Der geheime militärische Orden der Tempelritter – pädophile Anbeter Satans

Das sich ausbreitende mächtige Römische Reich hat das Heilige Land (und den gesamten Mittelmeerraum) besessen und kontrolliert noch bevor dies „heilig“ gewesen ist. Durch Korruption innerhalb des Reiches und und den darauf folgenden wirtschaftlichen Zusammenbruch sowie die Öffnung seiner Grenzen für Eindringlinge aus dem Norden, die es daraufhin an sich gerissen haben, ist es im Jahr 476 n. Chr. zerfallen.

Joachim Hagopian: Deutschlands explodierende Pädophilie-Krise im Jahr 2020

Deutschland scheint, im Gegensatz zu anderen bisher erfaßten europäischen Nationen – Großbritannien, Belgien und die Niederlande – als eine Bundesrepublik ohne einen formellen König oder eine Königin weniger von beschämenden langjährigen Pädophilie-Skandalen in seinen prominenten elitären Kreisen betroffen zu sein…

Die Geschichte der Sucht der herrschenden pädophilen Elite nach Kinderblut vom Altertum bis zur Gegenwart

Viele der Kontrolleure dieses Planeten sind blutrünstige Pädophile, parasitäre Monster, welche sich buchstäblich von den weltweit jährlich 8 Millionen vermißten Kindern ernähren. Globale Netzwerke des Kindersexhandels erwirtschaften riesige Gewinne und werden von den mächtigsten Personen der Welt betrieben. Ein Bericht der Internationalen Arbeitsorganisation aus dem Jahr 2014 schätzt, daß zwei Drittel der jährlichen aus der Zwangsarbeit generierten Gewinne aus sexueller Sklaverei stammen, die sich auf 99 Milliarden US-Dollar pro Jahr belaufen.