Die Inbetriebnahme von 5G: Verbrechen gegen die Menschlichkeit?

 

EMF-Strahlung, verheerende Auswirkungen auf die Gesundheit sowie gesellschaftliche und wirtschaftliche Folgen

 

Von Richard Gale und Dr. Gary Null
Übersetzung©: Andreas Ungerer

20. Januar 2022, Global Research
Die für den 19. Januar vorgesehene Inbetriebnahme des neuen C-Frequenzbandes für 5G durch AT&T und Verizon, hat Führungskräfte großer Fluggesellschaften alarmiert, davor zu warmen, daß dieser Schritt für eine „katastrophale“  Beeinträchtigung der Flugnavigationssysteme und der Sicherheit der Piloten bei Start und Landungen sorgen werde. Die Risiken werden höher als die durch schlechtes Wetter sein. Unter den Warnungen befinden sich Ereignisse wie große Unterbrechungen von Handels- und Lieferketten, die Störung der elektronischen Sicherheitssysteme und Funkhöhenmesser in und für Flugzeuge sowie Startverbote, die „Zehntausende von Amerikanern am Boden bleiben lassen werden“.

Laut CNN, schätzen die Fluglinien, daß täglich bis zu 1.000 Flügen hiervon betroffen sein könnten. Die Gefahr durch 5G ist bei schlechten Sichtbedingungen besonders hoch. Die Vorstandsvorsitzenden von American Airlines, United, Delta, Southwest und Jet Blue haben eine Blockierung von 5G innerhalb eines Radius von zwei Meilen um Großflughäfen in den Vereinigten Staaten (VS) gefordert. FedEx und UPS haben sich den Beschwerden der Airlines angeschlossen. Ausländische Fluggesellschaften wie Dubais Emirates, Air India, Japan Air, Lufthansa und British Airways haben bereits Flüge in die VS verändert oder abgesagt. Zwei der Welt größten Flugzeughersteller, Airbus und Boeing, haben ebenfalls Warnungen herausgegeben.

Dies ist zu einem andauernden Kampf zwischen der Federal Aviation Administration* (FFA) sowie der privaten Telekommuninkationsindustrie und ihren Lobbyisten in Washinton. Die FFA hatte bereits seit einiger Zeit vor Störungen von Flugzeugnavigationssysteme durch 5G gewarnt. Besonders beunruhigend ist die Unnachgiebigkeit der Telekommunikationsbranche, weil die Biden-Administration bereits die Inbetriebnahme von 90 Prozent der geplanten Mobilfunkmasten genehmigt hat. Abgesehen davon verlangen die  FAA und die Fluggesellschaften nur an Großflughäfen Einschränkungen aus Sicherheitsgründen. Wie wir jedoch quer durch die vergangenen Jahre berichtet haben, sind die Risiken von 5G, insbesondere für die menschliche Gesundheit und die Umwelt von den Telekommunikationsriesen, insbesondere AT&T und Verizon, und ihren führenden Mediensprechern bei CNN und der New York Times, seit Beginn der Kommerzialisierung der Mobilfunktechnologie heruntergespielt und geleugnet worden.

5G ist darauf ausgelegt, fester Bestandteil der gesamten Nation zu werden. Es gibt kaum eine Chance, dies zu verhindern. Die Tausenden von medizinischen und umweltorientierten Studien, welche die Gefahren der Strahlung hoher elektromagnetischer Felder (EMF*) bestätigen, und die von Tausenden internationalen Wissenschaftlern unterzeichneten Petitionen, um ihre Errichtung zu stoppen, werden unmißverständlich ignoriert oder, schlimmer noch, geächtet und für ungültig erklärt.

Schätzungen nach gibt es über 10.000 von verschiedenen Experten unabhängig voneinander begutachtete klinische Studien, in denen schwerwiegende molekularbiologische Schäden und Defekte an Organen, Neuronen, Zellen und Zellfunktionen sowie DNA-Schäden bei Pflanzen, Tieren und Menschen gleichermaßen erwähnt werden. Allein zwischen August 2016 und September 2018 wurden über 400 neue Studien über die Risiken elektromagnetischer Strahlung von an der University of California in Berkeley lehrenden Professor für öffentliche Gesundheit, Joel Moskowitz, zusammengestellt.

Weder die Pandemie noch Lockdowns oder Abstandsregeln haben den Fortschritt beim Ausbau von 5G für die Verbindung alle Amerikaner mit seinem Spinnennetz verhindert. Im Dezember 2019 hat T-Mobile sein Ziel der landesweiten 5G-Abdeckung von über 1,3 Millionen Quadratmeilen (34 Prozent der USA) erreicht, und AT&T hat seinen Meilenstein erreicht, 179 Millionen Menschen mit ihm zu verbinden. Die Einführung von 5G ist für die Einleitung der Vierten Industriellen Revolution* auch für internationale Globalisten entscheidend.

Die Präsentation* des Weltwirtschaftsforums mit dem Titel „Warum ist 5G wichtig für die vierte industrielle Revolution“ beschreibt die Auswirkungen, die deren Multi-Billionen Dollar schweren fortschrittlichen Anschlußmöglichkeiten auf die Bereiche Fertigung, Großhandel und Wiederverkauf, intelligente Städte und Wohnungen, öffentliche Dienstleistungen, Verkehr, Echtzeit-Banking, Finanzen und Versicherungen, Land- und Forstwirtschaft, Mikrochip-Überwachung, Immobilien, Bildung, Bergbau, Gesundheit und die Medizin haben werden.

Wir dürfen uns keinerlei falschen Hoffnungen hingeben, daß die Biden-Adminstration sich der Sicherheitsbedenken der Fluggesellschaften anschließt. Während der Wahlen im Jahr 2020 hat der Wahlkampf für Biden 97 Millionen Dollar von dem Kommunikations/Technik Sektor erhalten, während Trumps Wahlkampagne nur 18 Millionen Dollar erhielt.

Vornehmlich haben Alphabet (Google), Microsoft, Amazon, Facebook, Apple, AT&T und Comcast zu Bidens Kriegskasse beigetragen.

Die amerikanische Öffentlichkeit wird mit eklatanten Unwahrheiten dazu verleitet, 5G als notwendige und innovative Technologie zu betrachten, die unser Leben verbessern wird. Die wahre Wahrheit ist jedoch das genaue Gegenteil.

Die folgenden Informationen wurden in gekürzter Form aus der wissenschaftlichen Literatur entnommen, die vollständig validiert ist und von internationalen Experten wie Dr. Devra Davis und Martin Pall wiederholt gegenüber Regierungsvertretern und nationalen Gesetzgebern als Beweis für die schädlichen Auswirkungen Elektromagnetischer Felder vorgetragen worden ist. Diese Übersicht wurde von Dr. Martin Pall, einem emeritierten Professor für Biochemie und medizinische Wissenschaften an der Washington State University, den National Institutes of Health* vorgelegt. Dr. Pall ist ein weltweit anerkannter Experte für EMF und die schädlichen Auswirkungen von 5G auf biologische Systeme und die mit drahtlosen Technologien verbundenen Krankheiten.

  • Geringere Fruchtbarkeit: Sie verändern die Struktur der Hoden und Eierstöcke, verringert die Spermienzahl und die Anzahl der Follikel, erhöht spontane Fehlgeburten und senkt den Spiegel von drei Sexualhormonen.
  • Neurologische und neuropsychiatrische Auswirkungen: Seit dem Aufkommen von Mobiltelefonen, dem Internet und Funktechnologien ist eine dramatische Zunahme der folgenden Beschwerden zu verzeichnen: Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Depressionen, Kopfschmerzen und kognitive Störungen, Angstzustände und Gedächtnisverlust. Tierversuche haben gezeigt, daß EMF große Veränderungen in der Gehirnstruktur hervorrufen, was wahrscheinlich bei allen Personen der Fall ist, die täglich einer hohen Belastung durch EMF ausgesetzt sind.
  • Zelluläre DNA-Schäden: Es gibt drei Arten von DNA-Schäden, die bei EMF-Bestrahlung beobachtet werden: einfache und doppelte DNA-Brüche sowie oxidierte DNA-Basen. Diese können Krebs und Mutationen in den sexuellen Keimbahnen verursachen.
  • Apoptose: EMF tragen zum programmierten Zelltod bei, der wiederum zu reproduktiven und neurodegenerativen Störungen führt.
  • Oxidativer Streß: Schäden durch freie Radikale, die mit zahlreichen Gesundheitsstörungen in Verbindung gebracht werden, darunter Krebs, Diabetes, rheumatoide Arthritis, Herzinfarkt, Schlaganfall, chronische Entzündungen, Parkinson, multiple Sklerose, Zelltod und Alterung.
  • Endokrine Auswirkungen: Nach Dr. Pall werden sämtliche Hormonsysteme im Körper durch die Exposition von EMF beeinträchtigt.
  • Überschüssiges intrazelluläres Kalzium: Ca2+ ist entscheidend für die zelluläre Aktivität
  • Krebs: Es gibt 35 separate, von voneinander unabhängigen  Fachleuten untersuchten wissenschaftliche Rezensionen aus dem Werk der  diesbezüglichen Literatur, die belegen, daß EMF die Karzinogenese erhöhen, die Tumorentwicklung fördern und vorantreiben sowie zur Metastasierung beitragen.

Daneben gibt es andere Erkrankungen, die als wahrscheinlich mit EMF-Bestrahlung verbunden erwiesen haben:

  • Herzerkrankungen: EMF stören die elektrische Steuerung des Herzens, was zu Herzrasen, verlangsamtem Herzschlag, Herzrhythmusstörungen und abnormalem Herzschlag führen kann.
  • Frühzeitiges Auftreten von Alzheimer und Demenz: In den letzten Jahren und parallel zur erhöhten EMF-Belastung werden bei Menschen im Alter von 30 Jahren und jünger Anzeichen von Symptomen beobachtet, die mit der Alzheimer-Krankheit in Verbindung gebracht werden. Dr. Pall hat dies als „digitale Demenz“ bezeichnet.
  • ADHS und Autismus: Die Epidemie von ADHS und Autismus, die in jeder jüngeren Generation zu beobachten ist, kann durch späte pränatale und frühe postnatale EMF-Exposition verursacht werden. Jede dieser neurologischen Erkrankungen steht im Zusammenhang mit der Zunahme von Kalzium, das aufgrund von EMF-Impulsen in die Zellauskleidung eindringt und die Synapsenbildung stört.

Jeder wird von der 5G-Strahlung betroffen sein. Aber es wird keine drei Jahrzehnte dauern, bis die schädlichen Auswirkungen zu beobachten sind. Anders als bei Zigaretten hat niemand die Wahl, ob er 5G ausgesetzt sein möchte oder nicht. Die EMF-Strahlung von 5G ist allgegenwärtig.

Die Mainstream-Medien, insbesondere die New York Times, die einen Kooperationsvertrag mit dem führenden 5G-Anbieter Verizon geschlossen hat, beabsichtigen nicht, die Öffentlichkeit vor den oben genannten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu warnen. In der wissenschaftlichen und medizinischen Gemeinschaft besteht allerdings ein wachsender Konsens darüber, daß 5G eine in der Menschheitsgeschichte einmalige Krankheitsepidemie auslösen wird. Es ist zu schwierig, hierüber Vorhersagen zu treffen. Wenn jedoch die bisherige und aktuelle Forschung zu den negativen Auswirkungen von EMF auf Gesundheit und Umwelt der letzten 50 Jahre ein Hinweis darauf ist, treten wir in eine neue Epoche von Krankheiten und neurologischen Störungen ein, mit der die Menschheit völlig unvorbereitet konfrontiert [also überfordert sein] wird.

Dies ist eine Folge davon, was geschieht, wenn eine ganze Nation in die Falle geht und leichtfertig  gewählten Präsidenten und Gesetzgebern vertraut, deren Wahlkampf von den Telekommunikationsriesen und Silicon Valley finanziert werden, sowie einem Medienimperium, das von Serienlügnern und Meistern der Desinformationskampagnen für private Unternehmensinteressen beherrscht wird. Das ist Raubtierkapitalismus in Reinkultur.

*******

Richard Gale ist der Produktionsleiter des Progressive Radio Network und ehemalig führender Analyst auf den Gebieten Bio-Technologie und Gen-Industrie.

Dr. Gary Null ist Moderator des landesweit am längsten betriebenen öffentlichen Radioprogramms über alternative- und Ernährungsgesundheit und mehrfach, unter anderem auch für seinen jüngsten Dokumentarfilm „ Last Call to Tomorrow“ , ausgezeichneter Regisseur.

Beide schreiben regelmäßig für Global Research.

Quelle: https://www.globalresearch.ca/…

Alle mit einem * versehenen Links wurden zusätzlich eingefügt oder wiederhergestellt.

Bildquelle: Global Research

Zuletzt editiert: 28. Januar 2022

Der Mindestwert dieser Übersetzung beträgt, ohne Zeitaufwand für Recherche und Formatierung (Layout), 181,00 Euro.

Bitte verbreiten Sie die Inhalte dieses Blogs und tragen Sie durch Ihre Wertschätzung zur Deckung der Kosten und zum Erhalt dieser Arbeit bei.

Herzlichen Dank!

4 Antworten zu “Die Inbetriebnahme von 5G: Verbrechen gegen die Menschlichkeit?”

  1. Nicht nur 5G sondern auch PLC (PowerLane, Power-Line, Internet aus der Steckdose) sind ein massiver Problem.
    Allein bei PLC_Betrieb tiegt die Strahlungsbelastung im Umkreis von ca. 300 Meter tlw.weit über dem 1000 fachen des zulässigen Grenzwertes ! Genschäden, Schlafstörungen, Unkonzentriertheit, Alzheimer, Unfruchtbarkeit um nur einige zu nennen, sind die Folgen von PLC. Das gesamte Haus strahlt, jede einzelne Stromleitung strahlt…

  2. „Alexa, könnten die Funktürme abgebaut werden? Von Tatkräftigen, die darin eine Notwendigkeit sehen, damit nicht alles Leben auf der Erde noch mehr verstrahlt und zerstört wird.“

    „Ja mein Bester, das wäre schon möglich. Aber es gibt keinen, der das wirklich will. Mit den Hypnotisierten, den weichgekochten Hirnen, ferngesteuerten Unterbuxen und den smart verstrahlten Smartphone-Fuzzis, gäbe es mehr Streß als mit den Mobilfunkbetreibern selbst. Hast du sonst noch eine Frage?“

    Bei jewtube gibts ein Vid von donkilluminati, wo Raben in Amerika einen Mobilfunkturm attackieren und die Kabel rauspicken. Die Leute stehen unten, glotzen, fotografieren und lachen sich einen Ast. Einmal um sich herum schauen, und schlagartig die Dummheit der Androiden begreifen.

    „Vom neuen Götzen
    Irgendwo gibt es noch Völker und Herden, doch nicht bei uns, meine Brüder: da gibt es Staaten. Staat? Was ist das? Wohlan! Jetzt tut mir die Ohren auf, denn jetzt sage ich euch mein Wort vom Tode der Völker. Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer. Kalt lügt es auch; und diese Lüge kriecht aus seinem Munde: “Ich, der Staat, bin das Volk.” Lüge ist’s! Schaffende waren es, die schufen die Völker und hängten einen Glauben und eine Liebe über sie hin: also dienten sie dem Leben. Vernichter sind es, die stellen Fallen auf für viele und heißen sie Staat: sie hängen ein Schwert und hundert Begierden über sie hin.

    Wo es noch Volk gibt, da versteht es den Staat nicht und hasst ihn als bösen Blick und Sünde an Sitten und Rechten. Dieses Zeichen gebe ich euch: jedes Volk spricht seine Zunge des Guten und Bösen, die versteht der Nachbar nicht. Seine Sprache erfand es sich in Sitten und Rechten. Aber der Staat lügt in allen Zungen des Guten und Bösen; und was er auch redet, er lügt – und was er auch hat, gestohlen hat er’s. Falsch ist alles an ihm; mit gestohlenen Zähnen beißt er, der Bissige. Falsch sind selbst seine Eingeweide. Sprachverwirrung des Guten und Bösen: dieses Zeichen gebe ich euch als Zeichen des Staates.

    Wahrlich, den Willen zum Tode deutet dieses Zeichen! Wahrlich, es winkt den Predigern des Todes! Viel zu viele werden geboren: für die Überflüssigen ward der Staat erfunden! Seht mir doch, wie er sie an sich lockt, die Viel-zu-Vielen! Wie er sie schlingt und kaut und wiederkäut! “Auf der Erde ist nichts Größeres als ich: der ordnende Finger bin ich Gottes” – also brüllt das Untier. Und nicht nur Langgeohrte und Kurzgeäugte sinken auf die Knie!

    Ja, ein Sterben für viele ward da erfunden, das sich selber als Leben preist: wahrlich, ein Herzensdienst allen Predigern des Todes! Staat nenne ich’s, wo alle Gifttrinker sind, Gute und Schlimme: Staat, wo alle sich selber verlieren, Gute und Schlimme: Staat, wo der langsame Selbstmord aller – “das Leben” heißt. Seht mir doch diese Überflüssigen! Sie stehlen sich die Werke der Erfinder und die Schätze der Weisen: Bildung nennen sie ihren Diebstahl – und alles wird ihnen zu Krankheit und Ungemach! Seht mir doch diese Überflüssigen! Krank sind sie immer, sie erbrechen ihre Galle und nennen es Zeitung. Sie verschlingen einander und können sich nicht einmal verdauen.

    Seht mir doch diese Überflüssigen! Reichtümer erwerben sie und werden ärmer damit. Macht wollen sie und zuerst das Brecheisen der Macht, viel Geld – diese Unvermögenden! Seht sie klettern, diese geschwinden Affen! Sie klettern über einander hinweg und zerren sich also in den Schlamm und die Tiefe. Hin zum Throne wollen sie alle: ihr Wahnsinn ist es – als ob das Glück auf dem Throne säße! Oft sitzt der Schlamm auf dem Thron – und oft auch der Thron auf dem Schlamme. Wahnsinnige sind sie mir alle und kletternde Affen und Überheiße.
    Übel riecht mir ihr Götze, das kalte Untier: übel riechen sie mir alle zusammen, diese Götzendiener. Meine Brüder, wollt ihr denn ersticken im Dunste ihrer Mäuler und Begierden! Lieber zerbrecht doch die Fenster und springt ins Freie! Geht doch dem schlechten Geruche aus dem Wege! Geht fort von der Götzendienerei der Überflüssigen! Geht doch dem schlechten Geruche aus dem Wege! Geht fort von dem Dampfe dieser Menschenopfer!“
    https://www.hermetik-international.com/mediathek/esoterische-literatur/friedrich-nietzsche-also-sprach-zarathustra/

Kommentar verfassen