Drei zur Zerstörung Amerikas benutzte Massentraumata. Die Ermordung von JFK, 9/11 und der COVID-19 Genozid.

Die Verwendung der aus (auch als These, Antithese, Synthese bekannten) Problem, Reaktion , Lösung bestehenden Hegeleschen Dialektik hat der herrschenden Elite als schablonenartiges Drehbuch für ununterbrochene Gewalt, Tod, weltweite Destabilisierung und die Vertiefung der menschlichen Versklavung durch die ununterbrochene Fortführen von Anschlägen unter Falscher Flagge als Antwort der Kabalen auf jedes von ihnen wahrgenommene Problem und die verdeckten Katastrophen durch Kriege der Banker, staatlich geförderten Terrorismus, Wirtschaftseinbrüche, Attentate und Umstürze, bis hin zu der heute propagierten Viruspandemie als projizierte Gefahr und Bedrohung gedient, die als ursächliche Reaktion auf das falsch identifizierte Problem auftritt.

Alarmierend: Die bahnbrechende Wahrheit über 9/11, die alle Fragen gelöst und die ‚Wahrheitssucher‘ endgültig widerlegt hat

Es war Dr. James Fetzer, der mich mit Veterans Today zusammengebracht hat. Wir hatten gemeinsam an 9/11 gearbeitet, wobei sich meine Erfahrung auf dem Gebiet der Photographie- und Bildanalyse seiner Forschung als hilfreich erwies.

Bahn frei für den Spitzel-Staat

Was, wenn Sie in einer Welt lebten, in der Redefreiheit oder auch nur Meinungsfreiheit  aufgrund einer Informationsflut einfach verboten ist? Was, wenn Sie von der Gedankenpolizei bedroht würden, die Ihnen ständig erklärt, daß Sie bestimmte Themen nicht ansprechen dürfen? Wäre das nicht ein klassisches Beispiel für die Welt, die George Orwell in 1984 beschreibt?

Der weltweite „Killer-Impfstoff“. 7,9 Milliarden Menschen

Machen wir uns keine Illusionen. Es ist nicht nur ein „Experiment“, es handelt sich um einen das menschliche Erbgut verändernden „Killer-Impfstoff“ des Pharma-Kartells.

Robert Naeslund: Das „Human Brain Project“

Die Geschichte der Kybernetik ist die Geschichte des „Human Brain Project“. Es ist in Zusammenarbeit von militärischen Forschungseinrichtungen und großen Krankenhäusern in der Welt entwickelt worden. Andere Begriffe hierfür sind „Interaktion von Mensch und Maschine“ und „Bio-Telemetrie“.

Der im Jahr 2001 angestrengte Krebsprozeß wird nun endlich vor Gericht gehen

In den Jahren 2001 und 2002 haben Michael Patrick Murray und fünf weitere Personen, die alle an Hirntumoren unterhalb jener Stelle erkrankt warer, an der sie ihre Handys gehalten hatten, die Telekommunikationsindustrie auf Schadensersatz verklagt. In den Jahren 2010 und 2011 schlossen sich sieben weitere Opfer von Hirntumoren dem Fall als weitere Kläger an.

Video The Dimming: Exposing The Global Climate Engineering Cover-Up

GeoeongineeringWatch.org freut sich die Veröffentlichung unserer bahnbrechenden Dokumentation bekanntgeben zu können, welche eine überzeugende Enthüllung der Existenz weltweiter Climate Engineering-Operationen ist. Weltweite Climate Engineering-Operationen existieren tatsächlich. (Dauer: 117 Minuten)

Der Strom des Lebens

Am 10. Februar 2021 hat das in San Fransisco gelegene Neunte Berufungsgericht die Revision seiner Entscheidung in den Rechtsstreit Juliana vs. United States abgelehnt. Die jungen Kläger in diesem Fall fordern die Vereinigten Staaten auf, die Genehmigung, Autorisierung und Subventionierung des Verbrennens fossiler Brennstoffe zu beenden.

Die verkehrte Pandemie

Man sieht sie überall. Männer und Frauen auf den Straßen, die alle Masken vor ihren Gesichtern tragen und Mobiltelefone in den Händen halten. Jogger mit Masken vor ihren Gesichtern und Mobiltelefonen in den Händen. Mütter mit Masken vor ihrem Gesicht, die mit der einen Hand ihren Kinderwagen schieben und in der anderen Hand ein Mobiltelefon halten.

Künstliche Intelligenz (KI), Robotik und der Entwicklungsverlauf der menschlichen Zivilisation

Die gegenwärtige Diskussion über künstliche Intelligenz (KI) ist nicht technischer Natur und beginnt daher mit einer unkomplizierten Definition, die auf einem nicht-technischen Verständnis von wie Menschen „rational denkender und handelnder“  künstlicher Intelligenz als Software-Intelligenz in nicht-menschlichen Systemen basiert. Die einfachsten Arten solcher Systeme finden wir in den modernsten Geräten und Anlagen, welche die Arbeit in Haushalten und Büros erleichtern und sogar angenehm machen. Ihre anspruchsvollsten Anwendungen werden jedoch in dem komplexen Bereich der Roboter- und -Technologieforschung eingesetzt und genutzt . . .