lewrockwell.com/2015/12/joachim-hagopian/new-world-disorder-2/.

[108] Robert David Steele, “Las Vegas Massacre: A Hybrid False Flag, Treason or an Act of War?” American Herald Trib une, October 6, 2017, https://venusproject.org/911/robert-david-steele-las-vegas-massacre-false-flag.html.

[109] Dr. Eowyn, “The Dead and Injured of Las Vegas Shooting Massacre,” Fellowship of the Minds, October 7, 2017, https://fellowshipoftheminds.com/http-fellowshipoftheminds-com-2017-10-07-the-dead-and-injured-of-las-vegas-shooting-massacre.

[110] Edward Curtain, “The Las Vegas Massacre: The Media Narrative is Deceptive,” Global Research, October 7, 2017, https://www.globalresearch.ca/the-las-vegas-massacre-the-media-narrative-is-deceptive/5612247.

[111] Kevin Barrett (ed.), Orlando False Flag: The Clash of Histories (Lone Rock, Wisconsin: Sifting and Winnowing Books, 2016), https://www.amazon.com/Orlando-False-Flag-Clash-Histories/dp/0996143033.

[112] Joachim Hagopian, “The Globalists’ New World Order: Soft and Hard Kill Methods. An Unknown and Uncertain Future,” Global Research, May 23, 2015, https://www.globalresearch.ca/the-globalists-new-world-order-soft-and-hard-kill-methods-an-unknown-and-uncertain-future/5451356.

[113] Damian Carrington, “Earth’s Sixth Mass Extinction Event Under Way, Scientists Warn,” The Guardian, July 10, 2017, https://www.theguardian.com/environment/2017/jul/10/earths-sixth-mass-extinction-event-already-underway-scientists-warn.

[114] Arjun Walia, “US Intelligence Officer: ‘Every Single Terrorist Attack in US was a False Flag Attack,” Collective Evolution, May 15, 2015, http://www.collective-evolution.com/2015/05/15/us-intelligence-officer-every-single-terrorist-attack-in-us-was-a-false-flag-attack/.

[115] Joachim Hagopian, “Authoritarian Control and Mass Murder in America the Hegelian Dialectic Way,” Lew Rockwell, June 16, 2016, https://www.lewrockwell.com/2016/06/joachim-hagopian/power-elite-run-us/.

[116] Ryan McMaken, “Gun Control Fails: What Happened in England, Ireland, Canada,” Mises Wire, December 10, 2015, https://mises.org/blog/gun-control-fails-what-happened-england-ireland-and-canada.

[117] Justin King, “The Facts that Neither Side Wants to Admit about Gun Control,” Mint Press News, October 5, 2015, http://www.mintpressnews.com/the-facts-that-neither-side-wants-to-admit-about-gun-control/207152/.

[118] John W. Whitehead, “The Military-Entertainment Complex’s Culture of Violence Turns Deadly,” Counter Punch, October 5, 2017, https://www.counterpunch.org/2017/10/05/96400/.

[119] Dave Hodges, “Back to the Future: What History Teaches about gun Confiscations,” The Common Sense Show, December 29, 2012, https://thecommonsenseshow.com/conspiracy/back-future-what-history-teaches-about-gun-confiscations.

[120] Stella Morabito, “What you should Know about the Armenian genocide,” The Federalist, April 24, 2015, http://thefederalist.com/2015/04/24/what-you-should-know-about-the-armenian-genocide/.

[121] Tony Rennell, “Madman who Starved 60 Million to Death: Devastating Book Reveals how Mao’s Megalomania Turned China into a Madhouse,” Daily Mail, July 22, 2011, http://www.dailymail.co.uk/news/article-2017839/Madman-starved-60-million-death-Devastating-book-reveals-Maos-megalomania-turned-China-madhouse.html.

[122] Dane Wigington, “Cooling Towers, Climate Engineering and Hurricane Harvey, is there a Connection?” geoengineeringwatch.org, October 4, 2017, http://www.geoengineeringwatch.org/cooling-towers-climate-engineering-is-there-a-connection/.

[123] “Hurricane Harvey was Weather Warfare Directed against the American People by the U.S. Government,” The Millennium Report, September 27, 2017, http://themillenniumreport.com/2017/09/hurricane-harvey-was-weather-warfare-directed-against-the-american-people-by-the-u-s/.

[124] Irmageddon: Who Geoengineered Superstorm Irma and why?” State of the Nation, September 8, 2017, http://stateofthenation2012.com/?p=83275.

[125] Joachim Hagopian, “The Global Warming Hoax, the Paris Climate Accord and NWO Global Governance,” Lew Rockwell, April 25, 2016, https://www.lewrockwell.com/2016/04/joachim-hagopian/global-warming-hoax/.

[126] Chris Hughes, “ISIS Face being Wiped out as Terror Group’s Global war Chest Loses £50 a Month,” Mirror, June 29, 2017, http://www.mirror.co.uk/news/world-news/isis-face-being-wiped-out-10710993.

[127] John Lichfield, “Lamps out over Europe as Brexit Marks the End of the European Union,” Independent, June 24, 2016, http://www.independent.co.uk/voices/brexit-what-does-it-mean-for-eu-future-referendum-result-europe-lamps-going-out-a7099476.html.

[128] James Badcock and Hannah Strange, “Catalonia Referendum Violence Plunges EU into Crisis as 90pc of Voters back Independence,” The Telegraph, October 2, 2017, http://www.telegraph.co.uk/news/2017/10/01/eu-crisis-catalonian-referendum-descends-violence/.

[129] W. Henry Wall Jr., “How the CIA’s Mind-Controlled Experiments Destroyed my Healthy, High-Functioning Father’s Brilliant Mind,” AlterNet, August 8, 2012, https://www.alternet.org/drugs/how-cias-lsd-mind-control-experiments-destroyed-my-healthy-high-functioning-fathers-brilliant.

[130] John Leach, “Psychological Factors in Exceptional, Extreme and Torturous Environments,” Extreme Physiology and Medicine, June 1, 2016, https://extremephysiolmed.biomedcentral.com/track/pdf/10.1186/s13728-016-0048-y.pdf.

[131] “’Stress and Duress’ Techniques Used Worldwide,” pantheon.hrw.org, June 1, 2004, https://www.worldcat.org/title/stress-and-duress-techniques-used-worldwide/oclc/774047167.

[132] HP Albarelli Jr. and Jeffrey Kaye, http://truth-out.org/archive/component/k2/item/89725:cries-from-the-past-tortures-ugly-echoes.

[133] “Timeline of Secret Government Projects,” bibliotecapleyades.net, November 3, 2002, https://www.bibliotecapleyades.net/esp_cointelpro06.htm.

[134] Gary Younge, “The CIA has Brought Darkness to America by Fighting in the Shadows,” The Guardian, March 9, 2014, https://www.theguardian.com/commentisfree/2014/mar/09/cia-america-fighting-shadows.

[135] Douglas Valentine, “CIA and the Drug Business,” Consortium News, September 10, 2015, https://consortiumnews.com/2015/09/10/cia-and-the-drug-business/.

[136] Peter Dale Scott, “CIA Funding: Never Constrained by its Congressional Budget,” whowhatwhy.org, December 12, 2014, https://whowhatwhy.org/2014/12/12/cia-funding-never-constrained-congressional-budget/.

[137] Mohsen Abdelmoumen, “Robert David Steele: CIA Uses 1000 of US Overseas Bases to Facilitate the Smuggling of Drugs, Cash, Gold, Guns, and Small Children for the Elite,” American Herald Tribune, February 20, 2017, http://themillenniumreport.com/2017/02/robert-david-steele-cia-uses-1000-of-us-overseas-bases-to-facilitate-the-smuggling-of-drugs-cash-gold-guns-and-small-children-for-the-elite/.

[138] Damien McElroy, “CIA ‘Running Arms Smuggling Team in Benghazi when Consulate was Attacked,’” The Telegraph, August 2, 2013, http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/africaandindianocean/libya/10218288/CIA-running-arms-smuggling-team-in-Benghazi-when-consulate-was-attacked.html.

[139] “Report Reveals $8.5 Trillion Missing from Pentagon Budget,” Global Research, June 5, 2015, https://www.globalresearch.ca/report-reveals-8-5-trillion-missing-from-pentagon-budget-2/5453618.

[140] Amitav Ghosh interview, “’Opium Financed British Rule in India,’” BBC News, June 23, 2008, http://news.bbc.co.uk/2/hi/south_asia/7460682.stm.

[141] Sabastien Roblin, “The War that Made Asia: How the Opium war Crushed China,” The National Interest, February 17, 2017, http://nationalinterest.org/blog/the-buzz/the-war-made-asia-how-the-opium-war-crushed-china-19476.

[142] “Drug War? American Troops are Protecting Afghan Opium. U.S. Occupation Leads to All-Time High Heroin Production,” Global Research, November 13, 2013, https://www.globalresearch.ca/drug-war-american-troops-are-protecting-afghan-opium-u-s-occupation-leads-to-all-time-high-heroin-production/5358053.

[143] Michel Chossudovsky, “More American Troops to Afghanistan, to Keep the Chinese out? Lithium and the Battle for Afghanistan’s Mineral Riches,” Global Research, September 18, 2017, https://www.globalresearch.ca/more-american-troops-to-afghanistan-to-keep-the-chinese-out-lithium-and-the-battle-for-afghanistans-mineral-riches/5605456.

[144] Tom Burgis, “Dark Money: London’s Dirty Secret,” Financial Times, May 12, 2016, https://www.ft.com/content/1d805534-1185-11e6-839f-2922947098f0.

[145] Joachim Hagopian, “Israel is the Organ Harvesting and Human trafficking Global Ringleader, with Complicit help from US and Turkey,” sott.net, May 14, 2016, https://www.sott.net/article/318286-Israel-is-the-organ-harvesting-and-human-trafficking-global-ringleader-with-complicit-help-from-US-and-Turkey.

[146] Ron Patton, “The Evolution of Project MKULTRA – Project Monarch Nazi Mind Control,” bibliotecapleyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[147] Stephen Lendman, “MK-ULTRA – The CIA’s Mind Control Program, rense.com, February 16, 2010, http://rense.com/general89/mkultra.htm.

[148] Maia Szalavitz, http://healthland.time.com/2012/03/23/the-legacy-of-the-cias-secret-lsd-experiments-on-america/.

[149] Ron Patton, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[150] John Marks, The Search for the Manchurian Candidate: The CIA and Mind Control (New York: WW Norton and Company, 1979), Chapter 12 “The Search for the Truth.” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/manchurian/marks12.htm.

[151] Kim Zetter, https://www.wired.com/2010/04/0413mk-ultra-authorized/.

[152] Michael A. Aquino interview transcript, “The Devil’s Advocate: An Interview with Dr. Michael Aquino,” disinfo.com, September 28, 2013, https://groups.google.com/g/alt.consciousness.mysticism/c/F4dUPH4quEM/m/2–IQzgbfVIJ?pli=1.

[153] Michael A. Aquino interview by Sean Stone, “MindWars and the Temple of Set with Michael Aquino,” Buzzsaw, YouTube video, 0:58, posted on March 6, 2015, https://www.youtube.com/watch?v=J0EN65XLv94.

[154] “History of CIA Mind Control Experimentation,” Child Abuse Recovery, September 5, 2013, Diese Website wurde dauerhaft, samt allen Beiträgen gelöscht!

[155] Ann Diamond, “MK-Ultra – is Government still Torturing Innocent People?” henrymakow.com, February 11, 2015, https://www.henrymakow.com/2015/02/Toronto-man-claims-MK-Ultra.html.

[156] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, The Illuminati Formula Used to Create an Undetectable Total Mind Controlled Slave (On Demand Publishing, 2004), Chapter 1 “The Selection and Preparation of the Victim,” bibliotecapleyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter01.htm.

[157] Ron Patton, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[158] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, Chapter 2 “The Traumatization and Torture of the Victim,” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter02.htm.

[159] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter01.htm.

[160] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter02.htm.

[161] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter02.htm.

[162] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter02.htm.

[163] Cisco Wheeler transcript of interview by Wayne Morris, “Radio Interview with Cisco Wheeler, Former Illuminati Mind Control Programmer,” CKLN Mind Control Series, January 11, 1998, http://educate-yourself.org/mc/ciscowheelerinterview11jan98.shtml.

[164] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter02.htm.

[165] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter02.htm.

[166] “America’s Top Secret Bases,” bibliotecaplyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_underground07.htm.

[167] “Groom Lake Air Force Base – Area 51,” bibliotecapleyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/offlimits/esp_offlimits_3.htm.

[168] Anton Chaitkin, “British Psychiatry: From Eugenics to Assassination,” EIR, Vol 21, No. 40, October 7, 1994, British Psychiatry: From Eugenics to Assassination – Executive

[169] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, “Appendix Two: The Programming Sites,” http://whale.to/b/sp/app2.html.

[170] Gregg Prescott, “The Disney Agenda,” bibliotecapleyades.net, http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/sociopol_mediacontrol125.htm.

[171] Tom Towers, “Another Dimension: Jaw Dropping Photos Taken above CERN’s Large Hadron Collider Lead to Wild New Conspiracy Theories and ‘Prove Portals are Opening,’” The Sun, June 28, 2016, https://www.thesun.co.uk/tech/1358274/jaw-dropping-photos-taken-above-cerns-large-hadron-collider-lead-to-wild-new-conspiracy-theories-and-prove-portals-are-opening/.

[172] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, http://whale.to/b/sp/app2.html.

[173] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/mindcontrol_index.htm#menu.

[174] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter02.htm.

[175] Pat Flanagan, “International Missing Children’s Day: Eight Million Kids Disappear around the World Every Year,” Irish Mirror, May 25, 2014, http://www.irishmirror.ie/news/world-news/international-missing-childrens-day-eight-3606225.

[176] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, Chapter 6 “The Use of Electronics and Electricity,” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/Chapter06.htm.

[177] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/Chapter06.htm.

[178] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/Chapter06.htm.

[179] Psychotronic Weapons – Brain Manipulation from a Distance,” bibliotecapleyades.net, https://www.bibliotecapleyades.net/ciencia/ciencia_psychotronicweapons10.htm.

[180] Mojmir Babacek, “Psychotronic and Electromagnetic Weapons: Remote Control of the Human nervous system,” Global Research, January 31, 2013, https://www.globalresearch.ca/psychotronic-and-electromagnetic-weapons-remote-control-of-the-human-nervous-system/5319111.

[181] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/Chapter06.htm.

[182] Cheryl Welsh, “EMR Electromagnetic Radiation Weapons as Powerful as the Atomic Bomb,” bibliotecapleyades.net, February 2001, https://www.bibliotecapleyades.net/scalar_tech/esp_scalartech33.htm.

[183] Liam S. Whittaker, “10 Methods of Mind Control,” CS Globe, March 21, 2013, http://csglobe.com/10-methods-of-mind-control/2/.

[184] Richard Boylan, “Top Secret – US Government Anti-Gravity Fleet is Operational Today,” metatech.org, http://www.metatech.org/wp/ufos/secret-government-anti-gravity-fleet/.

[185] Zen Gardner, “Bob Hope Illuminati Pump,” henrymakow.com, March 11, 2016, https://www.henrymakow.com/bob_hope_-_uso_mind_control_se.html.

[186] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter01.htm.

[187] Debra Kelly, “10 Unsettling Teachings of the Eccentric Aleister Crowley,” Listverse, May 6, 2015, https://listverse.com/2015/05/06/10-unsettling-teachings-of-the-eccentric-aleister-crowley/.

[188] Eric T. Kalstrom, “The Illuminati, Skull and Bones, and ‘The Plan,’” google.com, 2006, book review of William Guy Clark’s Pawns in the Game and Anthony C. Sutton’s America’s Secret Establishment: an Introduction to the Order of Skull and Bones, https://sites.google.com/site/911newworldorderfiles/illuminatiskullandbonesandtheplan.

[189] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter05.0.htm.

[190] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter05.0.htm.

[191] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter05.0.htm.

[192] Cisco Wheeler transcript interview, http://educate-yourself.org/mc/ciscowheelerinterview11jan98.shtml.

[193] Michael Aquino interviewed by Oprah Winfrey, Oprah Winfrey Show, “Michael Aquino on Oprah,” YouTube video, 06:59, https://www.youtube.com/watch?v=DtoIGsgoNXk.

[194] Mark Hay, “The Mental Illness behind the Foxcatcher Murder,” Vice, November 18, 2014, https://www.vice.com/en_us/article/9bzmdv/the-mental-illness-behind-the-foxcatcher-murder-425.

[195] “Illuminati Family Member Speaks out about Ritual Child Abuse and Deprogramming Techniques that Work,” Jay Parker interviewed by Vinny Eastwood, Vinny Eastwood Show, video, 2:00, March 27, 2015, http://www.thevinnyeastwoodshow.com/2015-archives/illuminati-family-member-speaks-out-about-ritual-child-abuse-deprogramming-techniques-that-work-jay-parker.

[196] Jay Parker interviewed by Alfred Webre, “Jay Parker: How 34 Million Satanic/Illuminati Americans Keep Earth in Turmoil,” YouTube video, 1:19, posted on May 4, 2013, https://www.youtube.com/watch?v=euOKBjMkk6I.

[197] Gary Craig, “How to do the EFT Tapping Basics – The Basic Recipe,” emofree.com, https://www.emofree.com/eft-tutorial/tapping-basics/how-to-do-eft.html.

[198] Jay Parker interview, https://www.youtube.com/watch?v=euOKBjMkk6I.

[199] Arizona Wilder speech, “Arizona Wilder on Reptilian Rulers,” YouTube video, 0:10, posted on January 11, 2009, https://www.youtube.com/watch?v=7yc51WGKTfg&feature=youtu.be.

[200] “Hunter Thompson, Bush and Jeff Gannon and Much More…,” Los Angeles Indy Media, March 3, 2005, http://la.indymedia.org/news/2005/03/123303.php.

[201] “Conspiracy of Silence,” 1994, YouTube video, 1:00, posted on February 1, 2013, https://www.youtube.com/watch?v=ttT6FrMosBk.

[202] Charlene Fassa, “Noreen Gosch Speaks about – Jeff Gannon, Johnny Gosch and the Attempted Theft of her Book ‘Why Johnny Can’t Come Home,” rense.com, August 18, 2005, http://rense.com/general67/gannn.htm.

[203] “Paul Bonacci, Bohemian Grove, Elitist Pigs and Pedophile Murdering Lust,” YouTube video, 14:52, posted on April 30, 2013, https://www.fbcoverup.com/docs/library/2013-04-30-Paul-Bonacci-Bohemian-Grove-Elitist-Pigs-and-Pedophile-Murdering-Lust-Abel-Danger-Apr-30.mp4.

[204] “Hunter S. Thompson Murder so called Suicide,” thompsonmurder.com, http://www.thompsonmurder.com/.

[205] Ted L. Gunderson, “The Gunderson Report: Child Sexual Abuse,” educateyourself.org, April 2001, http://educate-yourself.org/cn/gundersonreportchildsexualabuse.shtml.

[206] Cathy O’Brien, excerpts from Trance Formation of America: The True Life Story of a CIA Mind control Slave, 1995, bibliotecapleyades.net, http://www.bibliotecapleyades.net/bb/obrien.htm.

[207] Kathleen Sullivan, “Some Notes on George Bush,” web.archive.org, June 12, 1997, http://web.archive.org/web/19980424210601/www.brotherblue.org/libers/obrien2.htm.

[208] Uri Dowbenko, “Mind Control: The Ultimate Terror,” book review of Brice Taylor’s Thanks for the Memories: The Memoirs of Bob Hope and Henry Kissinger’s Mind Controlled Sex Slave, 1999, http://educate-yourself.org/mc/nwomcbturireview.shtml.

[209] Arizona Wilder, “The Illuminati Millennium Rituals,” whale.to, http://www.whale.to/b/wilder1.html.

[210] Carol Rutz, “A Nation Betrayed: A 10-Page Summary,” wanttoknow.info, https://www.wanttoknow.info/nationbetrayed10pg.

[211] Cisco Wheeler transcript interview, http://educate-yourself.org/mc/ciscowheelerinterview11jan98.shtml.

[212] Christine DeNicola, written testimony before Congress, 1995, extract from Marshall Thomas’ Monarch the New Phoenix Program, archive.org, https://archive.org/stream/MonarchTheNewPhoenixProgram_441/Monarch_djvu.txt.

[213] Carol Rutz, https://www.wanttoknow.info/nationbetrayed10pg.

[214] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, Deeper Insights into the Illuminati Formula, (ebook, 1996), p. 64, https://web.archive.org/web/20091213135750/https://loveforlife.com.au/content/09/01/20/deeper-insights-illuminati-formula-fritz-springmeier-and-cisco-wheeler.

[215] Cathy O’Brien, “Trance Formation of America,” trance-formation.com, http://trance-formation.com/.

[216] Cathy O’Brien, http://trance-formation.com/in-loving-memory-of-mark-phillips/.

[217] Henry Makow, “Illuminati Sex Slaves Paint Horrifying Picture,” henrymakow.com, August 16, 2015, https://www.henrymakow.com/000683.html.

[218] Cathy O’Brien and Mark Phillips, Trance Formation of America (Reality Marketing, Incorporated, 1995), https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation.htm.

[219] O’Brien and Mark Phillips, “Chapter 1 My Introduction to Humanity,” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation05.htm#CHAPTER 1 – MY INTRODUCTION TO HUMANITY.

[220] Transcript of Representative Cynthia McKinney’s Exchange with Defense Secretary Donald Rumsfeld, Chairman of the Joint Chiefs of Staff Richard Myers, and Under Secretary of Defense (Comptroller) Tina Jonas, March 11th, 2005, newsofinterest.tv, https://web.archive.org/web/20100730121359/http://www.fromthewilderness.com/free/ww3/031505_mckinney_transcript.shtml.

[221] Allen L. Roland, “Face of the Monstrous Lie of 9/11 is Dick Cheney,” Veterans Today, September 10, 2011, https://www.veteranstodayarchives.com/2011/09/10/face-of-the-monstrous-lie-of-911-is-dick-cheney/.

[222] Paul W. Rea, “The Zealots of Dominance: The Neocon Factor in 9/11,” 911truth.org, http://www.sf911truth.org/neocons.pdf.

[223] Michel Chossudovsky, “9/11 and the ‘War on Terror,’” Global Research, September 13, 2017, https://www.globalresearch.ca/9-11-and-america-s-war-on-terrorism/24975.

[224] Henry Makow, https://www.henrymakow.com/000683.html.

[225] Cathy O’Brien and Mark Phillips, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation05.htm#CHAPTER 1 – MY INTRODUCTION TO HUMANITY.

[226] Cathy O’Brien and Mark Phillips, Chapter 14 “Clinton Coke Lines,” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation08.htm#CHAPTER 14 – CLINTON COKE LINES.

[227] Uri Dowbenko, http://educate-yourself.org/mc/nwomcbturireview.shtml.

[228] Brice Taylor, Thanks for the Memories: The Memoirs of Bob Hope and Henry Kissinger’s Mind Controlled Sex Slave (Brice Taylor Trust, 1999), https://www.amazon.com/Thanks-Memories-Memoirs-Kissingers-Mind-Controlled/dp/0966891627.

[229] Uri Dowbenko, http://educate-yourself.org/mc/nwomcbturireview.shtml.

[230] Uri Dowbenko, http://educate-yourself.org/mc/nwomcbturireview.shtml.

[231] “The Bush Family,” aangirfan.blogspot, (online blog site), June 21, 2013, http://aangirfan.blogspot.co.id/2013/06/the-bush-family.html.

[232] Cathy O’Brien and Mark Phillips, Chpater 4 “The Most Dangerous Game,” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation06.htm#CHAPTER 4 – THE MOST DANGEROUS GAME.

[233] Cathy O’Brien and Mark Phillips, Chapter 6 “US Military and NASA Mind Control Training,” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation06.htm#CHAPTER 6 – UNITED STATES MILITARY &NASA MIND-CONTROL TRAINING.

[234] “Mae Brussell’s Research about Child Abuse – Sanctioned, Tolerated and Buried by the USA,” http://www.whale.to/b/brussell4.html.

[235] Cathy O’Brien and Mark Phillips, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation06.htm#CHAPTER 6 – UNITED STATES MILITARY &NASA MIND-CONTROL TRAINING..

[236] Cathy O’Brien and Mark Phillips, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation06.htm#CHAPTER 6 – UNITED STATES MILITARY &NASA MIND-CONTROL TRAINING.

[237] Cathy O’Brien and Mark Phillips, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation06.htm#CHAPTER 6 – UNITED STATES MILITARY &NASA MIND-CONTROL TRAINING.

[238] Ron Patton, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm#16._.

[239] Cathy O’Brien and Mark Phillips, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation06.htm#CHAPTER 6 – UNITED STATES MILITARY &NASA MIND-CONTROL TRAINING.

[240] Cathy O’Brien and Mark Phillips, Chapter 25 “Bush Baby,” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/transforusa/transformation11.htm#CHAPTER 25 – BUSH BABY.

[241] David Malmo-Levine, “George H.W. Bush: Biggest Drug Lord Ever,” Cannabis Culture, May 16, 2017, http://www.cannabisculture.com/content/2017/05/16/george-h-w-bush-biggest-drug-lord-ever.

[242] “Newly-Declassified Documents Show that a Senior CIA Agent and Deputy Director of the Directorate of Intelligence Worked Closely with Owners and Journalists with Many of the Largest Media Outlets,” Washington’s Blog, February 27, 2017, https://web.archive.org/web/20170228181902/https://www.washingtonsblog.com/2017/02/cia-one-main-peddlers-fake-news.html.

[243] Arjun Walia, “MK ULTRA: CIA Admits Behavioral Engineering on Humans,” Collective Evolution, January 19, 2013, http://www.collective-evolution.com/2013/01/19/cia-admits-behavioral-engineering-on-humans-mk-ultra/.

[244] Richard Stratton, “Government Mind control Agent Talks: MK-ULTRA, the CIA, and LSD,” whowhatwhy.org, April 29, 2016, https://whowhatwhy.org/2016/04/29/government-mind-control-agent-talks/.

[245] , “Top German Journalist Admits Mainstream Media is Fake: ‘We all Lie for the CIA,” Zero Hedge, March 28, 2016, https://freedomoutpost.com/top-german-journalist-we-all-lie-for-the-cia-mainstream-media-is-completely-fake/.

[246] Uri Dowbenko, “Mind Control Slavery and the New World Order,” Nexus Magazine, Vol. 6, No. 2, February-March 1999, http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon22.htm.

[247] Rebecca Gordon, “US Torture didn’t End when Bush left Office,” The Nation, December 15, 2014, https://www.thenation.com/article/us-torture-didnt-end-when-bush-left-office/.

[248] “Roseanne Barr: MK ULTRA Mind Control Rules in Hollywood,” Vigilant Citizen, April 1, 2013, https://vigilantcitizen.com/latestnews/roseanne-barr-mk-ultra-mind-control-rules-in-hollywood/.

[249] Ann Diamond, “MK-Ultra: Is Government still Torturing Innocent People?” henrymakow.com, February 11, 2015, https://www.henrymakow.com/2015/02/Toronto-man-claims-MK-Ultra.html.

[250] Freeman, “Celebrities under Mind Control,” Freemantv.com, July 1, 2013, https://www.henrymakow.com/2015/02/Toronto-man-claims-MK-Ultra.html.

[251] Ron Patton, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[252] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter01.htm.

[253] Ron Patton, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[254] Tom A. Hidell, “What is Monarch Mind Control?” illuminatirex.com (online blog site), https://web.archive.org/web/20170316034150/https://www.illuminatirex.com/monarch-mind-control/.

[255] Ron Patton, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[256] “Origins and Techniques of Monarch Mind Control,” Vigilant Citizen, December 12, 2012, https://vigilantcitizen.com/hidden-knowledge/origins-and-techniques-of-monarch-mind-control/.

[257] Fritz Springmeier and Cisco Wheeler, Chapter 8 “The Science of Body Manipulation and Programming,” https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter08.htm.

[258] Uri Dowbenko, http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon22.htm.

[259] Ron Patton, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[260] H.P. Albarelli, “CIA Mind Control Experiments and Lee Harvey Oswald,” sott.net, January 25, 2010, https://www.sott.net/article/272072-CIA-mind-control-experiments-and-Lee-Harvey-Oswald.

[261] Ross Baker, “RFK Assassination Legal Case Update,” whowhatwhy.org, April 5, 2013, https://whowhatwhy.org/2013/04/05/rfk-assassination-legal-case-update/.

[262] Michelle George, “How the CIA Used Manson to Debunk Entire 60’s Hippie Movement,” Neon Nettle, October 26, 2016, https://crazzfiles.com/how-the-cia-used-charles-manson-to-debunk-entire-60s-hippie-movement/.

[263] J. Francis Wolfe, “10 Real Victims of the CIA’s MKULTRA Program,” Listverse, May 28, 2015, http://listverse.com/2015/05/28/10-real-victims-of-the-cias-mkultra-program/.

[264] Eric Jewell, “History of MK Ultra,” Red Ice Creations, February 28, 2003, http://www.redicecreations.com/specialreports/mk-ultra.html.

[265] Tony Rennell, “Was John Lennon’s Murderer Mark Chapman a CIA Hitman? Thirty Years on, there’s an Extraordinary New Theory,” Daily Mail, December 4, 2010, http://www.dailymail.co.uk/news/article-1335479/Was-John-Lennons-murderer-Mark-Chapman-CIA-hitman-Thirty-years-theres-extraordinary-new-theory.html.

[266] Ron Patton, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon02.htm.

[267] David Hoffman, “McVeigh: The Manchurian Candidate,” ParaScope, January 1997, http://www.whale.to/b/hoffman.html.

[268] “John C. Salvi III,” Muderpedia, http://murderpedia.org/male.S/s/salvi-john.htm.

[269] Clyde Lewis, “The Lone Wolf Club,” Ground Zero (online blog site), October 2, 2017, http://www.groundzeromedia.org/102-lone-wolf-club/.

[270] “The Hidden Life of Marilyn Monroe the Original Hollywood Mind Control Slave,” Vigilant Citizen, https://hollywoodsubliminals.wordpress.com/project-monarch/sex-kitten/.

[271] J. Francis Wolfe, http://listverse.com/2015/05/28/10-real-victims-of-the-cias-mkultra-program/.

[272] Prince Ray, “Bill Cosby, Part III,” In Search of Black Assassins (online blog site), December 1, 2015, https://mindcontrolblackassassins.com/2015/01/12/bill-cosby-part-iii-sammy-davis-jr-sharon-tate-satanism-black-satanic-cabal/.

[273] “Roseanne Barr: MK ULTRA Mind Control Rules in Hollywood,” https://vigilantcitizen.com/latestnews/roseanne-barr-mk-ultra-mind-control-rules-in-hollywood/.

[274] Bernie Suarez, “Operation Chaos? Courtney Love Reveals Kurt Cobain Murdered by CIA,” The Sleuth Journal, October 29, 2015, https://web.archive.org/web/20180406165621/https://www.thesleuthjournal.com/operation-chaos-courtney-love-reveals-kurt-cobain-murdered-by-cia/.

[275] Charles, “Was Michael Jackson another Illuminati Slave?” henrymakow.com, March 12, 2016, https://www.henrymakow.com/was_michael_jackson_another_il.html.

[276] Prince Ray, “LaToya Jackson, Trance Formation and MK Ultra,” In Search of Black Assassins (online blog site), October 21, 2011, https://mindcontrolblackassassins.com/?s=LaToya+Jackson+MK+Ultra.

[277] Freeman, http://freemantv.com/celebrities-under-mind-control-release-the-stars-weird-stuff/.

[278] Prince Ray, “Whitney Houston, Trayvon Martin, the Mossad and the Proof of the Crime is the Cover-Up,” In Search of Black Assassins (online blog site), April 1, 2012, https://mindcontrolblackassassins.com/2012/04/01/whitney-houston-trayvon-martin-the-mossad-the-proof-of-the-crime-is-the-cover-up/.

[279] Henry Makow, “Miley Cyrus and the Abduction of Western Schoolgirls,” henrymakow.com, May 7, 2014, https://www.henrymakow.com/2014/05/miley-cyrus-and-the-abduction-of.html.

[280] “Mariah Carey on TRL,” video, July 19, 2001, 4:24, mediaexposed.tumbler.com (online blog site), https://youtu.be/J2smQ6LcR8I.

[281] Freeman, “Top 10 Signs of Monarch Mind Control Featuring Beyonce,” Freemantv.com, November 6, 2014, http://freemantv.com/top-10-signs-monarch-mind-control-featuring-beyonce/.

[282] “Rihanna’s Mind Control Perfume Ad,” Vigilant Citizen, February 11, 2011, https://vigilantcitizen.com/latestnews/rihannas-mind-control-perfume-ad/.

[283] “Decoding Taylor Swift’s ‘22’ and the BMA Ritual Exposing the Theater of Witchcraft,” The Open Scroll Blog (online blog site), May 25, 2013, http://theopenscroll.blogspot.co.id/2013/05/decoding-taylor-swifts-22-and-bma.html.

[284] Anders, “Satan at Large in NWO I. Mind Controlled Monarch-Sex Kittens: ‘I Sold my Soul to the Devil’ – and Won Hundreds of Millions of Youths Won for Him,” new.euro-med.dk, February 3, 2014, https://web.archive.org/web/20180314222052/http://new.euro-med.dk/20140203-satan-at-large-in-nwo-i-mind-controlled-monarch-sex-kittens-i-sold-my-soul-to-the-devil-and-won-hundreds-of-millions-of-youths-won-for-him.php.

[285] Jay Dyer, “Lady Gaga ‘Raped’ – Victim of Mind Control?” JaysAnalysis.com, December 3, 2014, https://web.archive.org/web/20141208162907/https://jaysanalysis.com/2014/12/03/lady-gaga-raped-victim-of-mind-control/.

[286] Isaac Weishaupt, “Justin Bieber: The next Illuminati MK ULTRA Mind Control Victim,” IlluminatiWatcher.com (online blog site), February 22, 2015, http://illuminatiwatcher.com/justin-bieber-the-next-illuminati-mk-ultra-mind-control-victim/.

[287] “Amanda Bynes – Serious Mental Issues like Britney Spears (Mind Controlled),” mediaexposed.tumbler.com, http://mediaexposed.tumblr.com/post/31647660030/amanda-bynes-serious-mental-issues-like-britney.

[288] “What is Happening to Shia LaBeouf?” Vigilant Citizen, July 5, 2014, https://vigilantcitizen.com/latestnews/happening-shia-labeouf/.

[289] “Wake Up Part 23,” YouTube video featuring Corey Feldman and Corey Haim, 12:32, posted September 30, 2013, https://www.youtube.com/watch?v=A59dUV1k9wY.

[290] Prince Ray, “Somewhere over the Rainbow, Katt Williams, Kurt Cobain and the CIA MK-ULTRA – Finders,” In Search of Black Assassins (online blog site), January 2, 2013, https://mindcontrolblackassassins.com/2013/01/02/somewhere-over-the-rainbow-katt-williams-kurt-cobain-the-cia-mk-ultra-finders/.

[291] “Tiger Woods, Professional Athletes and MK Ultra,” fourwinds10.com, http://www.fourwinds10.com/siterun_data/health/mind_control/news.php?q=1260894466.

[292] Joachim Hagopian, “The Elite’s Social Engineering Endgame: A Battle between the Sexes where Humanity Loses,” sott.net, May 30, 2016, https://www.sott.net/article/319288-The-elites-social-engineering-endgame-A-battle-between-the-sexes-where-humanity-loses.

[293] “Project Monarch” ‘Sex Kitten’ (Beta Programming)” hollywoodsubliminals.wordpress.com (online blog site), https://hollywoodsubliminals.wordpress.com/project-monarch/sex-kitten/.

[294]> Rex Murphy, “And the Oscar for Moral Hypocrisy goes to… Hollywood,” National Post, October 13, 2017, http://nationalpost.com/opinion/rex-murphy-and-the-oscar-for-moral-hypocrisy-goes-to-hollywood.

[295] Matt Agorist, “Hollywood Insider Speaks out, Claims a Global Pedophile Ring Controls Hollywood,” The Free Thought Project, May 19, 2017, http://thefreethoughtproject.com/hollywood-insider-speaks-out-claims-global-pedophile-ring-controls-hollywood/.

[296] Jay Dyer, “Hollywood and the CIA: A Dark Marriage Revealed,” 21st Century Wire, January 29, 2015, http://21stcenturywire.com/2015/01/28/hollywood-and-the-cia-a-dark-marriage-revealed/.

[297] Henry Makow, https://www.henrymakow.com/000683.html.

[298] Corey Hammond, transcript of “Greenbaum Speech,” “Hypnosis in MPD: Ritual Abuse,” June 25, 1992, whale.to, http://whale.to/b/greenbaum.html.

[299] “Another Side of the Music Industry: Monarch Mind Control,” Collective Evolution, October 8, 2013, http://www.collective-evolution.com/2013/10/08/monarch-mind-control-popular-music/.

[300] “The Historic and Powerful Greenbaum Lecture,” wanttoknow.info, https://www.wanttoknow.info/mind_control/mind_control_hypnosis_ritual_abuse.

[301] “Transhumanism: How the Elite Plan to Live Forever,” Technocracy News & Trends, October 27, 2015, https://usahitman.com/theplf/.

[302] Adam Leith Gollner, “The Immortality Financiers: The Billionaires who want to Live Forever,” The Daily Beast, August 20, 2013, https://www.thedailybeast.com/the-immortality-financiers-the-billionaires-who-want-to-live-forever.

[303] Uri Dowbenko, https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_mindcon22.htm.

[304] David Livingstone, “The Age of Aquarius,” Conspiracy School, https://web.archive.org/web/20170720020606/http://www.conspiracyschool.com/age-aquarius.

[305] Helmut Lammer, “Preliminary Findings of Project MILAB,” ufoevidence.org, http://www.ufoevidence.org/documents/doc1776.htm.

[306] Eve Lorgen, “The Milab Experience – Our Origins and Keys to Recovering our True Memory,” evelorgen.com (online blog site), July 15, 2015, http://evelorgen.com/wp/category/articles/military-abduction-milabs-and-reptilians/.

 Quelle:  https://pedoempire.org/chapter-9-military-cia-mind-control-torture-pedophilia-and-satanic-sacrifice/

Der Mindestwert dieser Übersetzung beträgt, inkl. Zeitaufwand für Recherche und Formatierung (Layout), 2.070,- Euro.

Bitte verbreiten Sie die Inhalte dieses Blogs und tragen Sie durch Ihre Wertschätzung zur Deckung der Kosten und zum Erhalt dieser Arbeit bei.

Herzlichen Dank!

Diese Übersetzung ist urheberrechtlich© geschützt.

 

1 Antwort zu “Kapitel 9: Mind-Control, Folter, Pädophilie und satanische Opferungen durch Militär und CIA”

Kommentar verfassen