Autor nach Strafantrag gegen illegale Personenkontrolle wegen „Vortäuschen einer Straftat“ beschuldigt

Wenig erstaunt, nimmt der Autor und Betreiber dieser Website zur Kenntnis, daß die kadavergehorsamen Schergen der anscheinend nach Gutsherrenart agierenden Mitglieder der Exekutive dieses Rechtsstaats deutscher Prägung keine Ermittlungen zu Amtsdelikten von Mitgliedern der eigene Mischpoke aufnehmen, sondern eher bereit sind deren Opfer ernsthaft zu bedrohen.

Die Liebe aber . . .

Liebe Leser,

mit folgenden Worten mochte ich mich bei Euch, bei den Autoren meiner Übersetzungen sowie bei allen Unterstützern für Euer Interesse an meiner Arbeit bedanken und wünsche, nicht nur aber ganz besonders, Euch und den Euren für die bevorstehenden Feiertage, den Jahreswechsel und darüber hinaus alles erdenklich Gute . . .

Transparenzbericht für den Monat Oktober 2020

Auf bloße Mikrospenden angewiesene Hungerleider, Non-Budget-Journalisten und Brückenpenner, wie die so selbstlosen, licht- und liebevollen wie empathischen Betreiber und Mitarbeiter von so populären Infotainment Medien wie, nur beispielsweise, KenFM oder etwa NuoViso.TV etc. und deren dahinsiechenden Familien, werden vor Neid erblassen!